Alles zum Thema Spreewald

Beiträge zum Thema Spreewald

Bildung
Der Verein paddel-kids veranstaltet mit jungen Leuten auch in diesem Jahr wieder abenteuerliche Paddeltouren.
2 Bilder

Gemeinsam paddeln im Spreewald
Verein „paddel-kids“ hat seine Ferientouren für 2018 geplant

Nach den erfolgreichen Ausflügen im zurückliegenden Jahr, möchte der Verein „paddel-kids“ auch 2018 Kindern ungewöhnliche Ferienabenteuer ermöglichen. In den Sommerferien lädt er zu Reisen und Paddeltoren ein. Eltern werden gebeten, ihre Kinder möglichst rasch anzumelden. Das Ferienangebot reicht von Naturerlebnissen rund um den Spreewald, Ritter-Action-Spaß in Heldrungen, einer Kanu-Abenteuerfahrt in Schweden bis zum Surf-Camp auf Usedom. Anfang Juli bietet das Vereinsteam zwei Touren...

  • Pankow
  • 18.05.18
  • 50× gelesen
Ausflugstipps
In der Nebensaison herrscht eine wohltuende Stille über den Spreewälder Fließen.
4 Bilder

Stille über den Fließen: Ein Besuch im winterlichen Lübbenau

Die Ruhe in den Altstadtgassen wirkt wohltuend, besonders auf gestresste Hauptstädter. Der große Spreewaldhafen liegt jetzt fast verwaist, nur einige Cafés und Restaurants laden zum Aufwärmen ein. Wer Lübbenau im Winter besucht, kann ganz besondere Momente erleben. Denn jetzt hält die Natur ihren Atem an und über den Fließen herrscht himmlische Stille. Vereinzelt starten geführte Paddeltouren und Winterkahnfahrten in den Spreewald. Dick eingemummelt, bei Glühwein oder Flammkuchen gleitet man...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.01.18
  • 563× gelesen
  •  1
Soziales
Auch in diesem Herbst veranstaltet der Verein paddel-Kidseine abenteuerliche Tour durch den Spreewald.

Mit dem Kanu durch den Spreewald: „paddel-Kids“ veranstalten wieder Ferientour

Weißensee. Der Verein „paddel-Kids“ ermöglicht Kindern und Jugendlichen in diesem Herbst erneut ein Ferienabenteuer. Er lädt junge Leute zwischen acht und 17 Jahre zu einer Paddeltour durch den Spreewald ein. Um Schülern aus dem Berliner Nordosten abenteuerliche Ferientouren zu ermöglichen, schlossen sich vor einigen Jahren Pädagogen zum Verein „paddel-Kids“ zusammen. Seitdem organisieren sie erlebnispädagogischen Feriencamps für Kinder und Jugendliche. In den Herbstferien können diese...

  • Weißensee
  • 15.09.17
  • 200× gelesen
Kultur

Ausflug in den Spreewald

Karlshorst. Eine Tagesfahrt nach Lübbenau in den Spreewald steht am Montag, 21. August, auf dem Programm der Begegnungsstätte Karlshorst in der Hönower Straße 30a. Die Tour startet um 9 Uhr und kostet 47 Euro. Im Preis inbegriffen sind die Bus- und eine Kahnfahrt, ein Besuch des Gurkenmuseums und das Mittagessen. Wer mitfahren möchte, meldet sich in der Tagesstätte oder unter  509 81 08 an. bm

  • Karlshorst
  • 13.08.17
  • 10× gelesen
Ausflugstipps
Holzbrücken überspannen die zahlreichen Fließe im kleinen Spreewalddorf Lehde.
3 Bilder

Venedig im Taschenformat: In Lehde scheint die Zeit still zu stehen

Theodor Fontane nannte 1859 das kleine Spreewalddorf bei Lübbenau eine „Lagunenstadt im Taschenformat“ und schwärmte in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“: „Man kann nichts Lieblicheres sehn, als dieses Lehde, das aus ebenso vielen Inseln besteht, als es Häuser hat. Die Spree bildet die große Dorfstraße, darin schmalere Gassen von links und rechts her einmünden“. Auch heute noch durchziehen zahlreiche Fließe das Dorf, auf denen die typischen Spreewaldkähne in gleichmäßigem ruhigen...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.06.17
  • 430× gelesen
Ausflugstipps
Wo wohnt die Ziege, die Milch für leckeren Ziegenkäse gibt? Fragen, auf die Klein und Groß beim einem Besuch bei Brandenburger Lebensmittelproduzenten wie beispielsweise beim Hoffest in Brodowin eine Antwort erhalten.
2 Bilder

Wanderschuhe an: Jetzt wird nach dem Essen geschaut!

Um es vorweg zu sagen: Ein paar freie Tage werden nicht reichen. Wer alle Brandenburger Hersteller besuchen will, die Einblick in ihre Lebensmittelproduktion gewähren, kommt ordentlich rum. Mit dem Hoffest im Ökodorf Brodowin am 4. und 5. Juni ließe sich schon mal starten. Am Wochenende öffnet der Demeter-Betrieb seine Hoftüren besonders weit. Seit 25 Jahren setzt das Ökodorf im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin auf Bio-Landwirtschaft. Neben Führungen und dem Blick in die Kuh- und...

  • Weißensee
  • 01.06.16
  • 70× gelesen
Wirtschaft
„Spreewälder Gurken“ ist seit 1999 eine geschützte geografische Angabe. Ziel des Spreewaldhofs ist der Erhalt der regionalen Landwirtschaft und die Weiterführung des traditionellen Gurkeneinlegens im Spreewald.
3 Bilder

Die Gurkentruppe kommt: Innovationen sollen schmecken

Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt. Von wegen! Unsere Esskultur hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Convenience, Genuss und Gesundheit. Drei Begriffe fallen, wenn von Innovationen in der Lebenmittelbranche die Rede ist. Längst haben Vegetarier die esoterische Ecke verlassen, in die man sie gern gedrängt hat. Die fleischlose Kost ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Auch schnelles, bequemes Essen ­­– Convenienceprodukte – finden immer mehr Abnehmer. Trends, die...

  • Weißensee
  • 25.05.16
  • 48× gelesen
Soziales

Ferienreise in den Spreewald

Mariendorf. Der Verein für betreuten Umgang (VbU), Prühßstraße 32 organisiert wieder eine Reise für Kinder ins Berliner Umland. Die Reise soll vom 1. bis 6. August in den Spreewald nach Zesch am See ins Haus am Wurzelberg gehen. Die Reise findet in dieser Form bereits das 13. Mal in Folge statt und soll Kindern im Alter von acht bis 13 Jahren, trotz schwieriger Finanzlage, eine Ferienfahrt ermöglichen. Die Woche im Grünen kostet 115 Euro, der Restbetrag wird über Spenden finanziert. Eltern...

  • Tempelhof
  • 21.04.16
  • 12× gelesen
Soziales
Im Sommer ist der Verein "paddel-kids" mit Kindern wieder im Spreewald unterwegs.
2 Bilder

Ab sofort anmelden: Verein plant bereits seine Ferientouren für 2016

Weißensee. Der Verein „paddel-kids“ will auch 2016 Kindern ungewöhnliche Ferienabenteuer ermöglichen. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien lädt der gemeinnützige Verein zu Ferienreisen und Paddeltouren durch den Spreewald ein. Damit diese zu einem echten Erlebnis für die jungen Teilnehmer werden, muss das Team um den Vereinsvorsitzenden Mathias Karbaum alles langfristig vorbereiten. Vor fünf Jahren schlossen sich paddelfreudige Erzieher und Pädagogen zum Verein „paddel-kids“ zusammen....

  • Pankow
  • 30.12.15
  • 135× gelesen
Ausflugstipps
Vor allem im Sommer lässt sich im Spreewald Natur hautnah erleben.

Raus aus dem Berliner Alltag – rein in den Spreewald

Um Abstand zum Alltag zu gewinnen und Erholung zu finden, muss es nicht immer direkt der zweiwöchige Sommerurlaub in den einschlägigen südeuropäischen Urlaubsdestinationen sein. Vor allem für BerlinerInnen bietet sich ein Reiseziel an, dass quasi direkt vor der Haustür liegt und Entspannung pur bietet: Der Spreewald. Warum gerade jetzt? Lesen Sie selbst!Natur pur erleben Vor allem im Sommer lässt sich im Spreewald Natur hautnah erleben. Auf dem Wasser geht das beispielsweise traditionell auf...

  • Mitte
  • 12.08.15
  • 115× gelesen
Ausflugstipps
Über 300 Fließe und Kanäle bilden im winterlichen Spreewald eine riesige Eislaufbahn.
2 Bilder

Auf Kufen lässt sich der winterliche Spreewald erkunden

Sie nennen sich "Holländer" oder auch "Spreewälder". Es sind runde Kufen, direkt unter die Wanderschuhe geschnallt.Zusammen mit dem zweispitzigen Eisstab zum Abstoßen bilden sie die wesentliche Ausrüstung, mit der man im Winter den Spreewald von einer ganz anderen, eher unbekannten und wunderschönen Seite kennenlernen kann. Der Zauber dieser Region lässt wohl all diejenigen nicht mehr los, die einmal auf zugefrorenen Kanälen und Fließen mitten hinein geglitten sind in die Stille der...

  • Mitte
  • 12.12.12
  • 29× gelesen