Stadt und Land Wohnungsgesellschaft

Beiträge zum Thema Stadt und Land Wohnungsgesellschaft

Bauen

Neue Wohnungen entstehen

Lichtenberg. Die Wohnungsgesellschaft Stadt und Land hat mit dem Neubau von 64 Mietwohnungen in der Rosenfelder Straße begonnen. Die Baugenehmigung wurde erteilt und die Baugrube ist bereits ausgehoben, heißt es in einer Pressemitteilung. Auf rund 3500 Quadratmetern entstehen Wohnungen unterschiedlicher Größen von der Einraumwohnung bis zur Vierraumwohnung. Alle Wohnungen erhalten einen Balkon oder eine Terrasse und sind über einen Aufzug zu erreichen. Die Wohnungen werden mit öffentlichen...

  • Lichtenberg
  • 19.03.19
  • 146× gelesen
Bauen

Richtfest für Elfgeschosser

Marzahn. Die Stadt und Land Wohnbautengesellschaft mbH baut an der Kienbergstraße 21 ein neues Mietshaus mit 142 Wohnungen. Am 16. Mai wurde Richtfest gefeiert. Bis 2019 soll der Elfgeschosser errichtet sein. Auf dem Grundstück stand bis Sommer 2016 eine Einzelhandelseinrichtung mit einer Netto-Filiale. hari

  • Marzahn
  • 23.05.18
  • 123× gelesen
Bauen

Wohnungsbauprojekt auf ehemaligem Gut beginnt erst im Herbst

Biesdorf. Die Neubebauung des alten Gutes Biesdorf verzögert sich um ein halbes Jahr. Die Stadt und Land will jetzt im Herbst mit dem Wohnungsbauprojekt beginnen. Zuletzt hatte Ingo Malter, Geschäftsführer der Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH, im Sommer angekündigt, das Vorhaben Ende 2016 oder Anfang 2017 umzusetzen. Auf Grund der Komplexität des Bauvorhabens, ließt sich dieser Termin laut Frank Hadamczik, Pressesprecher des Unternehmens, nicht halten. „Die Ausschreibung nahm einen...

  • Biesdorf
  • 04.01.17
  • 476× gelesen
Bauen
Beim symbolischen Spatenstich: Christoph Landerer (Stadt und Land Aufsichtsrat), Bürgermeister Oliver Igel, Anne Keilholz (Geschäftsführerin Stadt und Land), Axel Rymarcewitz (Schrobsdorff Bau AG) und Ingo Malter (Geschäftsführer Stadt und Land).
  3 Bilder

Symbolischer Spatenstich am Amtsgraben

Köpenick. Am Amtsgraben 1 sind in den nächsten Wochen und Monaten Bagger und Baustellenkran im Einsatz. Ende nächsten Jahres soll das bereits eine neue Adresse für rund 180 Anwohner sein. Das kommunale Wohnungsunternehmen Stadt und Land hat jetzt offiziell mit dem Bau begonnen. Geschäftsführung und Aufsichtsrat schippten gemeinsam mit Bürgermeister Oliver Igel (SPD) beim symbolischen Spatenstich um die Wette. Da war die vier Meter tiefe Baugrube schon ausgehoben, die eine Tiefgarage mit 50...

  • Müggelheim
  • 18.02.16
  • 514× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.