Stefan Gelbhaar

Beiträge zum Thema Stefan Gelbhaar

Politik

Gelbhaar erneut Direktkandidat

Pankow. Stefan Gelbhaar wird erneut als Direktkandidat für den Wahlkreis 76 (Pankow) bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr antreten. Das entschied der Kreisverband Pankow von Bündnis 90/Die Grünen. Er unterstützt damit ausdrücklich auch eine erneute Kandidatur für die Landesliste. In den vergangenen vier Jahren im Bundestag habe Gelbhaar konsequent das Thema Verkehrswende hoch auf die politische Agenda geschoben, heißt es aus dem Kreisverband. „Wir freuen uns sehr, einen so engagierten und...

  • Bezirk Pankow
  • 16.10.20
  • 42× gelesen
  • 1
Umwelt

Radtour mit Stefan Gelbhaar

Pankow. Eine Radtour mit dem Bundestagsabgeordneten Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/ Die Grünen) veranstalten die Pankower Bündnisgrünen am 25. September. Thema der Tour ist die „Radpolitik im Norden – die Verkehrswende und ihre Tücken“. Treffpunkt: 17.30 Uhr an der Ecke Breite Straße/Ossietzkystraße. Die Förderung von Rad- und Fußverkehr ist zwar wichtiger Bestandteil der Verkehrswende, die derzeitigen Regelungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) sowie zugeordneter Verordnungen und Richtlinien...

  • Pankow
  • 22.09.20
  • 75× gelesen
Politik

Eine Tour auf dem Mauerradweg

Pankow. Zu einer Fahrradtour „Geschichte er-fahren: Die Berliner Mauer in Pankow“ lädt der Kreisverband Bündnis 90/ Die Grünen für Donnerstag, 13. August, ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Mauerpark, Eingang Bernauer Straße. Von dort aus geht es unter Leitung von Stefan Gelbhaar (MdB) und Andreas Otto (MdA) den Mauerradweg entlang Richtung Norden. Vor 59 Jahren, in der Nacht zum 13. August 1961, wurde die Berliner Mauer gebaut. Der Ostteil Berlins wurde abgeriegelt. In Pankow blieben drei...

  • Pankow
  • 31.07.20
  • 81× gelesen
  • 1
Verkehr

Pop-up-Radwege sind rechtens

Berlin. Die während und wegen der Corona-Pandemie von der Senatsverkehrsverwaltung und den Bezirken angelegten temporären Radstreifen sind zulässig. Das bestätigt ein Gutachten der wissenschaftlichen Dienste des Bundestages, das der Pankower Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Grüne) in Auftrag gegeben hatte. Demnach können die Straßenverkehrsbehörden „die Benutzung bestimmter Straßen oder Straßenstrecken aus Gründen der Sicherheit oder Ordnung des Verkehrs beschränken oder...

  • Mitte
  • 10.07.20
  • 250× gelesen
  • 1
Politik

Wahlkreisbüro ist wieder geöffnet

Prenzlauer Berg. Der Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) bietet in seinem Wahlkreisbüro in der Prenzlauer Allee 22 wieder Sprechstunden statt. Diese führte er in den vergangenen Wochen wegen der Corona-Auflagen nur telefonisch durch. Nunmehr steht am Eingang ein Tresen, um das Abstandsgebot zu wahren. „Von außen kann sich so gleichwohl gut ausgetauscht werden“, erklärt Gelbhaar. Geöffnet ist das Wahlkreisbüro montags bis donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.06.20
  • 89× gelesen
Politik

Keine Besuche im Bundestag

Prenzlauer Berg. Wegen der Corona-Krise müssen Bundestagsabgeordnete ihre Arbeit im Wahlkreis umstellen. Denn auf absehbare Zeit wird es Besuchergruppen, politische Tagesfahrten oder Gruppenführungen im Bundestag nicht geben. Das soll mindestens bis Anfang September so bleiben. Um diese Angebote im Rahmen der Politischen Bildung für Schulen weiter aufrechterhalten zu können, bietet Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) für Schülergruppen ab sofort die Möglichkeit, im Rahmen einer...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.05.20
  • 90× gelesen
Kultur

Fotografien aus dem Mauerpark

Prenzlauer Berg. In seinem Kiezbüro in der Prenzlauer Allee 22 zeigt der Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) eine Ausstellung mit Fotos vom Mauerpark. Anlass ist die Eröffnung dieser Grünanlage vor 25 Jahren. Die Ausstellung mit Fotos von Alexander Puell, Peter Kagerer, Hartmut Bräunlich, Friederike Kronauer und Wilfried Schröder zeigt das neue Leben auf dem ehemaligen Todesstreifen. Die Bilder verbindet ein persönlicher Blick auf den Mauerpark, jedoch nicht losgelöst...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.05.20
  • 152× gelesen
Umwelt
Stefan Gelbhaar (3. Von rechts) pflanzte gemeinsam mit Unterstützern Obstbäume und -sträucher im Leisepark.
2 Bilder

Bewässerung fehlt noch
Streuobstwiese im Leisepark angelegt

Im Leisepark an der Heinrich-Roller-Straße ist eine Streuobstwiese angelegt worden. Der Park wurde 2012 auf einer aufgegebenen Friedhofsfläche eröffnet. Seitdem entwickelte er sich zu einer grünen Oase am Rande des Winsviertels. In unmittelbarer Nähe, in der Prenzlauer Allee 22 hat der Bundestagsabgeordnete Stephan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) sein Bürgerbüro. Kürzlich pflanzte er am Rande einer Wiese gemeinsam mit Unterstützern Obstbäume, sodass es im Park nun eine Streuobstwiese gibt....

  • Prenzlauer Berg
  • 04.05.20
  • 157× gelesen
Umwelt

Wohin mit den alten Handys?

Prenzlauer Berg. Im Kiezbüro des Bundestagsabgeordneten Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) werden ab sofort ausrangierte Handy gesammelt. 124 Millionen Handys lagern Schätzungen zufolge ungenutzt in deutschen Schubladen und Schränken. Darin enthalten sind 2,9 Tonnen Gold, 30 Tonnen Silber und 1100 Tonnen Kupfer, die recycelt werden könnten. Allerdings auch Schadstoffe, die umweltgerecht behandelt werden müssen. Alte Mobiltelefone gehören daher nicht in den Hausmüll, sondern müssen getrennt...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.01.20
  • 33× gelesen
Soziales

Politiker an der Drehorgel

Prenzlauer Berg. Das Team des Heilsarmee-Cafés Treffpunkt organisiert auf dem Kollwitzplatz für den 7. Dezember eine besondere Aktion: Siegfried Fischer, Leiter des Treffpunkts an der Kuglerstraße 11, hat Politiker zum Drehorgelspielen eingeladen. Diese werden von 11 bis 16 Uhr die Kurbel des Leierkastens drehen und die Zuhörer um Spenden bitten. Die Aktion wird parteiübergreifend unterstützt. Jeweils eine halbe Stunde werden unter anderem Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau, die...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.11.19
  • 101× gelesen
Verkehr
Mit einer Fahrraddemonstration forderten Pankower im Frühjahr dieses Jahres, dass die Ossietzkystraße endlich zur Fahrradstraße wird. Das würde zur Verkehrsberuhigung im Kiez beitragen.
3 Bilder

Damit es künftig schneller geht
Bundestagsabgeordneter initiiert Antrag zur Genehmigung von Fahrradstraßen

Sie sind bereits seit langem im Gespräch: die Ausweisungen der Ossietzkystraße und der Stargarder Straße als Fahrradstraßen. Das Procedere zieht sich aber bereits über einen langen Zeitraum hin. Das liegt nach Auffassung des Bundestagsabgeordneten Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/ Die Grünen) daran, dass es viele bürokratische und kostspielige Hürden gibt, die Kommunen überwinden müssen, ehe sie Fahrradstraßen ausweisen können. Diese Verfahrensschritte sind in der derzeitigen Fassung der...

  • Pankow
  • 11.09.19
  • 396× gelesen
Wirtschaft
Professor Frank Mirtsch, Andrea Weißig und Stefan Gelbhaar tauschten sich bei einem Treffen über das Thema industrielle Gemeinschaftsforschung aus.

Inspiriert von der Natur
Die Pankower Dr. Mirtsch Wölbstrukturierung GmbH liefert innovative Produkte in die ganze Welt

In der Hauptstadt werden jedes Jahr Vorhaben der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) mit mehreren Millionen Euro vom Bund gefördert. Wie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Pankow davon profitieren, darüber informierte sich kürzlich der Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) bei einem Besuch in der Dr. Mirtsch Wölbstrukturierung GmbH in der Mühlenstraße 62. „In der Natur ist nichts gerade, alles ist strukturiert und multifunktional“, sagt der...

  • Pankow
  • 05.09.19
  • 439× gelesen
  • 1
Verkehr

Diskussion zum Fluglärm
Bürgerforum am 11. September

Die Bürgerinitiative „Pankow sagt Nein zu TXL“ veranstaltet am 11. September, 19.30 Uhr in der Alten Pfarrkirche auf dem Pankower Dorfanger ein Bürgerforum zum Thema Lärm- und Klimaschutz in Pankow. Zugesagt haben die Pankower Bundestagsabgeordneten Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen), Stefan Liebich (Die Linke) und Klaus Mindrup (SPD). Angefragt ist außerdem Verkehrssenatorin Regine Günther (Bündnis 90/Die Grünen). Weiterhin nehmen Experten wie der Vizepräsident der Bundesvereinigung...

  • Pankow
  • 04.09.19
  • 256× gelesen
Umwelt
In der Ausstellung zu sehen: Wildpferd in Pankow.

Nah und einzigartig
Axel Lüssow zeigt Naturfotografien im Wahlkreisbüro

Der Bundestagsabgeordneten Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) hat eine neue Ausstellung in seinem Wahlkreisbüro in der Prenzlauer Allee 22 eröffnet. Unter dem Motto „Naturschutz als nachhaltige Stadtentwicklung im Pankower Norden“ zeigt er Fotografien von Axel Lüssow. Pankows Norden beherberge eine einzigartige Natur, so Gelbhaar. Dort findet auch eine extensive Weidelandhaltung mit Wildpferden und Rindern statt. Diese weiden zum Beispiel in Blankenfelde, Karow und Buch. Diese Tiere...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.08.19
  • 183× gelesen
Soziales
Andreas Nisseleit und Stefan Gelbhaar beginnen mit dem Austeilen der Suppe.
4 Bilder

Mehr als eine warme Suppe
Ein Mittagessen, warme Kleidung und Beratung finden Bedürftige in der Pankower Suppenküche

Der Pankower Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) hatte keine Berührungsängste. Bei seinem Besuch der Pankower Suppenküche hantierte er mit der Kelle, als ob er täglich Suppe austeilen würde. „Wir hatten im November im Bezirk ein Gespräch über Obdachlosigkeit in Pankow“, sagt Gelbhaar. Da waren auch Vertreter von der Suppenküche der Franziskaner mit dabei. „Theoretische über das Thema Obdachlosigkeit diskutieren ist das eine. Ich dachte mir aber, dass ich auch ganz...

  • Pankow
  • 08.02.19
  • 377× gelesen
  • 1
Verkehr
Sven Seeger und Stefan Gelbhaar boten einen Tag lang Radfahrern auf der Schönhauser Allee an, sich um Reifen, Bremse und Licht an ihren Fahrrädern zu kümmern.
3 Bilder

Bundestagsabgeordneter in Aktion
Für eine neue Aufteilung auf der Schönhauser

Mit einem mobilen Fahrradreparaturangebot und einem Picknick auf einem Parkplatz setzt sich der Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/ Die Grünen) für mehr Flächengerechtigkeit auf der Schönhauser Allee ein. Vor allem für Fußgänger und Radfahrer sollte es mehr Platz geben, sagt er. Nachdem der Senat erklärte, dass diesbezügliche Umgestaltungspläne erst einmal wieder auf Eis gelegt werden, fassten die Pankower Verordneten im September einen Beschluss: Das Bezirksamt soll sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.10.18
  • 225× gelesen
  • 1
Politik

Billig wird jetzt Abgeordnete

Pankow. Die bisherige BVV-Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Daniela Billig, wechselt ins Abgeordnetenhaus. Der grüne Abgeordnete Stefan Gelbhaar wurde in den Bundestag gewählt. Ende 2017, nach der konstituierenden Sitzung des Bundestages und dem Abschluss der Beratungen zum Berliner Landeshaushalt, legte er sein Abgeordnetenhausmandat nieder. Nachrückerin ist nun Daniela Billig. Die 47-Jährige ist seit 2011 Fraktionsvorsitzende ihrer Partei in Pankow. Zur Abgeordnetenhauswahl 2016...

  • Pankow
  • 11.01.18
  • 31× gelesen
Politik
Stefan Gelbhaar ist Neuling im Bundestag.

Eine turbulente Zeit: Stefan Gelbhaar über die ersten Wochen im Bundestag

Seit der Wahl im September ist der Pankower Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) neues Mitglied im Bundestag. Erst vor einem Jahr gewann der 41-Jährige bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus seinen Wahlkreis 8 in Pankow. Damit zog der Jurist erneut ins Abgeordnetenhaus ein. Doch was bewog ihn, gleich danach für den Bundestag zu kandidieren? „Ich beschäftigte mich im Abgeordnetenhaus mit Verkehrspolitik. Nach der Wahl 2016 hatte ich den Koalitionsvertrag und das Radgesetz mit...

  • Pankow
  • 05.12.17
  • 428× gelesen
Soziales
Der Vereinsvorsitzende Dirk Bufé und Vereinsgeschäftsführer Hartmut Benter hoffen, dass sich bis Ende des Jahres ein neuer Standort für den Tiergnadenhof findet.

Ist Ende des Jahres Schluss? Altenheim für Tiere sucht immer noch ein neues Domizil

Blankenburg. Wenn nicht bald ein neuer Standort gefunden wird, stellt das Altenheim für Tiere in absehbarer Zeit seinen Betrieb ein. Denn so wie bisher kann es auf dem Grundstück in der Burgwallstraße 75 nicht weitergehen. Dort wird der Weiterbetrieb zwar vom Bezirksamt noch geduldet. Aber dieser Standort ist keine Dauerlösung. Denn in einer Wohnsiedlung wie der in Blankenburg dürfen solche Einrichtungen aus baurechtlichen Gründen nicht betrieben werden. Doch davon ahnten die Gründer nichts,...

  • Blankenburg
  • 15.09.17
  • 575× gelesen
Verkehr
99 grüne Luftballons gegen den Flughafen Tegel wurden auf dem Fest Schönholz gestartet.

99 Luftballons gegen Fluglärm: Tegel-Gegner feierten im Bürgerpark

Pankow. Etwa 400 Menschen feierten am Sonnabend, 26. August, im Bürgerpark das „Fest Schönholz – wir machen mobil gegen Fluglärm“. In fröhlicher Runde bekannten sich die Teilnehmer zu einem Aufruf, beim Volksentscheid zum Flughafen Tegel mit Nein zu stimmen. Bürgerinitiativen gegen Fluglärm und der BUND präsentierten an Marktständen ihre Argumente zur Beendigung des Flugbetriebs in Tegel, sobald der BER eröffnet ist. Bei einer Podiumsdiskussion sagte Daniela Kluckert (FDP), Berlin...

  • Pankow
  • 31.08.17
  • 592× gelesen
  • 1
Politik
Stefan Liebich
4 Bilder

Wahlkampf nimmt Fahrt auf: Die Direktkandidaten im Überblick

Pankow. Berlin steckt noch mitten in den Sommerferien, aber allmählich kommt der Wahlkampf auf Touren. Und dieser Tage dürfen auch die Plakate zur Bundestagswahl angebracht und aufgestellt werden. Die Pankower werden auf den Wahlplakaten überwiegend bekannte Gesichter sehen. Denn die aussichtsreichen Direktkandidaten sitzen bereits im Bundestag oder im Abgeordnetenhaus. So tritt Stefan Liebich (Die Linke) bereits zum dritten Mal als Direktkandidat im Wahlkreis 76 an. Er konnte bereits 2009 und...

  • Pankow
  • 09.08.17
  • 831× gelesen
Politik

Kein Platz für Canan Bayram: Grüne stellen Landesliste auf

Friedrichshain-Kreuzberg. Canan Bayram, Bundestagskandidatin der Grünen im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost, erhält keinen Platz auf der Landesliste der Partei. Bei der Mitgliederversammlung am 25. März bewarb sie sich um Position vier, unterlag dort aber gegen Öczan Mutlu, Bewerber in Mitte. Zum Einzug in den Bundestag muss Canan Bayram jetzt den Wahlkreis direkt gewinnen. So wie das ihrem Vorgänger Hans-Christian Ströbele seit 2002 vier Mal gelungen ist. Wie mehrfach...

  • Friedrichshain
  • 27.03.17
  • 353× gelesen
Politik
Stefan Gelbhaar will in den Bundestag einziehen.

Grüner Kreisverband wählte Stefan Gelbhaar zum Direktkandidaten

Pankow. Bündnis 90/Die Grünen treten mit Stefan Gelbhaar als Direktkandidaten für Pankow zur Bundestagswahl im September an. Der Kreisverband wählte den Verkehrs-, Medien- und Netzexperten als Direktkandidaten für den Wahlkreis 76. Darüber hinaus will Gelbhaar auf einem vorderen Platz auf der Landesliste der Grünen zur Bundestagswahl antreten. Seit 2016 sitzt der Pankower bereits im Abgeordnetenhaus. Bei der letzten Wahl zum Landesparlament 2016 gewann er seinen Wahlkreis direkt. „Wir freuen...

  • Pankow
  • 23.03.17
  • 322× gelesen
Verkehr
Die Berliner Straße am Bahnhof Pankow ist für Fahrgäste nicht ganz ungefährlich. Deshalb wird über den Aufbau von Drängelgittern nachgedacht.
5 Bilder

Grüne Politiker stellten ihre Ideen für eine neue Verkehrspolitik vor

Pankow. Wie kann sich in Pankow eine Verkehrswende vollziehen? Über diese Frage diskutierten der neue Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn und der Abgeordnete Stefan Gelbhaar (beide Bündnis 90/Die Grünen) mit Pankowern im Zimmer 16, Florastraße 16. Die derzeitige Situation im Bezirk ist alles andere als zufriedenstellend. Jeden Morgen rollt eine Blechlawine aus dem Land Brandenburg und den nördlichen Ortsteilen durch Pankow Richtung Innenstadt. Und abends zurück. Radfahrer sammeln sich ab...

  • Pankow
  • 11.03.17
  • 973× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.