stadtschloss-moabit

Beiträge zum Thema stadtschloss-moabit

Kultur

Wintermarkt am Stadtschloss

Moabit. Im Hof des Nachbarschaftszentrums „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32/32b, wird am 7. Dezember der „Moabiter Wintermarkt“ gefeiert. Hier können von 16 bis 21 Uhr Geschenke gekauft, Waffeln gegessen und Nachbarn kennengelernt werden. Begleitet wird das Markttreiben von einem bunten Programm auf der Bühne. Im Stadtschloss-Treff gibt es Bastelangebote, Speisen und die Einladung zum Gespräch. In der Kurt-Tucholksy-Bibliothek werden winterliche Geschichten vorgelesen. Der Eintritt ist...

  • Moabit
  • 30.11.19
  • 29× gelesen
Soziales
Das Team des Quartiersmanagements Moabit-West: Projektleiterin Beatrice Siegert und ihre Kolleginnen Zeinab Hammoud und Aisha Ahmed.
5 Bilder

Ein Spaziergang zum Jubiläum
Quartiersmanagement Moabit-West wird 20 Jahre alt

Seit zwanzig Jahren ist im Moabiter Westen ein Quartiersmanagement (QM) tätig. Beatrice Siegert, Projektleiterin des QM Moabit-West, und ihr Team luden aus diesem Anlass zu einem Spaziergang durch den Kiez ein. Was das Quartiersmanagement gemeinsam mit zahlreichen Akteuren im Quartier und mit Fördermitteln des Programms Soziale Stadt in den beiden zurückliegenden Dekaden geschaffen hat, lässt sich am anschaulichsten an baulichen Maßnahmen ablesen. So waren das Nachbarschaftszentrum...

  • Moabit
  • 19.09.19
  • 144× gelesen
Soziales

Aus Alt mach Neu
Upcycling ist Thema des "Offenen Samstags" im Juni

Statt im Müll zu landen können Tetrapak-Verpackungen zu alltagstauglichen, bunten, wasserdichten Geldbörsen umgestaltet werden. Wie das geht, erfahren Besucher beim "Offenen Samstag" am 1. Juni in der Zeit von 14 bis 18 Uhr im Nachbarschaftshaus „Stadtschloss Moabit“ in der Rostocker Straße 32/32b. Aus Alt mach Neu oder auch Upcycling ist diesmal das Thema der kostenlosen Veranstaltungsreihe des Vereins Ratschlag. Sie findet jeden ersten Sonnabend im Monat statt und will Nachbarn...

  • Moabit
  • 25.05.19
  • 50× gelesen
Bauen
Die ehemalige öffentliche Lesehalle; der Baumstumpf in der Mitte kommt weg und wird durch das Mosaik "Stadtschlossteich" in Gemeinschaftsarbeit ersetzt.

Baubeginn erst im November
Mit zweimonatiger Verzögerung wird die Kurt-Tucholsky-Bibliothek saniert

Eigentlich sollte im September Baubeginn sein, doch der verschiebt sich um zwei Monate. Nun wird es voraussichtlich im November mit der Sanierung der Kurt-Tucholsky-Bibliothek in Moabit losgehen. Die kleine Kiezbibliothek über dem Nachbarschaftstreff „Stadtschloss Moabit“, benannt nach dem Schriftsteller und bedeutenden Publizisten der Weimarer Republik Kurt Tucholsky, ist in die Jahre gekommen. Eröffnet wurde sie in der Rostocker Straße 32/32b am 3. Februar 1963. Wie Elke Fenster,...

  • Moabit
  • 30.08.18
  • 163× gelesen
Kultur

Explosive Enthüllungen

Moabit. Die Laienbühne „Moabiter Theaterspektakel“ spielt die bissige Politsatire „Feelgood“ von Tony-Blair-Redenschreiber Alistair Beaton: am 9. Juni und 10. Juni, jeweils 15 und 19 Uhr auf der Freilichtbühne des Familien- und Nachbarschaftszentrums „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32. Karten sind im Info-Büro des Stadtschlosses, unter www.eventim.de oder über karten@moabiter-theaterspektakel.de erhältlich. KEN

  • Moabit
  • 04.07.18
  • 31× gelesen
Soziales

Indoor-Spielplatz im Stadtschloss

Moabit. Für alle Eltern mit Kindern von zwei bis sechs Jahren, denen es jetzt draußen zu nass und zu kalt zum Spielen ist, bietet der Stadtschloss Treff in der Rostocker Straße 32 b jeden Freitag von 15.30 bis 17.30 Uhr kostenlosen Bewegungsspaß an. Es wird gebeten, für den Freitagsspielplatz drinnen Stopper-Socken oder ähnliches mitzubringen. Weitere Informationen gibt Aninka Ebert vom Moabiter Ratschlag unter  39 08 12 17 oder aninka.ebert@moabiter-ratschlag.de; www.moabiter-ratschlag.de....

  • Moabit
  • 28.10.16
  • 19× gelesen
Sport
2 Bilder

Sportberatung der KiezSportLotsin im Stadtschloss Treff

Ab 23.09.2016 führt Susanne Bürger, die KiezSportLotsin für den Bezirk Mitte jeden Freitag von 16 - 18 Uhr im Stadtschloss Treff (Stadtschloss Moabit, Rostocker Str. 32 b, 10553 Berlin) eine für alle offene Sportberatung durch. Vielen Menschen ist bewusst, dass sie sich zu wenig bewegen, und viele wären eigentlich auch bereit, das zu ändern. Aber auf diesem Weg liegen viele Hindernisse: Welches ist das passende Angebot? Wo und wann genau findet das statt? Treffe ich auf „die Richtigen“ oder...

  • Moabit
  • 21.09.16
  • 93× gelesen
Soziales
In der Zukunftswerkstatt des Moabiter Ratschlags wagten Senioren Neues.

Zukunftswerkstatt mit Senioren endet mit vielen interessanten Projekten

Moabit.Sich nicht nur damit beschäftigen, wie die Pflege im Alter zu organisieren ist oder ob Demenz droht. Im Nachbarschaftszentrum „Stadtschloss Moabit“ haben Senioren ein Wochenende lang über Veränderungen und Neues für den Kiez nachgedacht. „Ältere wollen nicht am Rande stehen“, sagt Elke Fenster, Geschäftsführerin des Trägervereins „Moabiter Ratschlag“. Er hat die Zukunftswerkstatt unter dem Motto „Älter werden – Neues wagen“ veranstaltet. Senioren wünschten sich Kontakt zur jüngeren...

  • Moabit
  • 19.07.16
  • 161× gelesen
  •  1
Soziales

"Stadtschloss Moabit" sucht Flüchtlingsmentoren

Moabit. Das Nachbarschaftszentrum „Stadtschloss Moabit“ sucht ehrenamtliche Mentoren, die Deutschkurse für Flüchtlinge begleiten. Die Mentoren sollen die Neuankömmlinge, die Deutsch lernen, außerhalb der Unterrichtszeiten mit Nachhilfe oder gemeinsamen Freizeitaktivitäten unterstützen. Seit November läuft das Mentoren-Programm als Pilotprojekt des Vereins „Moabiter Ratschlag“. Kooperationspartner ist die Volkshochschule Mitte. Die aktuellen Deutschkurse für Flüchtlinge im Nachbarschaftshaus in...

  • Moabit
  • 09.03.16
  • 45× gelesen
Soziales

Kuchenbäcker gesucht

Moabit. Für die Veranstaltung „Engagiert in Moabit“, einem Treffpunkt für engagierte Menschen im Kiez, am 7. September im Rathaus Tiergarten oder bei schönem Wetter auch davor sucht die Stadtteilkoordination Moabit Hobbybäcker, die an diesem Tag ab 13 Uhr ihren selbst gebackenen Kuchen zum Rathaus Tiergarten bringen. Jeder Kuchen wird Liebhaber finden, sind sich die Veranstalter sicher. Um 14 Uhr wird Bürgermeister Christian Hanke (SPD) den ersten Kuchen der bunten Kuchentafel anschneiden. Wer...

  • Moabit
  • 31.07.15
  • 43× gelesen
Kultur

Ein idealer Gatte im Stadtschloss

Moabit. Seiner Komödie über Liebeskabalen und korrupte Politiker hat Oskar Wilde den Titel „Ein idealer Gatte“ gegeben. Das Ensemble „Moabiter Theaterspektakel“ spielt das Stück um Robert Chiltern, dessen liebende Frau und den besten Freund Lord Goring am 27. Juni, 20 Uhr, und am 28. Juni, 18 Uhr, auf der Freilichtbühne des Nachbarschaftshauses „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32/32b. Karten zu 5 und 10 Euro gibt es unter karten@moabiter-theaterspektakel.de oder unter der Nummer...

  • Moabit
  • 18.06.15
  • 50× gelesen
Kultur

Theater startet in den Herbst

Moabit. Die Premiere von "Bleib doch zum Frühstück" im August erlebte einen solchen Erfolg, dass dasMoabiter Theaterspektakel" mit der modernen englischen Komödie in die Herbstsaison startet. Das Publikum kann gespannt sein, wohin die Reise geht, wenn beim durch und durch biederen Beamten George Clarke die quirlige und schwangere Louise aus der Wohngemeinschaft ein Stockwerk höher hereinschneit und sein bislang ruhiges Leben durcheinander wirbelt. Nächste Aufführungen im Nachbarschaftshaus...

  • Moabit
  • 29.09.14
  • 18× gelesen
Kultur

Filmreihe zu Alexander Granach im Stadtschloss Moabit

Moabit. Im Rahmen von "Mehr Kino für Moabit" des Nachbarschaftshauses Stadtschloss Moabit gibt es ein Programm zu dem österreichisch-amerikanischen Schauspieler Alexander Granach (1893-1945).Als Jessaja Szajko Gronach und neuntes Kind jüdischer Bauern in Ostgalizien, heute Ukraine, geboren, machte er in den 20er-Jahren des vorigen Jahrhunderts in Berlin eine Theater- und Filmkarriere. 1933 musste er aufgrund seiner politisch linksgerichteten Einstellung und seiner jüdischen Wurzeln emigrieren....

  • Moabit
  • 05.05.14
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.