Stillstand

Beiträge zum Thema Stillstand

Bauen
Seit Monaten steht dieser Rohbau an der Berliner Allee, ohne dass hier Bauarbeiten zu beobachten sind.
2 Bilder

Kein Baugeschehen am Lückenbau
Rohbau an der Berliner Allee ist fast fertig

An der Berliner Allee, schräg gegenüber der Einmündung Buschallee, begannen vor mehr als einem Jahr Arbeiten an zwei Lückenbauten. Während das eine Wohnhaus inzwischen fertig und bezogen ist, steht das andere Gebäude seit Monaten im Rohbau. Bauarbeiten sind dort nicht mehr zu beobachten, berichten Leser, die sich an die Redaktion der Berliner Woche wandten. Woran liegt es, dass dort nicht weitergebaut wird? Auf Anfrage teilt Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/ Die Grünen) mit:...

  • Weißensee
  • 23.01.21
  • 292× gelesen
Kultur
"Still Alive No. 0690", Mc LOVLA, Künstlerin - Werke in 2 Ausstellungen bei Anke Zeisler

Stilleben in der Kunst: Modern "Stills" - heute fast ein eigenes Kunstgenre
„Chronos‘ Spiel - Photoobjekte und Photographien von McLOVLA“ bei Anke ZEISLER

Es wird Herbst, auch in Berlin. Französisch Buchholz hat schöne Gärten – aber keine Galerie für Ästhetik und Kunst. Deshalb werfe ich einen Blick nach Prenzlauer Berg, wo sich Anke Zeisler mit feinem Gespür für die hohe Ästhetik der leisen Zwischentöne und spannende Augenblicke der Colorierung in den alten Genres Stilleben oder Nature Morte an eine besondere Ausstellung wagt. Modern ausgedrückt sind es, vor allem in der Photographie, Stills. Anke Zeisler eröffnet damit gleich auch noch einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.09.20
  • 138× gelesen
Verkehr
Seit Jahren ein ärgerliches Provisorium.
2 Bilder

Stillstand in der Rubensstraße
Der Abschnitt unter den Bahn- und Autobahnbrücken ist seit Jahren ein Provisorium

Nichts hält länger als ein Provisorium. Die sarkastische Redewendung trifft allemal auf die Unterführung in der Rubensstraße zu. Schon sieben Jahre dauert das Warten auf eine Erneuerung der Straße unter den Bahn- und Autobahnbrücken zwischen Baumeister- und Rembrandtstraße. Anwohner Roman G., der seit 44 Jahren hier wohnt, sagt, er sei enttäuscht über den baulichen Stillstand. Die alten Eisenbahnbrücken über die Rubensstraße stammten aus den Jahren 1890 und 1891. Im Herbst 2012 ersetzte die...

  • Schöneberg
  • 29.04.20
  • 272× gelesen
  • 1
Bauen

Fertigstellung noch dieses Jahr?
Etliche Probleme verzögern die Bauarbeiten der Wasserbetriebe auf der Bizetstraße

Wann wird auf der Bizetstraße in Höhe Lindenallee endlich weitergebaut? Und wann wird die Baustelle der Berliner Wasserbetriebe dort tatsächlich verschwinden? Das fragen sich viele Anwohner. Die Straße ist in zwei Abschnitten gesperrt. Baumaschinen, Materialien und Unterkünfte für Bauarbeiter stehen dort. Die Fahrbahn ist teilweise aufgerissen, Schächte sind angelegt. Aber man sieht wochenlang niemand arbeiten. Dabei sollte alles bereits im Mai fertig sein. Ein neues Schild weist auf Oktober...

  • Weißensee
  • 25.09.18
  • 307× gelesen
Verkehr

Saatwinklerdamm , es passiert nichts dort seit 4 Jahren ,

Saatwinklerdamm , seit 4 Jahren nunmehr stehen dort die roten Balken , warum wird an der Stelle nicht weitergearbeitet , laut Verkehrslenkung möchten Sie die LZA -Lichtzeichenanlage vor der Autobahneinfahrt zur A100 umprogrammieren , aber die roten Balken in Richtung TXL stehen seit 4 Jahren dort ,

  • Reinickendorf
  • 30.08.16
  • 131× gelesen
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.