Sternenfischer Freiwilligenzentrum

Beiträge zum Thema Sternenfischer Freiwilligenzentrum

Leute
Alexandra Voytenko-Ziehe will mit ihrem Verein ein Spielzeugmuseum in Treptow-Köpenick eröffnen.

Engagiert in Treptow-Köpenick
Alexandra Voytenko-Ziehe will ein Spielzeugmuseum eröffnen

Seit 2008 porträtiert das Sternenfischer-Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick jeden Monat eine ehrenamtlich tätige Person aus dem Bezirk. Gezeigt werden soll damit die Vielfalt des zivilgesellschaftlichen Engagements. Im September fiel die Wahl auf Alexandra Voytenko-Ziehe. Die 57-Jährige aus Oberschöneweide engagiert sich dafür, dass der Bezirk ein eigenes Spielzeugmuseum bekommt. 2016 war sie eine der Gründerinnen des gemeinnützigen Vereins „Historisches Spielzeug Berlin“. Dieser hat bis...

  • Oberschöneweide
  • 25.09.20
  • 93× gelesen
Soziales

Freiwilligenzentrum Sternenfischer lädt zu Freiwilligentagen 2017 ein

Treptow-Köpenick. Menschen, die ein Ehrenamt suchen, erhalten bei Sternenfischer, dem Freiwilligenzentrum im Bezirk, passende Angebote. Diejenigen, die unverbindlich in ein Engagement schnuppern möchten, können sich an den Freiwilligentagen im September ausprobieren. Am 8. und 9. September warten rund 30 Mitmachaktionen auf Helfer. Interessierte können sich ab sofort anmelden für eine Putzaktion im Kiezklub Johannisthal, bei der Stuhlpolster und Scheuerleisten gereinigt werden sollen....

  • Köpenick
  • 06.08.17
  • 99× gelesen
Soziales

Freiwilligenzentrum braucht Helfer

Treptow-Köpenick. Das Sternenfischer Freiwilligenzentrum braucht ehrenamtliche Mitstreiter für verschiedene Bereiche. Seit Anfang 2014 gibt es eine Außenstelle im Treptower Kunger-Kiez. Die sogenannten Sternen-Lotsen fördern, begleiten und vernetzen bürgerschaftliches Engagement vor Ort und tragen zu einer lebendigen Engagementkultur bei. Für das Team wird eine weitere Person gesucht. Ebenso für die Pflege der Datenbank mit den über 400 Angeboten der Freiwilligenagentur. Außerdem benötigt die...

  • Köpenick
  • 14.08.14
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.