stationäre Pflege

Beiträge zum Thema stationäre Pflege

Politik

Kontrollen in Pflegeheimen

Steglitz-Zehlendorf. Die CDU-Fraktion fordert unangekündigte Kontrollen in stationären Pflegeeinrichtungen. Dafür soll sich das Bezirksamt gegenüber der Senatsverwaltung für Soziales einsetzen. Ein solches Vorgehen gebiete allein schon die große Zahl an stationären Altenhilfeeinrichtungen im Bezirk, heißt es in dem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung. Solche Kontrollen gehörten zum Verbraucherschutz und würden helfen, eine gute Versorgung aller Bewohner sicherzustellen. KaR

  • Steglitz
  • 15.02.18
  • 18× gelesen
SozialesAnzeige

Jetzt auch in der Tagespflege aktiv

Das Werner-Bockelmann-Haus ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich seit mehr als 40 Jahren im stationären Bereich um die Pflege und Betreuung älterer Menschen kümmert. Diese Kenntnisse und Erfahrungen werden jetzt auch in der Tagespflege angewandt. Die Gäste der Tagespflege sollen so lange wie möglich in ihrem gewohnten Umfeld verbleiben. Die pflegenden Angehörigen werden von den Pflegeexperten unterstützt, beraten und entlastet. In der Tagespflege gehören Aktivitäten wie Spaziergänge,...

  • Wilmersdorf
  • 19.01.15
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.