Steinewerfer

Beiträge zum Thema Steinewerfer

Blaulicht

Polizeieinsatz im Park am Gleisdreieck
Stein- und Flaschenwürfe aus aggressiver Menschenmenge

Kräfte einer Einsatzhundertschaft wurden am 31. März in Kreuzberg aus einer Gruppe von rund 100 Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Steinen und Flaschen beworfen. Bereits in den späten Nachmittagsstunden hatten Polizeikräfte im Park am Gleisdreieck insgesamt rund 2500 Personen festgestellt. Die Personen verteilten sich über die gesamte Parkanlage, teilweise wurden jedoch die Hygiene- und Abstandsregeln nicht eingehalten, so dass die Polizeikräfte Lautsprecherdurchsagen machten. Diesen wurde...

  • Kreuzberg
  • 01.04.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Einsatzwagen mit Steinen beworfen

Am 31. März wurde in Wedding ein Polizeifahrzeug mit Steinen beworfen. Nach bisherigem Kenntnisstand musste das Fahrzeug des Polizeiabschnitts 17 um kurz nach 20 Uhr verkehrsbedingt in der Müllerstraße/Ecke Seestraße an einer Ampel warten, als plötzlich mehrere Steine auf der Fahrbahn und zwei neben dem Polizeiwagen stehenden Autos einschlugen. Das Fahrzeug der Polizei wurde nicht getroffen, an den beiden anderen genannten Autos entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Offenbar...

  • Wedding
  • 01.04.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Steine flogen nach versuchtem Diebstahl

Kreuzberg. Nachdem am 29. März ein Handtaschendiebstahl scheiterte, flogen in der Folge Schottersteine in Richtung der Besitzerin und ihrer beiden Begleiterinnen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchte ein bisher Unbekannter aus einer Gruppe von etwa 20 Personen heraus gegen 21.20 Uhr im Park Gleisdreieck die Handtasche einer 19-Jährigen zu entwenden, die sich in Begleitung weiterer Personen befand. Als sich die 19-Jährige zusammen mit zwei jungen Frauen im Alter von jeweils 22 Jahren aus...

  • Kreuzberg
  • 30.03.21
  • 15× gelesen
Blaulicht

Pflastersteine auf Autos geworfen

Schöneberg. Ein Unbekannter hat am Abend des 10. Mai von einer Brücke hinter der Tunnelausfahrt der Stadtautobahn am Innsbrucker Platz mehrere kleine Pflastersteine auf fahrende Autos geworfen. Bei einem Fahrzeug wurde die Windschutzscheibe stark beschädigt. Der 58-jährige Fahrer erlitt einen Schock. Andere Verkehrsteilnehmer nahmen keinen Schaden. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt, wer am 10. Mai gegen 20.45 Uhr am Tatort verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder...

  • Schöneberg
  • 14.05.18
  • 43× gelesen
Blaulicht

Busse mit Steinen beworfen

Wilhelmstadt. Kinder sollen am späten Nachmittag des 16. Februar zwei Linienbusse mit Steinen beworfen haben. Die Busse der Linie 137 waren gerade im Seeburger Weg unterwegs, als plötzlich die Seitenscheiben klirrten. Die Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Laut Zeugen waren die Tatverdächtigen Kinder. uk

  • Wilhelmstadt
  • 20.02.17
  • 11× gelesen
Blaulicht

Steinwürfe auf Funkstreife

Schöneberg. Unbekannte haben einen Polizeiwagen mit Steinen beworfen. Die Streife des Abschnitts 41 war am frühen Morgen des 7. August gegen 2.30 Uhr in der Bülowstraße unterwegs, als unvermittelt zehn dunkel gekleidete Männer den Wagen mit Steinen bewarfen. Die Beamten stiegen aus. In diesem Augenblick rannte die Gruppe in Richtung des Parks am Gleisdreieck und entkam. Die Beifahrerseite des Einsatzwagens wurde erheblich beschädigt. Die Polizei sicherte Steine als Spurenträger und das...

  • Schöneberg
  • 11.08.15
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.