Sportplatz

Beiträge zum Thema Sportplatz

Bauen
Vielleicht Tennisplätze? Welcher Sportart die Fläche an der Fritz-Wildung-Straße zugute kommt, ist noch unklar. Fest steht wohl, dass die Unterkunft für geflüchtete Menschen Ende Juni 2021 Geschichte ist.

Tempohome am Lochowbad wird Juni 2021 aufgelöst
Beunruhigende Planungssicherheit

Tempohomes sind zur Unterbringung geflüchteter Menschen eine runde Sache. Doch was passiert mit ihnen, wenn die Baugenehmigung ausläuft? Eine Frage, deren Antwort die Bewohner des Containerdorfes an der Fritz-Wildung-Straße spätestens im Juni 2021 kennen müssen. Wenn die temporären Unterkünfte eines Tages frei gezogen würden, sollten sie nicht automatisch zurückgebaut, sondern in unterschiedlicher Art weitergenutzt werden. So die ursprüngliche Planung des Landes. Hierzu wurde am 4. Juni...

  • Wilmersdorf
  • 16.01.20
  • 117× gelesen
Sport
Der Sportplatz an der Röländer Straße ist seit vielen Jahren ein Provisorium. Richtig ausgebaut wurde er nie. Doch nun steht er in der Investitionsplanung.
4 Bilder

Neubau ersetzt Provisorium
Bezirk beantragt Sondermittel für den Sportplatz an der Röländer Straße

Nachdem sich das Bezirksamt bereits für einen möglichst raschen Neubau des Sportplatzes an der Röländer Straße ausgesprochen hatte, wurde dieses Vorhaben nun auch vom Senat auf die Liste der Investitionsprojekte 2019 bis 2023 gesetzt. Das konnte Torsten Kühne (CDU), der als Stadtrat unter anderem für Sport und Facility Management zuständig ist, den Verordneten mitteilen. Die BVV hatte im Mai beschlossen, dass das Bezirksamt prüfen solle, wie dieser Sportplatz rasch saniert werden kann. Die...

  • Weißensee
  • 09.01.20
  • 83× gelesen
Sport
Die Kindermannschaften des JFC Berlin weihten das neue Spielfeld kurz vorm Jahreswechsel ein.

Sportplätze neu oder wieder flott
Bauarbeiten an Lichtenberger Trainingsstätten abgeschlossen

Im vergangenen Frühjahr hat das Lichtenberger Schul- und Sportamt mit Bauarbeiten an zwei Sportplätzen begonnen. Einer ist in der Siegfriedstraße, der andere im Kiez Frankfurter Allee Süd. Beide Projekte konnten noch kurz vor dem Jahreswechsel abgeschlossen werden. Wo es einst um Kopfsprünge, ums Kraulen und andere Schwimmsportarten ging, wird jetzt gekickt, gepritscht und geschmettert. Auf der Fläche des früheren Freibades im BVB-Stadion an der Siegfriedstraße 71 hat das Bezirksamt zwei...

  • Lichtenberg
  • 06.01.20
  • 97× gelesen
Sport

Neuer Sportplatz in der Lüderitzstraße

Wedding. Die Sanierung des Sportplatzes in der Lüderitzstraße hat begonnen. „Endlich ist es so weit“, sagt Sportstadtrat Carsten Spallek (CDU). In den nächsten Monaten wird der Rasenplatz zu einem modernen Kunstrasenspielfeld mit Beleuchtung umgebaut. Nach den Erdarbeiten werden im Frühjahr der neue Kunstrasen verlegt sowie die Beleuchtung installiert. Im Sommer 2020 soll alles fertig sein. Für den neuen Sportplatz wurde bereits Anfang des Jahres die komplette Baumreihe mit 19 Pyramidenpappeln...

  • Wedding
  • 18.11.19
  • 108× gelesen
Sport
Die Sportplätze nahe am Verkehrsknoten Kurt-Schumacher-Platz bleiben auch nach dem Ende des Flugbetriebes erhalten.

Planverfahren ausgesetzt / Aussicht auf eine neue Schwimmhalle
Sportplätze am Uranusweg vorerst sicher

Die Sportplätze am Uranusweg werden zumindest in absehbarer Zeit nicht einer Wohnbebauung weichen. Das erfuhr jetzt der SPD-Abgeordnete Jörg Stroedter aus der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen. Sorgen um die Zukunft der Sportplätze in der Nähe des Auguste-Viktoria-Kiezes hatte es gegeben, seit die Planung für die Nachnutzung des Flughafens Tegel das neue Wohnquartier nahe des Kurt-Schumacher-Platzes vorsieht. Bisher liegen die Sportplätze fast in direkter Nachbarschaft zum...

  • Reinickendorf
  • 28.10.19
  • 94× gelesen
Bildung

Nach 17 Jahren gründlich saniert
Sportplatz ist jetzt behindertengerecht

An der Marianne-Buggenhagen-Schule konnte jetzt die sanierte Sportfläche offiziell wiedereröffnet werden. An der Schule an der Ernst-Busch-Straße 27 werden Schüler mit Handicap unterrichtet. Aber nicht nur sie nutzen die Sportflächen. Auch drei Schulen aus dem näheren Umfeld haben hier Sportunterricht und nachmittags werden trainieren zwei Vereine. Die Anlage war nach 17 Jahren Dauerbetrieb stark verschlissen und entsprach nicht mehr den heutigen Anforderungen. Es wurden diverse...

  • Buch
  • 30.09.19
  • 47× gelesen
Sport

Sportplatz wird neu gebaut
Noch ist die Finanzierung des Vorhabens in der Röländer Straße nicht geklärt

Der Neubau des Sportplatzes in der Röländer Straße hat aus Sicht des Bezirksamtes hohe Priorität. Deshalb werde das Bezirksamt alles unternehmen, damit das Vorhaben umgesetzt werden kann. Darüber informiert Torsten Kühne (CDU), als Stadtrat unter anderem für Sport und Facility Management zuständig, die Verordneten. Diese hatte im Mai beschlossen, dass das Bezirksamt prüfen solle, wie dieser Sportplatz rasch saniert werden kann. Das Sportgelände an der Röländer Straße, das vor allem vom...

  • Karow
  • 12.08.19
  • 125× gelesen
Sport
Jeden Sonnabend spielen die Teams der DSL auf dem Feld in der Goethestraße gegeneinander.
4 Bilder

Ein kleines Stück Amerika
Diplomatic Softball League spielt seit 20 Jahren im Bezirk

Mitten in Lichterfelde ist ein Stück Amerika beheimatet. Seit zehn Jahren spielt die Diplomatic Softball League (DSL) in der Goethestraße Softball. Gegründet wurde die Liga jedoch schon 1999 von Sheldon Eisenhower, Angestellter in der US-Botschaft, zusammen mit Freunden aus umliegenden Botschaften. Ein Besuch auf dem „Defender Sports Field“. Jeden Sonnabend ist Gameday in Lichterfelde. Während am Spielfeldrand Burger gegrillt werden, spielen auf dem Feld Teams wie Las Americas, Jolly Dodgers...

  • Steglitz
  • 07.08.19
  • 222× gelesen
Sport

Sportplatz an der Röländer Straße schnell sanieren

Karow. Die BVV beschloss einstimmig, dass der bisher weitgehend ungenutzte Sportplatz an der Röländer Straße schnellstmöglich umgebaut und in Betrieb genommen werden soll. Damit soll das Sportflächenangebot im Ortsteil erweitert werden. Aufgrund baulicher Mängel werden derzeit lediglich kleine Teile der 1990 errichteten Sportanlage zum einen als Personalunterkunft vom Straßen-und Grünflächenamt, zum anderen vom Sportverein SV Karow 96 genutzt. Das soll sich nun sobald wie möglich ändern. „Wir...

  • Karow
  • 02.06.19
  • 143× gelesen
Bauen
Auf die Wiedereröffnung der Sport- und Wettkampfhalle am Anton-Saefkow-Platz warten mehr als 20 Vereine.
7 Bilder

Hochbetrieb im Hochbauamt
Sanierung diverser Schulen und Sportstätten – und ein Aufzug für das Bürgeramt

Im Lichtenberger Hochbauamt herrscht in diesem Jahr Hochbetrieb. Lang ist die Liste der Vorhaben, die die Verwaltung 2019 umsetzt oder begleitet. Die Serviceeinheit Facility Management (FM) ist federführend bei Bauprojekten in Schulen, Sporthallen, Kitas und kommunalen Gebäuden. Eigentlich sollte die große Sporthalle mit Zuschauertribüne am Anton-Saefkow-Platz nach aufwendigem Umbau plus Sanierung schon im vorigen Sommer wieder in Betrieb gehen. Doch es gab eine Reihe an Verzögerungen –...

  • Lichtenberg
  • 05.04.19
  • 279× gelesen
Bauen

Grundschule Unter den Bäumen soll erweitert werden

Blankenburg. Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive soll die Grundschule Unter den Bäumen in Alt-Blankenburg 26 ausgebaut werden. Im Ortsteil steigen die Zahlen der Grundschüler an. Deshalb soll sie so ausgebaut werden, dass dort fünf Züge Platz finden. Vorgesehen es deshalb, dass das Schulgebäude einen Anbau erhält. Und Richtung Gernroder Straße soll ein Erweiterungsbau entstehen. Weiterhin sind der Ausbau des Sportplatzes sowie der Bau einer Turnhalle mit drei Feldern geplant. Insgesamt...

  • Blankenburg
  • 01.01.19
  • 444× gelesen
Bauen
Michael Grunst mit der Jugend des Wartenberger SV, den Trainern und dem Präsidenten Matthias Heese-Steinmetz.
2 Bilder

Spielen auch bei Dunkelheit
Kunstrasen und Beleuchtung für Stadion des Wartenberger SV

Nass und ungemütlich war der Nikolaustag, die kleinen Kicker hatten trotzdem ihren Spaß: Am 6. Dezember haben zwei Nachwuchs-Teams des Wartenberger SV mit einer Fußballpartie das rundum sanierte Kleinspielfeld im Stadion am Fennpfuhlweg eingeweiht. Auch einige Anwohner nutzten die Gelegenheit, um sich das Ergebnis der Sanierungsarbeiten anzuschauen und bei einem Imbiss ins Gespräch zu kommen. Als es dunkel wurde, konnten die Übungsleiter des Vereins dann auch gleich die neue...

  • Wartenberg
  • 17.12.18
  • 87× gelesen
Sport

Neue Sportanlagen

Kreuzberg. Auf dem Gelände des OSZ-Handels an der Wrangelstraße sollen eine Sporthalle und ein Sportplatz errichtet werden. Außerdem soll die Anlage auf dem Grundstück der Fanny-Hensel-Grundschule saniert werden. Dieser sportliche Wunschzettel kam von den SPD-Bezirksverordneten Sevim Aydin und Frank Vollmert. Die Begründung liegt auf der Hand: Es gibt viel zu wenig Sportflächen im Bezirk. Die Anträge wurden zunächst zur weiteren Ausschussberatung überwiesen. tf

  • Kreuzberg
  • 17.12.18
  • 10× gelesen
Blaulicht

Feuer auf dem Sportplatz

Märkisches Viertel. In der Nacht zum 28. November hat ein Platzwarthäuschen auf dem Sportplatz Finsterwalder Straße gebrannt. Gegen 2.30 Uhr bemerkte ein Zeuge die Flammen. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Betroffen von dem Brand waren Gegenstände, die in dem Haus lagerten. Wie es zu dem Brand kam, ist Gegenstand der Ermittlungen eines Brandkommissariates des Landeskriminalamtes. CS

  • Märkisches Viertel
  • 28.11.18
  • 24× gelesen
Bauen

Wartenberger SV kann feiern

Wartenberg. Das Kleinspielfeld im Stadion Wartenberg ist saniert worden, der Trainingsplatz hat außerdem eine Lichtanlage bekommen. Das möchte das Bezirksamt Lichtenberg mit kleinen und großen Sportfans feiern und lädt zur Einweihung am Mittwoch, 5. Dezember, von 15 bis 16.30 Uhr ins Stadion am Fennpfuhlweg 53 ein. Der Wartenberger SV veranstaltet ein Eröffnungsspiel, zwei Kindermannschaften treten gegeneinander an. 500.000 Euro aus dem Sportanlagensanierungsprogramm des Landes Berlin (SSP) hat...

  • Wartenberg
  • 27.11.18
  • 91× gelesen
Sport

Ideen für mehr Schutz gegen Vandalismus
Webcam auf dem Sportplatz?

Vor einigen Wochen wüteten Unbekannte im Stadion Hakenfelde. Der Schaden hielt sich zwar, laut Sportamtsleiter Lars Marx, in Grenzen. Trotzdem sei es natürlich ärgerlich, wenn manche meinen hier „wilde Sau“ spielen zu müssen. Zumal es sich bei den Vorfällen in Hakenfelde um keinen Einzelfall handelt. Auch auf anderen Anlagen wird das Sportamt immer wieder mit Vandalismus konfrontiert. Etwa am Landschaftspark Gatow. Solche Übergriffe seien nicht zu akzeptieren, stellte Bürgermeister und...

  • Bezirk Spandau
  • 22.11.18
  • 51× gelesen
  •  1
Bauen
Herzlich willkommen auf der Stehplatztribüne auf der Julius-Hirsch-Sportanlage. Doch Vorsicht: Stolpergefahr!

Zu wenig Geld für die Sportanlagen?
Etliche Mängel auf der Julius-Hirsch-Sportanlage

In den letzten Monaten haben sich kritische Äußerungen von Fußballern, Verantwortlichen und Zuschauern über den Zustand der Julius-Hirsch-Sportanlage im Eichkamp gehäuft. Die Mängelliste ist lang: Aus der kleinen Stehplatztribüne und der Treppe, die zum Rasenplatz führt, sind ganze Steinblöcke herausgebrochen. Ein falscher Schritt und die Bänder sind durch, wenn nicht sogar der Knochen. Bereits im Juni sind die zuständigen Ämter darauf aufmerksam gemacht worden. Passiert ist bis heute...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 30.10.18
  • 152× gelesen
  •  1
Politik
An der Ratiborstraße 14 könnten zwar Unterkünfte für Flüchtlinge errichtet werden. Aber längst nicht so viele, wie vom Senat vorgegeben, findet der Bezirk.
2 Bilder

Dezentrale Lösungen
Wo es im Bezirk Unterkünfte für Flüchtlinge geben könnte

Die Idee finden eigentlich alle gut. Aber wie sie umgesetzt werden soll, darüber gibt es Differenzen. Dabei geht es besonders um das Wo und Wann. Die Rede ist von den künftigen Wohnungen für Geflüchtete im Bezirk. Etwa 1000 sollen auch in Friedrichshain-Kreuzberg unterkommen. Nach den Vorgaben des Senats an zwei Standorten. Nämlich an der Franz-Künstler- und Alten Jakobstraße sowie an der Ratiborstraße 14c-g. Wie mehrfach berichtet, stößt das auf Einwände. Sie betreffen vor allem die...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.09.18
  • 304× gelesen
Sport
Der SV Buckow bietet für alle Altersgruppen etwas an.
3 Bilder

SV Buckow 1897 stellt sich vor
Tag der offenen Tür soll für den Freizeitsport begeistern

Mit einem Tag der offenen Tür stellt sich der Sportverein SV Buckow 1897 am Sonntag, 9. September, von 12 bis 18 Uhr vor. Mehr als 40 Angebote stehen stehen zur Auswahl. Auf dem Sportplatz am Buckower Damm 260-262 stehen Trainer und Übungsleiter für Schnupperkurse bereit. Vor allem möchte der Verein noch mehr Menschen für den Freizeitsport begeistern. Niemand sei zu alt dafür, Sport zu treiben. So gibt es im Verein viele Sportarten - Tanzen, Handball, Gymnastik, Fitness, Nordic Walking,...

  • Buckow
  • 06.09.18
  • 412× gelesen
Sport

Bauarbeiten im Stadion

Wartenberg. Das Kleinspielfeld im Stadion Wartenberg am Fennpfuhlweg 53 wird derzeit komplett saniert. Damit die Anlage künftig das ganze Jahr über nutzbar ist, wird Kunstrasen verlegt, außerdem bekommt der Platz eine Beleuchtung. Noch im Spätherbst sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Der im Stadion ansässige Wartenberger Sportverein kann dann seine Trainingszeiten ausweiten – bis nach Einbruch der Dunkelheit. Für die unmittelbaren Anwohner baut der Fachbereich Sport daher zusätzlich und...

  • Wartenberg
  • 18.08.18
  • 55× gelesen
Politik

Bezirksamt legt Fortschreibung der Investitionsplanung vor

Für den Ausbau des Kita-Angebots, für Grünflächen, Sport- und Spielplätze will Lichtenberg künftig einiges an Geld ausgeben. Das Bezirksamt hat jetzt die Fortschreibung der Investitionsplanung bis 2021 vorgelegt. Im Mai vergangenen Jahres hat die Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung (BVV) die Investitionsplanung für die Jahre 2017 bis 2021 beschlossen und damit entschieden, wofür die Mittel der pauschalen Zuweisungen im Doppelhaushalt 2018/19 verwendet werden. Für 2020 und 2021...

  • Lichtenberg
  • 15.03.18
  • 136× gelesen
Sport

Sportplatz ist saniert

Friedrichshain. Der Sportplatz an der Virchowstraße steht seit kurz vor Weihnachten wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Die Anlage musste im Sommer geschlossen werden. Grund war eine erhöhte Unfallgefahr wegen Pappelwurzeln. Lange war unklar, wann sie saniert werden kann. Dass es dann auf einmal sehr schnell ging, lag laut Sportstadtrat Andy Hehmke (SPD) daran, dass andere Bezirke ihre Mittel für die Sanierung von Sportanlagen in diesem Jahr nicht vollständig ausgegeben haben. Deshalb war...

  • Friedrichshain
  • 22.12.17
  • 23× gelesen
Sport

Container für Sportplatz

Lichtenrade. Auf dem Sportplatz in der Halker Zeile 151 soll ein mobiler Container als Umkleideraum und Sanitäranlage aufgestellt werden. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung auf Antrag der CDU-Fraktion beschlossen. Nach einer dauerhaften Lösung für ein neues Sanitärgebäude soll weiter gesucht werden. Dazu erklärt der sportpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Hagen Kliem: „Für die nun schon viel zu lange bestehende Problematik wurde mit dieser temporären Lösung ein Weg gefunden.“ Damit...

  • Lichtenrade
  • 07.12.17
  • 27× gelesen
Sport

Neuer Sportplatz eröffnet: Offizielle Übergabe an der Fritz-Karsen-Schule

Britz. An der Fritz-Karsen-Schule wurde mit einem großen Staffellauf zu Beginn des neuen Schuljahres auch eine neue Sportanlage eingeweiht. Am Donnerstag, 14. September, nahmen Schüler und Lehrer die Sportanlage in der Onkel-Bräsig-Straße 76-78 in Besitz. Bürgermeisterin Franziska Giffey, Schul- und Sportstadtrat Jan-Christopher Rämer (beide SPD) und Schulleiter Robert Giese eröffneten zusammen mit den 1250 Schülern und 180 Beschäftigten der Fritz-Karsen-Gemeinschaftsschule den neuen...

  • Britz
  • 22.09.17
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.