Stadtteilkoordination Gesundbrunnen

Beiträge zum Thema Stadtteilkoordination Gesundbrunnen

Soziales

Lebensmittelausgabe im Brunnenviertel

Gesundbrunnen. Jeden Freitag zwischen 13 und 17 Uhr können Menschen mit Bedarf im Olof-Palme-Nachbarschaftszentrum gerettetes Essen gratis abholen, das zuvor von der Berliner Tafel zur Verfügung gestellt wurde. Das Angebot richtet sich an alle Bedürftigen, vor allem Senioren oder Alleinerziehende. Das teilte Sonja Kirschning, die Stadtteilkoordinatorin für den Ackerkiez, mit. Die Lebensmittel stehen zur Verfügung, solange der Vorrat reicht. Die Ausgabe erfolgt im...

  • Gesundbrunnen
  • 25.02.21
  • 16× gelesen
Politik

Kiezspaziergang mit Baustadtrat
Ephraim Gothe besucht die Bezirksregion Osloer Straße

von Dirk Jericho Mittes Stadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe (SPD), lädt für 15. August von 15 bis 17 Uhr zum Kiezspaziergang durch die Bezirksregion Osloer Straße ein. Seit 2018 erkundet Gothe die zehn Bezirksregionen. Die zweistündige Tour durch den Norden des Bezirks startet in der Quinoa-Schule in der Kühnemannstraße 26. Um 15 Uhr besuchen Gothe und die Teilnehmer seiner Tour die einzigartige Privatschule, die sich besonders um Kinder aus sozial schwachen...

  • Gesundbrunnen
  • 09.08.19
  • 105× gelesen
Soziales
Anna Asfandiar von der Freiwilligenagentur (links) und Maike Janssen von der Stadtteilkoordination Gesundbrunnen suchen Müllpaten.

Freiwilligenagentur sucht Müllpaten, die Grünflächen reinigen

Gesundbrunnen. DieStadtteilkoordination und Freiwilligenagentur in der Nachbarschaftsetage in der Fabrik Osloer Straße wollen im September das Projekt Müllpaten starten. Dreckige Parks, vermüllte Ecken, Hundekot und Sperrmüll: An vielen Orten im Bezirk hat man keine Lust, sich entspannt hinzusetzen. Im Kampf gegen den Dreck setzt die Nachbarschaftsetage als soziales Stadtteilzentrum auf das Engagement der Anwohner. Müllpaten sollen Spielplätze und öffentliche Grünflächen im Auge behalten und...

  • Gesundbrunnen
  • 20.07.16
  • 156× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.