Alles zum Thema Stefanie Remlinger

Beiträge zum Thema Stefanie Remlinger

Soziales
Der Vereinsvorsitzende Dirk Bufé und Vereinsgeschäftsführer Hartmut Benter hoffen, dass sich bis Ende des Jahres ein neuer Standort für den Tiergnadenhof findet.

Ist Ende des Jahres Schluss? Altenheim für Tiere sucht immer noch ein neues Domizil

Blankenburg. Wenn nicht bald ein neuer Standort gefunden wird, stellt das Altenheim für Tiere in absehbarer Zeit seinen Betrieb ein. Denn so wie bisher kann es auf dem Grundstück in der Burgwallstraße 75 nicht weitergehen. Dort wird der Weiterbetrieb zwar vom Bezirksamt noch geduldet. Aber dieser Standort ist keine Dauerlösung. Denn in einer Wohnsiedlung wie der in Blankenburg dürfen solche Einrichtungen aus baurechtlichen Gründen nicht betrieben werden. Doch davon ahnten die Gründer nichts,...

  • Blankenburg
  • 15.09.17
  • 487× gelesen
Bildung

Über die Schulbauoffensive sollen mehr Plätze in Weißensee geschaffen werden

Weißensee. Das Bezirksamt plant in absehbarer Zeit, den Campus des Primo-Levi-Gymnasiums grundlegend instand zu setzen. Dieser umfasst die Schulgebäude in der Woelckpromenade 38 und Pistoriusstraße 133. Das teilt Mark Rackles (SPD), Staatssekretär in der Senatsbildungsverwaltung auf Anfrage der bündnisgrünen Abgeordneten Stefanie Remlinger (Bündnis 90/Die Grünen), mit. Das Vorhaben wurde für die Investitionsplanung 2017 bis 2021 angemeldet. Insgesamt sollen über 26 Millionen Euro investiert...

  • Weißensee
  • 11.07.17
  • 110× gelesen
Politik

Stefanie Remlinger will in den Bundestag: Grüne wählen Direktkandidatin

Reinickendorf. Auf der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf am 28. März wurde die Abgeordnete Stefanie Remlinger zur Direktkandidatin des Wahlkreises 77 (Reinickendorf) für die Bundestagswahl im September gewählt. 90 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder sprachen ihr das Vertrauen aus. In ihrer Bewerbungsrede betonte Remlinger, dass sie sich „für die bestmögliche Förderung aller Kinder einsetzt, unabhängig von ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft“. Dabei...

  • Reinickendorf
  • 07.04.17
  • 28× gelesen
Bildung
Mit solchen Transparenten wurde für den Schulleiter demonstriert.
5 Bilder

OSZ-Schulleiter Holger Sonntag überraschend abberufen

Weißensee. Am Standort der beiden Oberstufenzentren an der Gustav-Adolf-Straße herrscht seit Monaten Unruhe. Vor wenigen Tagen erreichte das Hickhack über die Zukunft des Standorts einen neuen Höhepunkt. Der langjährige Leiter der Marcel-Breuer-Schule wurde abberufen. Holger Sonntag ist als engagierter Pädagoge bekannt. 14 Jahre leitet er nun schon das Oberstufenzentrum für Holztechnik, Glastechnik und Design. Die Marcel-Breuer-Schule erreicht bei Schulinspektionen immer wieder Bestnoten und...

  • Weißensee
  • 21.09.16
  • 893× gelesen
Bildung

Wilhelm-von-Humboldt- und Elinor-Ostrom-Schule bekommen Oberstufe an Driesener Straße

Prenzlauer Berg. Die Oberstufe der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule startet mit Beginn des nächsten Schuljahres in einem Schulgebäude in der Driesener Straße 22. Das teilt Bildungsstaatssekretär Mark Rackles (SPD) auf Anfrage der Abgeordneten Stefanie Remlinger (Bündnis 90/Die Grünen) mit. Die erste Pankower Gemeinschaftsschule hat ihren Campus eigentlich in der Erich-Weinert-Straße 70. Dort steht aber nicht genug Raum für eine Gesamtschule mit 13 Klassenstufen zur Verfügung. Deshalb...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.01.16
  • 567× gelesen
Politik
Die Bildungspolitik ist ihr Fachgebiet: Stefanie Remlinger im neuen Bürgerbüro.
2 Bilder

Die Grüne Stefanie Remlinger bietet jetzt Sprechstunden im Komponistenviertel an

Weißensee. Mitten im Komponistenviertel, in der Meyerbeerstraße 30 hat Stefanie Remlinger jetzt ihr Bürgerbüro eröffnet. Dass sie für die Grünen im Abgeordnetenhaus sitzt, wird einem klar, sobald man in die Nähe ihres neuen Büros kommt. Eigenhändig gestaltete Remlinger ein Hochbeet, das sich vor dem Eingang befindet. „Ich liebe Pflanzen. Wenn es grünt, blüht und duftet, fühle ich mich wohl“, sagt die passionierte Kleingärtnerin. Aber auch die Fenstergestaltung ist eher ungewöhnlich. Ein...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 17.07.15
  • 201× gelesen