Anzeige

Alles zum Thema Störche

Beiträge zum Thema Störche

Ausflugstipps
Das Elbtor von Werben.
6 Bilder

Hansestadt mit Storchennestern: Werben an der Elbe

Es gibt allein in Deutschland zahlreiche Hansestädte, neben den Klassikern Hamburg, Rostock, Stralsund oder Greifswald auch Werben (Elbe). Mit rund 1100 Einwohnern ist die Stadt im Landkreis Stendal vermutlich die kleinste Hansestadt überhaupt. Erwähnt wurde der Ort bereits vor rund 1000 Jahren. In der Chronik Thietmar von Merseburgs ist vermerkt, dass König Heinrich II. dort um das Jahr 1006 mit Slawen verhandelte. Bereits für das Jahr 1160 ist der Johanniterorden in Werben nachgewiesen....

  • Köpenick
  • 31.05.17
  • 448× gelesen
Soziales
Der erste Storch ist gelandet.

Störche sind angekommen: Nest auf Schornstein ist bezogen

Malchow. Ein ganz besonderes Schauspiel bietet der Erlebnisgarten der Naturschutzstation Malchow: Am 6. April hat ein Storch sein Nest auf dem benachbarten Schornstein bezogen. Sehr aufmerksam beobachten die Mitarbeiter des Vereins Naturschutz Berlin-Malchow das Geschehen im Garten hinter der ehemaligen Scheune an der Dorfstraße 35. Denn dort befinden sich zwei Nester, die jedes Jahr von Störchen bezogen werden. "Nachdem bereits am 3. April ein Storch Kontakt mit beiden Nestern aufgenommen...

  • Malchow
  • 19.04.17
  • 85× gelesen
Kultur
Dieses Foto von einem Storchenpaar beim Bau seines Horstes ist in der Ausstellung zu sehen.
3 Bilder

33 Störche im Klinikum: Peter Kochan zeigt seine spektakulären Fotografien

Buch. Störche gelten als Frühlingsboten und Glücksbringer. Unzählige von ihnen hat der Fotograf Peter Kochan mit seiner Kamera bereits eingefangen. Bis Ende Mai zeigt er nun einige seiner spektakulärsten und schönsten Fotos von Störchen im Foyer des Helios Klinikums Buch. Schon lange faszinieren Peter Kochan die großen Vögel mit den roten Schnäbeln. Wie viele Stunden er „auf der Lauer“ lag, weiß der 75-Jährige nicht genau. Seit vielen Jahren ist er bei jedem Wetter vor allem im Barnim...

  • Buch
  • 09.04.17
  • 117× gelesen
Anzeige
Bildung

Störche haben Nester verlassen

Malchow. Seit dem 26. August sind die Storchennester auf dem Naturhof Malchow wieder leer. Die Störche haben den langen Weg nach Süden angetreten, informiert die Naturschutzstation Malchow. In diesem Jahr hat das im Erlebnisgarten der Naturschutzstation nistende Storchenpaar jedoch keinen Nachwuchs nicht aufziehen können. Anfang Mai lagen noch drei Eier im Nest. Dann jedoch störte ein fremder Storch das Paar beim Brüten. Es kam zu Kämpfen um das Nest. Zwar bebrüteten die Störche ihre Eier...

  • Malchow
  • 12.09.15
  • 37× gelesen
Bauen
Diese Jungvögel aus Falkenberg sind in diesem Jahr der einzige Lichtenberger Storchennachwuchs.

Ein Storchennest für den Wartenberger Sportverein

Wartenberg. Der Wartenberger Sportverein im Fennpfuhlweg 53 hat hoffentlich bald einen neuen Glücksbringer. Der Storch soll Einzug halten. Bis zum 30. November wird auf dem Vereinsgelände ein Horst entstehen – mit freier Sicht auf den Landschaftspark. Acht Meter wird der Mast in die Höhe ragen, gekrönt von einem Plateau, für das Nest aus Ästen, Zweigen und Moos. „Damit wollen wir unser Alleinstellungsmerkmal als storchenfreundlicher Bezirk weiter ausbauen“, betont Heike Gruppe, Sprecherin des...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.08.15
  • 113× gelesen
Wirtschaft

Storchenfest in Malchow

Malchow. Natur zum Anfassen und Genießen gibt es am 11. Juli von 13 bis 19 Uhr und am 12. Juli von 11 bis 18 Uhr beim 21. Storchenfest in der Naturschutzstation Malchow in der Dorfstraße 35. Die Besucher erwarten nicht nur zahlreiche Marktstände mit Bioprodukten und Naturwaren. Auch Handwerker zeigen ihr Geschick, ein Landbäcker wird ofenfrisches Brot anbieten. Daneben gibt es viel musikalische Unterhaltung auf einer Bühne. Vorträge zu den im Garten nistenden Störchen sowie Führungen zu den...

  • Malchow
  • 06.07.15
  • 145× gelesen
Anzeige
Soziales
Hoffnung auf Nachwuchs: Zwei bis sieben Eier legt eine Störchin, und der Gatte brütet mit.

Vogelbeobachtung per Video

Malchow. Im Erlebnisgarten der Naturschutzstation Malchow haben am 3. April zwei Störche das Nest bezogen."Im Augenblick sind sie nur selten zu Hause, da sie sich von der langen Reise erholen müssen und das Nest allmählich herrichten", sagt Beate Kitzmann, Geschäftsführerin der Naturschutzstation in der Dorfstraße 35. Das Nest der vorjährigen Storchfamilie wurde im Vorfeld ausgedünnt, sodass die diesjährigen Störche wieder frisches Astwerk und weiches Moos eintragen können. Auch in diesem...

  • Malchow
  • 17.04.15
  • 51× gelesen
Kultur

Ostertafel in Malchow

Malchow. Zum Schlemmen und Ostereiersuchen im Erlebnisgarten lädt die Naturschutzstation Malchow am 5. April zwischen 12 und 17 Uhr in die Dorfstraße 35 ein. Mit viel Glück haben zu diesem Zeitpunkt auch die Störche schon ihre Nester bezogen und bereiten ihre Brut vor. Jenseits der Störche-Beobachtung können die Besucher Herzhaftes im Storchencafé genießen oder im NaturHofLaden stöbern. Um 14 Uhr beginnt die Ostereiersuche für die kleinen Naturfreunde. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos gibt...

  • Malchow
  • 26.03.15
  • 18× gelesen
Ausflugstipps
Auf den Feuchtwiesen nahe Linum finden Störche viele leckere Happen.
2 Bilder

Tischleindeckdich für Meister Adebar

Ein bewohntes Storchennest ist im Sommer kein seltener Anblick bei einer Fahrt durch Brandenburgs Dörfer. Aber nur wenige Ortschaften verdienen den Namen Storchendorf so wie das im Ruppiner Land gelegene Linum. Dort brüten in jedem Frühjahr bis zu 20 Adebar-Paare.Mehr als ein Kilogramm Nahrung braucht ein Storchenküken am Tag, damit es wächst und gedeiht. Weil viele Elternpaare sogar zwei oder drei Schnäbel zu stopfen haben, beschäftigt sie die Suche nach Futter also fast rund um die Uhr....

  • Mitte
  • 17.07.14
  • 78× gelesen