Stadtkloster Segen

Beiträge zum Thema Stadtkloster Segen

Kultur
Stefan Liebich (links) überreichte die 150-Euro-Spende an Carsten Albrecht.

Unkonventionell geholfen
Stefan Liebich ersetzt gestohlene Summe für Glockenturmsanierung

Der alte Glockenturm der Segenskirche in der Schönhauser Allee 161 wird dieses Jahr saniert. Das Baugerüst steht bereits. Für die Sanierung sammelt der Konvent des Stadtklosters, das die Kirche nutzt, seit einigen Monaten Spenden. Doch der Erlös einer der Spendenaktionen wurde gestohlen. In der Nacht vom 26. zum 27. Januar hatten Einbrecher mehrere Kirchen in Prenzlauer Berg auf der Suche nach Diebesgut heimgesucht (wir berichteten). In der Segenskirche an der Schönhauser Allee entwendeten...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.03.19
  • 196× gelesen
  •  1
Blaulicht

Spendengeld erbeutet
War da ein Einbrecher auf nächtlicher Kirchentour?

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist in der Nacht vom 26. auf den 27. Januar in mehreren Kirchen in Prenzlauer Berg eingebrochen worden. „Die Täter haben offensichtlich nach Geld gesucht. Leider haben sie bei uns auch welches gefunden“, ärgert sich Carsten Albrecht vom Konvent des Stadtklosters Segen in der Schönhauser Allee 161. Am Abend davor fand in der Kirche am Stadtkloster ein Filmabend statt. „Das ist bei uns immer kostenlos, aber die Leute haben gespendet. Es kam einiges zusammen“, so...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.02.19
  • 81× gelesen
Bauen
Die Popband „Die Prinzen“ wird im Stadtkloster auftreten.

Bund und Sparkasse geben Geld
Die Sanierung des Glockenturmes der Segenskirche ist fast gesichert

Die Spendensammlung für die Sanierung des Glockenturmes der Segenskirche in der Schönhauser Allee 161 läuft auf Hochtouren. Unterstützung bei der Spendensammlung erhält der Konvent des Stadtklosters vom Bundestagsabgeordneten Stefan Liebich (Die Linke). Dieser setzte sich inzwischen mit der Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters (CDU), dafür ein, dass für dieses Projekt eine Förderung des Bundes zur Verfügung gestellt wird. Grütters teilte ihm mit, dass der Bund 173 000...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.12.18
  • 75× gelesen
Kultur

Prinzen singen im Stadtkloster

Prenzlauer Berg. Das Stadtkloster Segen hat weitere prominente Unterstützung für sein Projekt „Glockenturmsanierung“ gefunden. „Die Prinzen“ werden am 8. September 2019 um 18 Uhr in der Segenskirche des Stadtklosters in der Schönhauser Allee 161 auftreten. Der Kartenvorverkauf findet seit Anfang November statt. Der Konvent des Stadtklosters hofft, mit dem Erlös aus diesem Benefizkonzert einen Teil der noch fehlenden 32 000 Euro für die Sanierung des Glockenturmes zusammenzubekommen. „Die...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.11.18
  • 89× gelesen
Bauen
Der Turm der Segenskirche an der Schönhauser Allee soll ab dem kommenden Jahr saniert werden.
3 Bilder

Irdischer Beistand für das Stadtkloster
Bürgermeister Sören Benn ruft zu Spenden für die Sanierung des Glockenturms auf

Bei der Rettung des maroden Glockenturmes der Segenskirche kann die dortige Klostergemeinschaft Don Camillo nun nicht nur auf „himmlische“ Unterstützung hoffen. Sie hat einen weiteren, ganz weltlichen Unterstützer gefunden: Bürgermeister Sören Benn (Die Linke). „Ich möchte die Pankower aufrufen, für den Erhalt des Kirchturmes zu spenden, und unterstütze das Stadtkloster bei der Einwerbung von Fördermitteln“, sagt Benn. Der 75 Meter hohe Glockenturm der Segenskirche ist stadtbildprägend in...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.09.18
  • 163× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.