Anzeige

Alles zum Thema Stargarder Straße

Beiträge zum Thema Stargarder Straße

Verkehr

Noch nicht mal angefangen: Fahrradstraße verzögert sich

Die Zahl der Radfahrer im Ortsteil nimmt stetig zu. Deshalb möchten die Bezirkspolitiker, dass es auch mehr Fahrradstraßen im Ortsteil gibt. Das Besondere an Straßen, die als Fahrradstraßen ausgewiesen sind ist, dass Radfahrer Vorfahrt haben. Autofahrer müssen ihre Geschwindigkeit den Radler anpassen. Mit der Norwegerstraße und der Choriner Straße gibt es bisher zwei solcher Straßen im Ortsteil. Als nächstes soll der Straßenzug Stargarder Straße/Gleimstraße folgen. Das beschloss die...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.03.18
  • 170× gelesen
Verkehr

Die Ausweisung zweier neuer Fahrradstraßen in Prenzlauer Berg verzögert sich

Prenzlauer Berg. Bis es in Prenzlauer Berg eine weitere Fahrradstraße gibt, wird noch einige Zeit vergehen. Dieses Fazit lässt sich nach einer Antwort von Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) auf eine Anfrage des SPD-Fraktionsvorsitzenden Roland Schröder ziehen. Im Bezirk gibt es bislang nur zwei Fahrradstraßen: die Norwegerstraße und die Choriner Straße. Weil der Radverkehr aber weiter zunimmt, möchten die Verordneten noch mehr Fahrradstraßen einrichten. Das...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.11.17
  • 177× gelesen
Verkehr

Leitungsbetriebe legen jetzt los

Prenzlauer Berg. An der Kreuzung Pappelallee und Stargarder Straße beginnen demnächst Leitungsbauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe und von Vattenfall. Dafür wird die Fahrbahn der Stargarder Straße in Richtung Prenzlauer Allee gesperrt, sodass die Stargarder Straße zur Sackgasse wird. Die Pappelallee und die Stargarder Straße in Richtung Schönhauser Allee können, wie gewohnt, befahren werden. Die vorbereitenden Maßnahmen begannen bereits Anfang Mai. Die eigentlichen Leitungsbauarbeiten gehen...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.05.17
  • 30× gelesen
Anzeige
Verkehr

Bezirksamt soll weitere Fahrradstraßen in Pankow einrichten

Pankow. Die Pankower Verordneten setzen sich dafür ein, dass der Bezirk weitere Fahrradstraßen bekommt. Im gesamten Bezirk gibt es bislang nur zwei Fahrradstraßen: die Norwegerstraße und die Choriner Straße. Weil der Radverkehr im Bezirk aber stetig zunimmt, möchten die Verordneten noch mehr einrichten lassen. Das Besondere an Fahrradstraßen ist, dass Radfahrer Vorfahrt haben. Autofahrer müssen ihre Geschwindigkeit den Radler anpassen. Doch welche Straßenabschnitte könnten in Fahrradstraßen...

  • Pankow
  • 30.01.17
  • 155× gelesen
Soziales

Sommerfest in der Stargarder

Prenzlauer Berg. Zum Sommerfest in der Stargarder Straße laden Anlieger am 2. Juli von 13 bis 18 Uhr ein. Es gibt viele kleine Läden mit knallbunten Luftballons, Aktionen, eine Tombola und Überraschungen. Außerdem kann etliches entdeckt und ausprobiert werden: vom Kinderschminken und Stoffpuppenbasteln über das Binden von Blumen-Haarkränzen bis zum großen Seifenblasenpusten mit Clown Timani. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nähere Informationen auf www.die-stargarder.de. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 23.06.16
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Gyöngyi Blank mit ihrer Tochter Ibolya vor dem Kosmetikstudio in der Stargarder Straße 74. Nach 29 Jahren müssen sie raus.
2 Bilder

Nach 29 Jahren ist Schluss: Traditionsreichem Kosmetikstudio wurde gekündigt

Prenzlauer Berg. Nägel feilen, Peelings oder ein neues Make-up – das können sich die Kunden des Cosmetic Studios Blank in der Stargarder Straße 74 bald abschminken: Im Herbst ist Schluss, der Mietvertrag wurde von den neuen Eigentümern des Geschäfts in der Stargarder Straße 74 zum 1. November gekündigt. 29 Jahre lang hat Inhaberin Gyöngyi Blank in ihrem kleinen Laden ihre Kunden schick gemacht. Das Studio ist eine Institution im Kiez. Bereits seit 1967 gibt es hier ein privates...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.04.16
  • 3459× gelesen
  • 2
Anzeige
Leute Anzeige
Krzysztof Bartosiewicz bietet viele Spezialitäten seiner Heimat an.

Neu in der Stargarder Straße

Vor wenigen Monaten eröffnete Krzysztof Bartosiewicz sein Geschäft in der Stargarder Straße 35, unweit Prenzlauer Promenade, das sich bereits jetzt sehr gut etabliert hat. Der Inhaber bietet frische, original polnische Lebensmittel wie Krakauer, Kabanossi und Schinken, Käsespezialitäten, Süßwaren und Eis, eingelegte Gurken und Champignons, ebenso Konserven und Backzutaten, Kaffee und Marmeladen, diverse Feinkostartikel, frische Pirogen, Brote, Brötchen und Kuchen sowie vieles andere mehr an....

  • Prenzlauer Berg
  • 08.05.14
  • 730× gelesen