Stadt und Land Wohnungsgesellschaft

Beiträge zum Thema Stadt und Land Wohnungsgesellschaft

Politik
Die rund 1800 Wohnungen im Kosmosviertel sollen 250 Millionen Euro gekostet haben.

Zu viel Geld für 1800 Wohnungen
Schwarzbuch der Steuerzahler kritisiert Rückkauf des Kosmosviertels

Die Nachricht Anfang des Jahres kam bei rund 4000 Mietern im Kosmosviertel gut an: Das Land Berlin hatte die um 1990 fertiggestellten Wohnungen von einem privaten Vermieter zurückgekauft. Jetzt kommt allerdings Kritik vom Bund der Steuerzahler. „Zwischen Venus und Saturn – Berlin zahlt astronomischen Preis für Kosmosviertel“ titelte die Interessenvertretung in ihrem aktuellen Schwarzbuch, mit dem vermeintliche Steuerverschwendung angeprangert wird. „Im Februar 2019 kaufte eine landeseigene...

  • Altglienicke
  • 07.11.19
  • 660× gelesen
Soziales

4500 Euro für Gute-Tat.de

Berlin. Die Stiftung www.Gute-tat.de erhielt vergangene Woche 4500 Euro von der Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft. Damit soll die Förderung und Vermittlung ehrenamtlichen Engagements durch die Stiftung unterstützt werden. Die Spende bildet den Abschluss der Aktion "90 Jahre! 90 gute Taten" des Wohnungsunternehmens. Weitere Infos gibt es auf www.Gute-tat.de. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 27.01.15
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.