Stadtteilzentrum

Beiträge zum Thema Stadtteilzentrum

Soziales

Stadtteilzentrum mobil unterwegs

Buch. Weil der Publikumsverkehr in Stadtteilzentrum Buch wegen der Corona-Pandemie nur eingeschränkt möglich ist, hat sich das Team eine besondere Alternative überlegt. Am Dienstag, 20. April, ist es mit einem „mobilen Stadtteilzentrum“ im Kiez unterwegs. Auf einem Lastenrad wird alles verstaut, was für Treffen unter freiem Himmel nötig ist. Brigit Richter und Sabine Schümichen machen mit diesem Gefährt ab 14 Uhr am Einkaufszentrum Kaufland an der Walter-Friedrich-Straße Station. Dort ist...

  • Buch
  • 06.04.21
  • 21× gelesen
Umwelt

Am Stadtteiltreff Pflanzen tauschen

Karow. Eine Pflanzentauschbörse findet am 23. April am Stadtteilzentrum Der Turm statt. Dazu sind alle, die Pflanzen verschenken oder tauschen möchten, von 15 bis 17 Uhr an der Busonistraße 136 willkommen. Im Frühjahr werden die Gärten und Balkone auf Vordermann gebracht und für die Saison vorbereitet. Dabei kommt auch manches zum Vorschein, wovon man zu viel hat oder was man nicht mehr benötigt. All das kann zur Börse, die vom Gartenklub des Turmes veranstaltet wird, mitgebracht werden. Wegen...

  • Karow
  • 29.03.21
  • 10× gelesen
Kultur

Sich digital austauschen

Weißensee. Das Stadtteilzentrum Frei-Zeit-Haus Weißensee macht jetzt Online-Angebote, die mit Mitteln aus dem bezirklichen Integrationsfonds gefördert werden. So findet an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 18 bis 19.30 Uhr ein „Strickcafé – digital“ statt. Willkommen sind Anfänger und Fortgeschrittene, die gemeinsam mit anderen schöne Dinge aus Wolle kreieren möchten. Interessierte können sich dafür über die E-Mail-Adresse ulrike.meyer@frei-zeit-haus.de anmelden. Sie erfahren...

  • Weißensee
  • 16.03.21
  • 15× gelesen
Soziales

Familienzentrum verleiht Spiele

Pankow. Das Familienzentrum im Stadtteilzentrum Pankow bietet Familien einen „kunterbunten Spieleverleih für die Kleinsten“ an. Wer auf ein neues Spiel Lust hat, kann es sich im Familienzentrum an der Schönholzer Straße 10 für jeweils zwei Wochen ausleihen. Unter anderem warten Spiele wie „Karla Kuchenfee“, „Schnuffi, wuff!“, „Papperlapapp“, „Dragi“ oder "Socken zocken Schleudergang“ darauf, ausgeliehen zu werden. Familien, die ein Spiel ausleihen möchten, melden sich unter der Telefonnummer...

  • Pankow
  • 25.02.21
  • 9× gelesen
Kultur

Die Bücherkiste steht im Hof

Pankow. Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen kann derzeit die Bücherstube im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 nicht öffnen. Stattdessen hat sich das Team der Bücherstube etwas anderes einfallen lassen. Im Hof steht bei gutem Wetter eine Bücherkiste zum Stöbern, Tauschen und Mitnehmen. Vielleicht findet sich dort der eine oder andere Schatz für all jene, die Lust auf neue Lektüre haben. Gerne können dort auch Buchspenden abgegeben werden. Weitere Informationen gibt es unter...

  • Pankow
  • 24.02.21
  • 31× gelesen
Blaulicht

Tipps für mehr Sicherheit

Karow. Das Präventionsteam des Polizeiabschnitts 14 bietet im Außenbereich des Stadtteilzentrums im Turm an der Busonistraße 136 mittwochs und donnerstags von 10 bis 12 Uhr eine Beratung zum Thema „Sicherheit im Wohnumfeld – sicheres Wohnen“ an. Diese Beratung läuft zunächst bis zum 25. Februar. Genutzt werden kann sie von jedermann, um mit dem Präventionsteam coronakonform ins Gespräch zu kommen. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine telefonische Terminvereinbarung unter 94 38 00 97...

  • Karow
  • 29.01.21
  • 17× gelesen
Soziales

Online im Gespräch bleiben

Weißensee. Weil derzeit keines der üblichen Treffen in den Räumen des Frei-Zeit-Hauses Weißensee stattfinden kann, macht das Team des Stadtteilzentrums stattdessen einige Online-Angebote. So findet zum Beispiel am 30. November von 15.30 bis 16.30 Uhr ein „digitaler Kaffeequatsch“ statt. Bei diesem können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu austauschen, wie sie das Familienleben im Teil-Lockdown meistern. Am 1. Dezember, 15.30 bis 16.30 Uhr, findet außerdem ein „Kiezcafé digital“ statt....

  • Weißensee
  • 23.11.20
  • 51× gelesen
Soziales
Im Gebäude des Stadtteilzentrums findet im Advent kaum etwas statt. Aber online können sich Nachbarn Videos anschauen und sich digital überraschen lassen.

Videos und kleine Überraschungen
Mit dem Stadtteilzentrum digital durch den Advent

Im Stadtteilzentrum Pankow in der Schönholzer Straße 10 finden normalerweise in der Adventszeit jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen statt. Doch in diesem Jahr ist alles etwas anders. Die traditionelle Weihnachtsbäckerei, das Weihnachtsbasteln und das alljährliches Nikolausfeuer können coronabedingt nicht stattfinden. „Deshalb hat sich das Stadtteilzentrum Pankow etwas anderes überlegt“, informiert Katrin Holland-Letz vom Nachbarschafts- und Familienzentrum im Stadtteilzentrum. „An jedem...

  • Pankow
  • 18.11.20
  • 113× gelesen
Kultur

Von Buch zum Gorinsee radeln

Buch. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch veranstaltet am 12. August eine Tour unter dem Motto „Ab aufs Fahrrad – rein ins Grüne“. Treffpunkt ist um 10 Uhr mit eigenem Fahrrad am Bürgerhaus an der Franz-Schmidt-Straße 8-10. Eugen Kaminski wird mit den Teilnehmern etwa drei Stunden zum Gorinsee im Barnim fahren und natürlich auch zurück. Zwischendurch gibt es eine Pause. Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 10. August unter der Telefonnummer 941 54 26 oder...

  • Buch
  • 01.08.20
  • 75× gelesen
Soziales

Trödeln im Stadtteilzentrum

Prenzlauer Berg. Zum Floh- und Trödelmarkt lädt das Stadtteilzentrum für Sonntag, 9. August, ein. Getrödelt wird von 12 bis 16 Uhr an der Fehrbelliner Straße 92. Wer einen Stand anmelden will, schreibt an mobilesstadtteilzentrum@pfefferwerk.de. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 30.07.20
  • 24× gelesen
Verkehr

Mobilitätswoche im Herbst
Pankow in Bewegung

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche 2020 findet vom 16. bis 22. September 2020 die Aktion „Pankow in Bewegung“ statt. Initiativen, Einrichtungen, Vereine und auch einzelne Bürger können sich an dieser Woche mit kleineren oder auch größeren Aktionen beteiligen. Die Themen sind Bewegung, Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Gesundheit, Nachbarschaft und Integration. Veranstalter können zum Beispiel Bewegungsspiele, ein Schulweg-Sicherheitstraining, Achtsamkeitsparcours, Fahrradtouren und ähnliches...

  • Buch
  • 13.07.20
  • 231× gelesen
Kultur

Ausstellung kann besichtigt werden

Karow. Das Stadtteilzentrum „Der Turm“ an der Busonistraße 136 kann zwar wegen der Corona-Beschränkungen immer noch kein Programm anbieten, aber es kann wieder eine Ausstellung zeigen. In seinen Präsentiert werden Bilder der „Karower Montagsmaler“. Zu sehen sind Stillleben, Karower Impressionen und Linoldrucke. Besichtigt werden können die Bilder Montag und Mittwoch von 10 bis 16 Uhr. Wer die Ausstellung anschauen möchte, klingelt bitte an der Tür und dann wird ihm geöffnet. Zugang wird nur mit...

  • Karow
  • 24.06.20
  • 47× gelesen
Soziales

Weiterhin für die Familien da

Pankow. Die Türen des Nachbarschafts- und Familienzentrums im Stadtteilzentrum, Schönholzer Straße 10, sind derzeit zwar geschlossen, „aber auch in dieser außergewöhnlichen Zeit sind wir weiterhin erreichbar und stehen allen Rat- und Informationssuchenden zur Seite“, informiert die Koordinatorin Katrin Holland-Letz. Zu erreichen ist das Team unter Tel. 499 87 09 00 montags und freitags von 14 bis 18 Uhr sowie donnerstags von 10 bis 14 Uhr. Weiterhin können Familien über E-Mail-Adresse...

  • Pankow
  • 15.05.20
  • 48× gelesen
Soziales
Im vergangenen Sommer konnten sie für dieses Foto noch dicht beieinander stehen: Die Mitarbeiter des Stadtteilzentrums Pankow.
3 Bilder

Virtuell und telefonisch
Die Angebote laufen ohne Publikum im Pankower Stadtteilzentrum

„Ein Haus für alle“ ist das Motto des Stadtteilzentrums Pankow in der Schönholzer Straße 10. Jede Woche kommen normalerweise etwa 1500 Menschen ins Haus, um an Veranstaltungen, Kursen und Treffen teilzunehmen oder das Nachbarschaftscafé zu besuchen. So war es zehn Jahre lang. Aber seit Mitte März gibt es wegen der Corona-Krise keinen Publikumsverkehr mehr. Trotzdem laufen etliche Angebote weiter. Sie finden über E-Mail-Kontakte oder als Telefonsprechstunde statt, manche auch per Videochat....

  • Pankow
  • 03.05.20
  • 143× gelesen
Soziales
Mike Brüggert liefert die ersten Masken an eine Mitarbeiterin des Selbsthilfe- und Stadtteilzentrums Buch aus.
4 Bilder

Auch das MDC engagiert sich jetzt
Masken nähen und anderen spenden

Vielerorts werden derzeit dringend Mund-Nasen-Masken benötigt, um die Übertragung des Corona-Virus einzudämmen. Deshalb entschlossen sich auch Mitarbeiter des Max-Delbrück-Centrums (MDC) solche Masken zu nähen und kostenfrei zu verteilen. Diese Masken gehen unter anderem an Stadtteilzentren und ein Flüchtlingsheim in Buch. Mitte April hatte Dana Lafuente, die Leiterin der Mitarbeiterförderung am MDC, ihre Kollegen per E-Mail dazu aufgerufen, selbst solche Behelfsmasken herzustellen. Um die...

  • Buch
  • 03.05.20
  • 243× gelesen
Soziales

Neuer Name für das Zentrum

Prenzlauer Berg. Das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz bekommt einen neuen Namen. Aus diesem Anlass lädt das Haus in der Fehrbelliner Straße 92 am 14. März von 16 bis 20 Uhr zu einem „Frühlingserwachen“ ein. An diesem Nachmittag wird die Umbenennung in „Stadtteilzentrum Prenzlauer Berg“ und zugleich etwas vorfristig der Frühlingsanfang gefeiert. Für Musik und einen Imbiss ist gesorgt. Außerdem gibt es ein buntes Programm imit Lach-Yoga und Impro-Tanz. Aber auch zur Geschichte des ehemaligen...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.03.20
  • 50× gelesen
Soziales

Ein Spielplatz für den Winter

Pankow. Der Barfußraum des Stadtteilzentrums Pankow ist jetzt ein ein „Winterspielplatz“. An jedem Dienstag und Freitag von 16 bis 18 Uhr Uhr ist der Raum im Erdgeschoss in der Schönholzer Straße 10 zu diesem Zweck geöffnet. Damit wird eine Alternative zum Spielen im Freien bei nasskaltem Wetter angeboten. Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahre können sich im Bewegungsraum austoben und spielen. Betreut wird das Projekt vom Verein Dreiradwechsel (www.dreiradwechsel.de). Ansprechpartner...

  • Pankow
  • 12.12.19
  • 50× gelesen
Kultur

Winterbasar im Stadtteilzentrum

Prenzlauer Berg. Einen Winterbasar veranstaltet das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz am 15. Dezember. Nachbarn sind von 14 bis 17 Uhr in der Fehrbelliner Straße 92 willkommen, gemeinsam das Jahr Revue passieren zu lassen. Bei Heißgetränken und einem Musikprogramm können die Gäste ein paar entspannte Stunden verbringen. Außerdem bieten Künstler und andere Kiezakteure allerlei Gebasteltes zum Fest zu kleinen Preisen an. Weiterhin wird ein Tausch-Raum eingerichtet, in dem festliche und...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.12.19
  • 104× gelesen
Soziales

Alle Zentren kennenlernen

Pankow. „Durch die Vielfalt der Stadtteilzentren in Pankow“ ist der Titel einer Veranstaltung im Rathaus, Breite Straße 24a-26, am 11. November von 17 bis 20 Uhr. Damit findet die „Pankour – Du und Dein Kiez“ ihren Abschluss. In dieser Reihe stellten sich in den zurückliegenden Monaten alle Stadtteilzentren des Bezirks mit speziellen Aktionen vor. Nun laden sie die Pankower ein, noch einmal kompakt einen Überblick über alle Nachbarschaftshäuser und deren Angebote zu erhalten. Mit dabei sind...

  • Pankow
  • 04.11.19
  • 34× gelesen
Soziales

Reparieren unter Anleitung

Prenzlauer Berg. Am 3. November öffnet das Repair-Café im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz seine Türen. Alle, die defekte Haushaltsgegenstände oder andere Dinge selbst reparieren möchten, sind dazu von 15 bis 18 Uhr in der Keramik- und Ökowerkstatt, Fehrbelliner Straße 92, willkommen. Unterstützt werden sie von ehrenamtlichen Tüftlern. Nähere Informationen gibt es über den E-Mail-Kontakt rcbpb@gmx.de sowie unter Tel. 443 71 78. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 30.10.19
  • 58× gelesen
Kultur

Rundgang zu den Stolpersteinen

Prenzlauer Berg. Einen „Stolpersteinrundgang am Teutoburger Platz“ veranstaltet das Stadtteilzentrum, Fehrbelliner Straße 92, am 13. Oktober. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Galerie des Hauses. Dieser Rundgang ist Bestandteil der „historisch-politischen Rundgänge in Pankow“, die bis in den November hinein von mehreren Initiativen des Netzwerks „Gedenken und Erinnern“ im Bezirk veranstaltet werden. In der Fehrbelliner Straße 92 befand sich einst ein jüdisches Kinderheim, dass durch die Nazis...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.10.19
  • 77× gelesen
Umwelt

Nachbarn tauschen Pflanzen

Karow. Die diesjährige Karower Pflanzentauschbörse findet am 18. Oktober im Stadtteilzentrum Turm statt. Dazu sind alle, die Pflanzen verschenken oder tauschen möchten, von 15 bis 17 Uhr in der Busonistraße 136 willkommen. Im Herbst werden die Gärten und Balkons winterfest gemacht. Dabei kommt auch manches an Pflanzen, Ablegern oder Samen zum Vorschein. Was man selbst nicht benötigt, kann man zur Pflanzentauschbörse bringen. Zum Tauschgeschäft gibt es auch Kaffee und Kuchen. Spenden, die an...

  • Karow
  • 03.10.19
  • 58× gelesen
Umwelt

Den Honiggarten erkunden

Heinersdorf. Die Veranstaltungsreihe aller Pankower Stadtteilzentren „PaNkour. Du und Dein Kiez“ macht am 20. September Station in Heinersdorf. Ab 14 Uhr lädt die Zukunftswerkstatt Heinersdorf in ihren Honiggarten zum Herbstfest ein. Dieser Garten befindet sich an der Tino-Schwierzina-Straße gegenüber der Grundschule am Wasserturm, unmittelbar neben dem Kastanienwäldchen. Es gibt Kaffee, Kuchen, Getränke und Kürbissuppe, Sport- und Spielangebote für Groß und Klein, eine Tour zu den Bienen,...

  • Heinersdorf
  • 08.09.19
  • 81× gelesen
Soziales

Ein Treff für Biker in Buch

Buch. Der „Bucher Biker*innen-Treff“ hat sich neu gegründet. Willkommen sind Menschen aller Generationen, die mit anderen Erfahrungen austauschen und kleine Touren planen möchten. Egal ob Roller- oder Motorradfahrer, im Vordergrund steht der Spaß am Fahren auf einem motorisierten Zweirad. Geplant ist, dass der Treff jeden zweiten Dienstag im Monat ab 18 Uhr im Raum 1.19 im Bürgerhaus, Franz-Schmidt-Straße 8-10, stattfindet. Anmeldung unter Tel. 941 54 26 oder per E-Mail an...

  • Buch
  • 02.07.19
  • 36× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.