Stipendium

Beiträge zum Thema Stipendium

Soziales

WISSENSCHAFT
Leukämie-Forscher mit Stipendium ausgezeichnet

Berlin. Die Doktoranden Falk Fabian und Marlon Tilgner von der Charité Universitätsmedizin Berlin erhalten ein Jahresstipendium von jeweils 10 000 Euro für ihre Leukämie-Forschung. Das sind zwei von insgesamt zehn Nachwuchsforscher in Deutschland, die aktuell von der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung und der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie mit einem Promotionsstipendium ausgezeichnet wurden, um die Erforschung neuer Therapien gegen Blut- und...

  • Mitte
  • 13.11.20
  • 51× gelesen
Kultur

Comic-Stipendien ausgeschrieben

Mitte. Die Senatskulturverwaltung vergibt für das Jahr 2021 vier Arbeitsstipendien für Comic-Künstler, die ihren Lebensmittelpunkt in Berlin haben. Ein Stipendium ist mit 24 000 Euro dotiert, weitere drei mit 8000 Euro. Die von einer Jury ausgewählten Künstler können ihre Werke voraussichtlich im Rahmen der CIB (Comic Invasion Berlin) ausstellen. Interessenten können sich bis 6. Oktober im Internet auf https://bwurl.de/15g9 bewerben. Als Förderbereich muss man im Onlineformular „Literatur“...

  • Mitte
  • 25.08.20
  • 58× gelesen
Bildung

Messe Abi Zukunft im Estrel Congress Center
Orientierung in unsicheren Zeiten

Schulabgänger können in Deutschland aus etwa 19.000 Studiengängen und ungefähr 450 Ausbildungsberufen wählen. Da geht der Überblick schnell verloren. Eine Orientierungshilfe bietet die Informationsmesse 3. ABI Zukunft Berlin am 22. August von 10 bis 16 Uhr im Estrel Congress Center, Sonnenallee 225. Die ABI Zukunft richtet sich an Schüler, die bereits eine Vorstellung davon haben, welchen Berufsweg sie einschlagen wollen, und an solche, die noch etwas planlos sind. Auch Studienabbrecher...

  • Neukölln
  • 17.08.20
  • 100× gelesen
Leute
Annette Frick und Wilhelm Hein.
2 Bilder

Annette Frick erhält Ruckhaberle-Förderstipendium
Preis für Fotokünstlerin

Das Kunstamt Reinickendorf und der Künstlerhof Frohnau haben zum zweiten Mal den Dieter-Ruckhaberle-Förderpreis vergeben. Er geht in diesem Jahr an die Fotografin Annette Frick. Damit werde ihr über drei Jahrzehnte geschaffenes Werk gewürdigt, das immer wieder das vermeintlich gesellschaftlich Randständige in den Mittelpunkt rücke, heißt es unter anderem in der Begründung der Jury. Wie sich Berlins Architektur wandelteAnnette Frick, 1957 geboren, beschäftigt sich in ihren Bildern mit Themen...

  • Frohnau
  • 30.07.20
  • 226× gelesen
  • 1
Bildung

Für ein Jahr in die Staaten

Tempelhof-Schöneberg. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak aus Lichtenrade übernimmt die Patenschaft für ein einjähriges Stipendium in den USA. Dafür können sich bis zum 11. September Tempelhof-Schöneberger Jugendliche bewerben, die zwischen 15 und 17 Jahre alt sind. Weitere Informationen gibt es unter www.bundestag.de/ppp. sus

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 10.07.20
  • 20× gelesen
Bildung

Mit Stipendium in die Staaten

Neukölln. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu lädt Schüler und junge Berufstätige dazu ein, sich um ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms zu bewerben. Wer Interesse hat, ein Jahr in den USA zu verbringen, kann sich noch bis zum 11. September melden. Die Eckdaten: Los geht die Reise am 31. Juli 2021. Schüler müssen zu diesem Zeitpunkt mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sein. Bei Berufstätigen (Maximalalter 24 Jahre) ist eine abgeschlossene Ausbildung...

  • Neukölln
  • 07.06.20
  • 134× gelesen
Soziales

Stipendien für USA-Aufenthalt

Berlin. Der Deutsche Bundestag vergibt auch 2021/2022 Stipendien für ein Austauschjahr in den USA. Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige für können sich bis 11. September dafür bewerben. Das Stipendium umfasst die Reise- und Programmkosten sowie die notwendigen Versicherungen. Die Stipendiaten werden von erfahrenen Austauschorganisationen betreut. Dazu gehört auch die Vorbereitung vor der Ausreise in die USA. Alle Informationen finden sich auf www.bundestag.de/ppp....

  • Mitte
  • 14.05.20
  • 25× gelesen
Kultur

Arbeitsstipendien für Künstler

Neukölln. Wer als Künstler noch nach einer möglichen Geldquelle sucht: Bis zum 23. Januar um 18 Uhr läuft die Bewerbungsfrist für das Arbeitsstipendien Bildende Kunst 2020. Ausgeschrieben wird es von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Bewerben können sich bildende Künstler aus den Bereichen Bildhauerei, Comic, Film, Installation, Klangkunst, Künstlerische Fotografie, Malerei, Medienkunst, Performance, Video, Urban Art oder Zeichnung. Sie müssen allerdings in Berlin leben und arbeiten....

  • Neukölln
  • 13.01.20
  • 124× gelesen
Bildung

Junge Engagierte lernen von Profis

Berlin. Der nächste Durchlauf des Stipendienprogramms „Civil Academy“ steht an. Junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren können sich noch bis zum 25. November mit Projektideen, die die Gesellschaft bereichern, um einen Platz bewerben. Digitalisierung, Ressourcenschonung, Klimaschutz, Geschlechtergerechtigkeit oder Themen aus Kultur, Sport, Nachbarschaft und Bildung sind in diesem Durchlauf thematische Schwerpunkte. Auch Ideen, die im Ausland umgesetzt werden sollen, können eingereicht werden....

  • Schöneberg
  • 23.10.19
  • 43× gelesen
Bildung

Hilfreiche Tipps auch für Eltern
Es geht um Deine Zukunft!

Die Messe ABI Zukunft findet am 17. August im Estrel Congress Center, Sonnenallee 225, statt. Seit 2011 richtet sie sich sowohl an künftige Abiturienten als auch an deren Eltern. Natürlich geht es auch auf der ABI Zukunft um die klassische Entscheidung zum Ende der Schullaufbahn: Soll es eine Ausbildung oder ein Studium sein, oder steht zunächst ein Auslandsaufenthalt oder ein Freiwilliges Soziales Jahr auf dem Plan. Dazu gibt es an den mehr als 70 Ständen der Aussteller eine Menge...

  • 08.08.19
  • 148× gelesen
Leute
Patrick Seifert wurde von Jan-Marco Luczak (CDU) für ein Stipendium in den USA ausgewählt. Mitte August geht’s los.

Abenteuer im Ausland
Patrick Seifert reist für ein Jahr in die USA

Einmal im Jahr darf der Lichtenrader CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak einen Teenager aus seinem Wahlkreis für ein Auslandsjahr in den USA auswählen. Über das Stipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaft-Programms (PPP) des Deutschen Bundestags freut sich diesmal Patrick Seifert. Das Besondere: Der 16-jährige Schöneberger ist gehörlos. Im Ausland eine zusätzliche Herausforderung, doch für den Schüler der Ernst-Adolf-Eschke-Schule für Gehörlose erfüllt sich damit ein...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 23.07.19
  • 478× gelesen
Leute
Celine Gürkan hat sich ein Jahr von ihrer Schule beurlauben lassen und steigt nach den Ferien wieder in die elfte Klasse ein.
2 Bilder

„Ich glaube, jetzt alles schaffen zu können“
Celine Gürkan hat bei einer Gastfamilie in den USA gelebt / Abgeordneter vergibt neues Stipendium

Der Neuköllner SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu vergibt wieder ein USA-Stipendium. Die 17-jährige Buckowerin Celine Gürkan hat es im vergangenen Jahr gewonnen. Nach zehneinhalb Monaten in den Vereinigen Staaten ist sie vor Kurzem wieder in Berlin gelandet. Auf die Idee, sich zu bewerben, kam Mutter Kibar, als sie in der Zeitung von dem Angebot las. „Das ist genau das Richtige für Celine“, dachte sie. Schließlich hatte sie selbst vor vielen Jahren tolle Erfahrungen während eines...

  • Buckow
  • 21.07.19
  • 368× gelesen
Leute
Sabrina Lietz (links) besuchte mit ihrer Gastfamilie unter anderem das "Walt Disney World Resort" nahe Orlando.
3 Bilder

„Amerikaner sind sehr herzlich“
Stipendiatin Sabrina Lietz berichtet von ihrem Auslandsjahr

„Es war schon immer mein Traum, einmal in die USA zu gehen“, sagte Sabrina Lietz, als wir sie im vergangenen Juli im Haus ihrer Eltern in Marienfelde trafen. Ein paar Wochen später machte sich die Schülerin der Gustav-Heinemann-Oberschule auf den Weg. Seit acht Monaten lebt sie bei einer Gastfamilie. Ihre Erlebnisse teilte sie uns nun per E-Mail mit. Seit ihrer Ankunft in der kleinen Gemeinde Schenevus, rund drei Autostunden von New York City entfernt, hat sie bereits neun Bundesstaaten...

  • Marienfelde
  • 09.05.19
  • 395× gelesen
Bildung

Campusjäger startet Female Tech Talents
Erstes Stipendium nur für IT-Studentinnen

Campusjäger ruft das erste deutschlandweite IT-Stipendium nur für Frauen ins Leben: Female Tech Talents. Studentinnen aus dem Informatikbereich werden finanziell und mit Mentoring und Coaching unterstützt. Nach Angaben des Digitalverbands Bitkom sind nur 23 Prozent der Studierenden in Informatik-Studiengängen weiblich. Viele der Studentinnen brechen das Informatikstudium zudem ab, zeigt der Bericht des Gender- und Frauenforschungszentrums der Hessischen Hochschulen. Gemeinsam mit den...

  • 10.11.18
  • 155× gelesen
Soziales

Civil Academy bildet aus

Berlin. Noch bis zum 25. November können sich junge Leute zwischen 18 und 29 Jahren um einen von 24 Plätzen im Stipendienprogramm der Civil Academy bewerben. An drei Workshop-Wochenenden tüfteln sie als Stipendiaten-Team gemeinsam an ihren Projektideen. Die Seminartermine und weitere Informationen gibt es auf www.civil-academy.de. hh

  • Mitte
  • 05.11.18
  • 12× gelesen
Bildung

Stipendium beantragen
Interesse am Schüleraustausch?

Lust auf einen Schüleraustausch, aber keine Ahnung, wie sich der finanzieren ließe? Speziell für Jugendliche aus Wilmersdorf gibt es das Berlin-Stipendium des Vereins AFS Interkulturelle Begegnungen, für das sich ab jetzt beworben werden kann. Bei einem Schüleraustausch erleben Jugendliche eine fremde Kultur, erlernen eine neue Sprache und entwickeln ihre Persönlichkeit. Zudem legen sie einen wichtigen Grundstein für die berufliche Entwicklung, denn Auslandsaufenthalte und interkulturelle...

  • Wilmersdorf
  • 20.10.18
  • 37× gelesen
Bildung

US-Stipendiaten gesucht

Tempelhof-Schöneberg. Beim Bundestagsabgeordneten Dr. Jan-Marco Luczak (CDU) können sich Interessierte wieder bewerben. Gesucht werden die neuen Stipendiaten für das Parlamentarische Patenschafts-Programm zwischen dem Deutschen Bundestag und dem US-Kongress. „Schüler und junge Berufstätige bekommen die einmalige Chance, als Juniorbotschafter für Deutschland ein Jahr lang den amerikanischen Traum zu leben. Sie lernen das amerikanische Familien-, College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen....

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 03.09.18
  • 35× gelesen
Bildung

Für High School-Stipendien bewerben

Berlin. Um 13 Gastschulstipendien des Deutschen Fachverbands High School (DFH) können sich Schüler ab jetzt bewerben. Die Stipendiaten leben im Schuljahr 2019/20 als Mitglieder einheimischer Familien und besuchen örtliche High Schools. Zielländer sind die USA, Kanada, England, Neuseeland, Australien und Argentinien. Die Vollstipendien beinhalten auch Flüge und Versicherungen. Die Schüler sollten im August 2019 zwischen 15 und 17 Jahre alt sein. Details und Bewerbungsformular: www.dfh.org....

  • 01.08.18
  • 28× gelesen
Soziales

Workshops bei der Civil Academy

Berlin. Noch bis zum 24. Juni können sich junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren um ein Stipendium bei der Civil Academy bewerben. Die Teilnehmer erfahren an drei Workshop-Wochenenden, wie aus einer guten Engagement-Idee ein erfolgreiches Projekt wird. Profis schulen sie unter anderem zu den Themen Projektmanagement, Finanzierung und Öffentlichkeitsarbeit. Mehr Infos: www.civil-academy.de. hh

  • Mitte
  • 20.06.18
  • 26× gelesen
Wirtschaft
Professor Axel Radlach Pries und die ausgezeichneten Studenten Janita Mintcheva und Andreas Kind.
2 Bilder

Charité vergibt Stipendien für ausgezeichnete Studenten

Die Charité-Universitätsmedizin fördert 95 Studenten mit Deutschlandstipendien. Der ausgezeichnete Nachwuchs erhält monatlich 300 Euro, die je zur Hälfte von der Bundesregierung und von einem privaten Förderer getragen werden. Der Dekan der Charité, Professor Axel Radlach Pries, hat am 1. Juni elf neue Stipendien verliehen, 84 bestehende Stipendien wurden verlängert. Bereits seit 2011 vergibt die Charité Deutschlandstipendien für leistungsstarke Studenten, damit sie sich effektiv um ihr...

  • Mitte
  • 13.06.18
  • 874× gelesen
Bildung

Programm für Schüler, Azubis und junge Berufstätige
Für Austauschjahr in den USA bewerben

Das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) des Deutschen Bundestags ermöglicht Schülern, Auszubildenden und jungen Berufstätigen einen einjährigen USA-Aufenthalt. Bewerbungen für das Stipendium 2019 werden bis zum 14. September entgegengenommen. Dieses beinhaltet die Übernahme der Reise- und Programmkosten. Als Pate des PPP, das gemeinsam mit dem US-Kongress entwickelt wurde und bereits seit 1983 existiert, fungiert Jan-Marco Luczak (CDU). „Die jungen Menschen reisen als kleine...

  • Tempelhof
  • 30.05.18
  • 61× gelesen
Bildung

Kuratorium hat neuen Chef

Weißensee. Dr. Jürgen Allerkamp ist neuer Kuratoriumsvorsitzender der „mart stam stiftung für kunst und gestaltung“. Das Kuratorium wählte den promovierten Juristen und Vorsitzenden des Vorstands der Investitionsbank Berlin auf seiner jüngsten Sitzung. Jürgen Allerkamp ist seit Mai 2017 auch Vorsitzender des Aufsichtsrats der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. „Im Zuge meiner Tätigkeit für die IBB habe ich erfahren, dass auch die kreativsten Köpfe, die besten Konzepte und Ideen...

  • Weißensee
  • 22.05.18
  • 137× gelesen
Bildung
Cara Yesko (2. von links) und ihre Gastfamilie Oesterreich-Paluch zu Gast bei Jan-Marco Luczak (CDU) im Bundestag.

Austauschschülerin aus den USA schildert ihre Erlebnisse

Cara Yesko ist 18 Jahre alt, kommt aus New York und verbringt ein Jahr bei einer Gastfamilie in Marienfelde. Im Rahmen ihres Stipendiums durfte sie den Bundestag besuchen. Dort wurde sie von Jan-Marco Luczak, CDU-Abgeordneter aus Lichtenrade, in Empfang genommen. Luczak übernahm die Patenschaft für das Stipendium der jungen Amerikanerin, das über das Parlamentarische Austauschprogramm des Deutschen Bundestags und des US-Kongresses zustande kam. „In diesen turbulenten Zeiten ist ein Austausch...

  • Marienfelde
  • 28.03.18
  • 258× gelesen
Kultur

Stipendium für Bildhauer

Neukölln. Das Bezirksamt vergibt ein 3000-Euro-Stipendium an eine Steinbildhauerin oder einen Steinbildhauer. Sie/er soll in den Sommerferien vier Wochen lang auf der Terrasse der Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8, arbeiten und Besuchern einen Einblick in die künstlerische Arbeit geben. Bewerbungsschluss ist am 30. April. Weiteres zur Bewerbung gibt es unter http://asurl.de/13r9. sus

  • Neukölln
  • 02.03.18
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.