Stadtmissionsgemeinde

Beiträge zum Thema Stadtmissionsgemeinde

Soziales
Claudia Haubrich leitet das Familienzentrum, Carolin von Lützow das Nachbarschaftscafé im Haus Weit-Blick. Beide freuen sich, dass sie endlich Angebote für die Nachbarschaft machen können.
2 Bilder

Café öffnet sich für die Nachbarschaft
Neues Familienzentrum der Stadtmission geht an den Start

Das Haus Weit.Blick wurde zwar bereits im Februar eröffnet. Doch seit Mitte März war es dann wegen des Lockdowns erst einmal richtig still. Erst jetzt kann in den Neubau an der Archenholdstraße 25 endlich Leben einziehen. Das Grundstück gehört der Berliner Stadtmission. Die ersetzte das alte Gebäude durch einen fünfgeschossiges Haus. Unter dem Dach des Hauses Weit.Blick fanden eine Kita mit 72 Plätzen sowie die Lichtenberger Stadtmissionsgemeinde ihr neues Zuhause. Vor wenigen Tagen...

  • Friedrichsfelde
  • 05.09.20
  • 341× gelesen
Soziales

Trödel-Café im Gemeindehof

Karow. Auf dem Gemeindehof in Alt-Karow 8 wird am Sonnabend, 8. August, wieder getrödelt. Wegen der coronabedingten Beschränkungen konnte die Stadtmissionsgemeinde Karow nicht wie gewohnt im Frühjahr in ihre Trödel-Café-Saison starten. Doch nun ist das, unter Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsreglungen, wieder möglich. Deshalb sind auch wieder Sach- und Kleiderspenden für den Trödelmarkt willkommen. Am 8. August sind Trödel-Café-Besucher von 15 bis 17 Uhr willkommen. Für die...

  • Karow
  • 23.07.20
  • 215× gelesen
Soziales

Bitte wieder Sachen spenden!

Karow. Auf dem Gemeindehof in Alt-Karow 8 wird demnächst die Trödel-Café-Saison gestartet. An zwei Nachmittagen im Monat kann dann wieder auf dem Hof nach Herzenslust getrödelt werden. Wegen der bisherigen Beschränkungen bat die Stadtmissionsgemeinde Karow im März, vorerst keine Sach- und Kleiderspenden für den Trödelmarkt vorbeizubringen. Doch nun, da ein Saisonstart näher rückt, können wieder Sachen vorbeigebracht werden. Die Trödel-Terminen stehen zwar nicht nicht fest, aber sobald das der...

  • Karow
  • 17.06.20
  • 75× gelesen
Soziales

Bitte vorerst keine Sachspenden

Karow. Auf dem Gemeindehof Alt-Karow 8 beginnt im April normalerweise die Saison des Trödel-Cafés. „Zum Schutze vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus bleibt es vorerst geschlossen“, sagt Pastor Stephan Seidel. Aus diesem Grund werden derzeit auch keine Sachspenden für das Trödel-Café angenommen. Diese sollten bitte auch nicht vor das Tor des Hofes gestellt werden. Die Karower Stadtmissionsgemeinde hat sich allerdings auf die aktuelle Situation eingestellt und ist weiterhin für Menschen...

  • Karow
  • 06.05.20
  • 74× gelesen
Soziales

Gemeindeleben nun online

Karow. Auf dem Gemeindehof in Alt-Karow 8 ist sonst die ganze Woche über immer viel los. Die Stadtmissionsgemeinde kann sich über ein sehr lebendiges Gemeindeleben freuen. Doch in der Corona-Krise ist auch der Gemeindehof verwaist. Stattdessen können Interessierte nun online am Gemeindeleben teilnehmen. Pastor Stephan Seidel bietet einen Podcast und Online-Gottesdienste auf www.berliner-stadtmission.de/gem-karow an. BW

  • Karow
  • 23.04.20
  • 33× gelesen
Soziales

Dienstags wird gekrabbelt

Friedrichshagen. Ab sofort gibt es in den Räumen der Friedrichshagener Stadtmissionsgemeinde, Bölschestraße 135, eine Krabbelgruppe für Familien mit Kindern bis zu zwei Jahren. Das Angebot ist offen und kostenfrei, es wartet ein schön gestalteter Spielraum und anregende Spielideen. Die Krabbelgruppe trifft sich jeweils dienstags ab 10 Uhr. Nachfragen unter krabbelgruppeboelsche135@gmail.com. RD

  • Friedrichshagen
  • 17.10.19
  • 34× gelesen
Soziales
Pfarrer Joachim Steffens vor dem "Haus der Begegnung". Dort trifft sich die Pankower Gemeinde.

Stadtmissionsgemeinde Pankow begeht 90. Geburtstag

Pankow. Die Stadtmissionsgemeinde Pankow wurde vor 90 Jahren gegründet. Ihr Zuhause hat sie im "Haus der Begegnung" in der Berliner Straße 44."Wir sind eine kirchliche Einrichtung, die sich mit ihren Angeboten auch an Menschen wendet, die nicht so viel mit der Kirche zu tun haben", sagt Pfarrer Joachim Steffens. Gegründet wurde die Berliner Stadtmission 1877 als Verein vom einstigen Dom- und Hofprediger Stoecker und vom Generalsuperintendenten Brückner. Seinerzeit zogen immer mehr Menschen in...

  • Pankow
  • 06.05.15
  • 202× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.