Städtepartnerschaft

Beiträge zum Thema Städtepartnerschaft

Wirtschaft
Die Besucher des Berlin Labs 2017 in Los Angeles konnten den Geschmack Berlins testen.
2 Bilder

Sich für die Stadt ins Zeug legen: Die Berliner Woche ist Berlin Partner

Berlin gilt als kreativ, modern und weltoffen. Längst ist die deutsche Hauptstadt dafür bekannt, ein besonders gutes Pflaster zu sein, um mit neuen Ideen und Geschäftsmodellen zu experimentieren. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berlin Partner unterstützt Unternehmen dabei, sich in Berlin anzusiedeln. Das kommt der Stadt zugute. Nirgendwo in Deutschland wird so viel in Gründer investiert wie in Berlin. 2015 war die Stadt in dieser Hinsicht sogar führend in Europa. Bereits damals haben...

  • Wedding
  • 20.02.18
  • 377× gelesen
Politik

Partnerschaft mit Kobane?

Steglitz-Zehlendorf. Die Fraktion von B'90/Grüne regt eine Städtepartnerschaft zwischen der syrisch-kurdischen Stadt Kobane und Steglitz-Zehlendorf an. In einem Antrag fordern die Grünen das Bezirksamt auf, Kontakt mit der Stadt aufzunehmen und die Möglichkeit einer Partnerschaft zu prüfen. Die Stadt Kobane ist nach den Kämpfen gegen den IS zu großen Teilen zerstört. Es fehlt an ziviler Unterstützung zum Wiederaufbau und medizinische Hilfe. Eine Städtepartnerschaft zwischen Steglitz-Zehlendorf...

  • Steglitz
  • 27.01.17
  • 30× gelesen
Soziales

50 Jahre Partnerschaft mit Nentershausen

Steglitz. 1965 sind die ersten Kontakte zwischen dem Altbezirk Steglitz und der Gemeinde Nentershausen in Hessen entstanden. Ein Jahr später wurde die Städtepartnerschaft offiziell besiegelt. Das 50-jährige Partnerschaftsjubiläum wird jetzt gefeiert. Die ersten Kontakte zwischen Steglitz und Nentershausen kamen zustande, als der Bezirk nach Einrichtungen für Familien- und Jugenderholung suchte. Seit 1966 haben unzählige Großstadtkinder in der Freizeitstätte Nentershausen das Landleben und...

  • Steglitz
  • 26.05.16
  • 34× gelesen
Soziales
Gisela Pflug und Rolf Breidenbach vom Vorstand des Städtepartnerschaftsvereins Steglitz-Zehlendorf werben um neue Mitglieder.

"Wir fördern den Zusammenhalt"

Steglitz-Zehlendorf. Toleranz, Menschlichkeit und gegenseitiges Verstehen will der Städtepartnerschaftsverein fördern. Seit 1987 wurden - zunächst von Zehlendorf aus - freundschaftliche Beziehungen mit Städten und Gemeinden in Deutschland und Europa geknüpft.Was klein begonnen hatte ist inzwischen groß geworden. Nach der Bezirksreform 2001 wurde der Zehlendorfer Verein zum Steglitz-Zehlendorfer Partnerschaftsverein. "Nach der Reform sind wir so richtig durchgestartet", erinnert sich Gisela...

  • Steglitz
  • 08.06.15
  • 308× gelesen
Politik

Grüne wollen Charkiw weiter unterstützen

Steglitz-Zehlendorf. Mitarbeiter des Bezirksamtes und Mitglieder von Fraktionen der Bezirksverordnetenversammlung haben die ukrainische Partnerstadt Charkiw besucht. Die Partnerschaft zwischen Charkiw und Steglitz-Zehlendorf sei einen großen Schritt vorangekommen, betonen Maren Schellenberg und Uwe Köhne, Vorsitzende der Fraktion von B’90/Grüne. Sie schätzen die Fahrt als Erfolg ein. "Jetzt steht konkretes Handeln im Vordergrund", betonen die Bezirkspolitiker. Besondere Beachtung soll den von...

  • Steglitz
  • 27.04.15
  • 76× gelesen
Soziales

25 Jahre Jubiläum mit Szilvásvárad

Steglitz-Zehlendorf. Vom 20. bis 25. Mai weilt eine Delegation aus der ungarischen Stadt Szilvásvárad im Bezirk. Anlass ist das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft.Am 22. Mai empfängt Bürgermeister Norbert Kopp (CDU) die Gäste zu einem Festakt im Gutshaus Steglitz. Zu ihnen gehört neben dem stellvertretenden Bürgermeister von Szilvásvárad, Attila Pap, auch der Bürgermeister Dr. Ferenc Papczák aus Budapest-Zugló. Mit dem Bezirk der ungarischen Hauptstadt gibt es seit 2008 eine...

  • Steglitz
  • 12.05.14
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.