Stellenanzeigen

Beiträge zum Thema Stellenanzeigen

SonstigesAnzeige

Verstärken Sie unser Team als
MITARBEITERIN EMPFANG & VERWALTUNG (m/w/d) ab sofort in Teilzeit (30 Stunden)

Ihre Aufgaben bei uns » Organisation und Durchführung der bewohnerbezogenen Verwaltungsvorgänge in einer Seniorenresidenz » bearbeiten der Kostenrechnung » Einkaufstätigkeit/ Bestellungen auslösen » vorbereitende Tätigkeiten für die Buchhaltung » allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsarbeiten » Empfangstätigkeiten und Telefonzentrale Freuen Sie sich auf » eine, zunächst auf ein Jahr befristete, Anstellung in einem etablierten, traditionsreichen Unternehmen; Übernahme in ein...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 05.09.19
  • 39× gelesen
Politik

Gendergerechte Stellenanzeigen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bei Stellenausschreibungen des Bezirksamtes sei künftig die Geschlechtervielfalt anzuerkennen und zu berücksichtigen. Das fordert ein Antrag des Grünen-Bezirksverordneten Pascal Striebel, der zunächst in den Ausschuss für Frauen, Gleichstellung, Inklusion und Queer überwiesen wurde. Im Text soll entweder das sogenannte Gendersternchen verwendet oder eine neutrale Berufsbezeichnung gewählt werden, letzteres dann nicht nur in Verbindung mit dem Zusatz weiblich oder...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 06.02.19
  • 44× gelesen
Jobs und Karriere

Vorleistung statt Nebenjob

Bewerber sollten kritisch sein, wenn sie bei einem vermeintlich lukrativen Nebenjob in Vorleistung gehen sollen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Sachsen hin. Das kann zum Beispiel sein, dass Jobsuchende zunächst ein Anmelde- und Bearbeitungsentgelt bezahlen oder ein Zeitungsabonnement abschließen müssen. Die Gefahr sei groß, auf den Kosten sitzenzubleiben. Bewerber verzichten deshalb lieber auf diese Angebote. Ein typisches Beispiel: den eigenen Pkw als Werbetafel vermarkten. Nicht selten...

  • Mitte
  • 04.02.16
  • 29× gelesen
Jobs und Karriere
Bloß keine Scheuklappen: Spezialisten sollten den Markt genau im Blick haben. Ein Wechsel alle drei bis sieben Jahre ist wichtig, um nicht ins Abseits zu geraten.

Das perfekte Profil: So finden Mitarbeiter die Balance

Für Arbeitnehmer ist es nicht leicht: Einerseits sollen sie ein fachliches Profil haben und unverkennbar sein. Andererseits verpassen sie so die Möglichkeit, auf möglichst viele Stellen zu passen. Doch wie den richtigen Mix finden? Auf diese Punkte sollten Beschäftigte achten. • Öfter wechseln: Wer bereits sehr spezialisiert ist, sollte nicht zu lange auf einer Position bleiben. Oft sind solche Mitarbeiter in ihrer Firma sehr wichtig und zufrieden, berichtet Karriereberater Christoph Burger...

  • Mitte
  • 12.10.15
  • 161× gelesen
Jobs und Karriere

Solche Stellenanzeigen besser ignorieren

Jobsuchende sollten zurückhaltend sein, wenn in einer Stellenanzeige kein Firmenname angegeben ist. Das rät die Verbraucherzentrale Thüringen.Werden in Stellenanzeigen nur eine Postfachadresse oder eine Chiffrenummer genannt, steckt dahinter häufig eine Briefkastenfirma. Um sich vor unseriösen Angeboten zu schützen, recherchieren Jobsuchende am besten im Netz über den potenziellen Arbeitgeber. Außerdem gelte der Grundsatz: Umso verlockender das Angebot ist, desto größer sollte das Misstrauen...

  • Mitte
  • 23.10.14
  • 392× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.