Stadtwerkstatt Berliner Mitte

Beiträge zum Thema Stadtwerkstatt Berliner Mitte

Bauen
Der ehemalige Staatsratsgarten mit dem Mosaikbrunnen steht unter Denkmalschutz und wird von der pivaten Hochschule ESMT genutzt.
2 Bilder

Stadtwerkstatt digital
Ideen zum Staatsratsgarten wegen Corona per E-Mail erbeten

Die Stadtwerkstatt, die im Auftrag des Senats Workshops und Beteiligungsformate zur Gestaltung der historischen Mitte im Berlin Carré organisiert, muss ihre Veranstaltungen in Corona-Zeiten digital durchführen. Diesmal können Interessierte sich zu Hause Gedanken machen zur Zukunft des ehemaligen Staatsratsgartens. Es geht um die öffentliche Nutzung des denkmalgeschützten Gartens hinter dem Staatsratsgebäude, in dem einst Erich Honecker residierte. Der Garten wird heute von der privaten...

  • Mitte
  • 01.04.20
  • 362× gelesen
Bauen
Im Frühjahr startet der Senat einen Wettbewerb zur Grün- und Freiflächengestaltung im Rathaus- und Marx-Engels-Forum.

Pläne für die Mitte
Stadtlabor zum Rathausforum und Marx-Engels-Forum

Am 18. Februar findet von 18 bis 21 Uhr in der Stadtwerkstatt in der Karl-Liebknecht-Straße 11 das zweite Stadtlabor zur Vorbereitung des europaweiten Wettbewerbs für die Gestaltung der Grün- und Freiflächen im Rathausforum und Marx-Engels-Forum statt. Bürger können sich bei den Stadtlaboren über die Planungen informieren und Ideen einbringen. Es finden insgesamt drei öffentliche Stadtlabore statt. Beim ersten am 21. Januar ging es um die Themen Nutzung, Aufenthalt und Orientierung sowie...

  • Mitte
  • 08.02.20
  • 452× gelesen
  • 1
Bauen

Stadtwerkstatt zur Spreeinsel
Beteiligungsverfahren zu Projekten "Mittlere Spreeinsel"

Am 15. November stellt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen die einzelnen Projekte für die Spreeinsel vor und informiert über die Mitgestaltungsmöglichkeiten. Nach dem Auftakt der Bürgerwerkstatt zur historischen Mitte geht es am 15. November um den ersten Projektraum „Mittlere Spreeinsel“. Manfred Kühne, Leiter der Abteilung Städtebau und Projekte beim Senat, stellt drei Projekte vor und erklärt, wie sich Interessierte bei den Planungen mit eigenen Gestaltungsideen und...

  • Mitte
  • 10.11.18
  • 467× gelesen
Bauen

Projekte auf der Spreeinsel

Mitte. Die Stadtwerkstatt Berliner Mitte lädt zu Diskussionen zum "Projektwerkraum Mittlere Spreeinsel" ein. Am Donnerstag, 15. November, wird es in der Karl-Liebknecht-Straße 11 ab 18 Uhr um drei Projekte gehen: die Breite Straße ("Ein neuer Kiez entsteht – gemischt, geschichtsbewusst und gemeinwohlorientiert?), das Areal rund um das ehemalige Staatsratsgebäude ("Eine Hochschule mit Garten und Flussbad?") sowie den Petriplatz ("Archäologie und drei Religionen werden Nachbarn!"). Zuvor wird ...

  • Mitte
  • 07.11.18
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.