Steuerbetrug

Beiträge zum Thema Steuerbetrug

Wirtschaft
Einen Bon für eine Tüte Bonbons.

Die Bonpflicht und die Reaktionen darauf
Zunehmende Zettelwirtschaft

„Hier, Ihr Bon“, sagt der Verkäufer in einem Kreuzberger Spätkauf. Und fast entschuldigend fügt er hinzu. „Das muss ich jetzt so machen“. Seit 1. Januar gilt in Deutschland eine Bonpflicht für Geschäfte und Gaststätten. Dem Kunden muss der Einkaufsbeleg ausgehändigt werden. Selbst wenn er nur ein Brötchen oder eine Tafel Schokolade geordert hat. Auch in Friedrichshain-Kreuzberg scheint die Vorschrift inzwischen angekommen zu sein. Wenn auch noch nicht durchgehend. Aber manche Läden, die gleich...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 08.01.20
  • 288× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Diskussion über Steuerbetrug

Charlottenburg. "Der große Bluff – Die schmutzigen Tricks der Steuerhinterzieher" heißt eine Diskussionsveranstaltung der Grünen am Dienstag, 30. April, im "Art Stalker", Kaiser-Friedrich-Straße 67. Von 18 bis 20 Uhr diskutieren der ehemalige NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans, Oliver Schröm, Chefredakteur von Correctiv, und Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne), Mitglied des Bundestages und Sprecherin für Finanzpolitik, über die Finanzierung des Gemeinwesens, denn Steuervermeider, Steuertrickser...

  • Charlottenburg
  • 21.04.19
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.