Anzeige

Alles zum Thema Storkower Straße

Beiträge zum Thema Storkower Straße

Verkehr

Schleichverkehr unterbinden

Prenzlauer Berg. Der Schleichverkehr durch das Wohngebiet Blumenviertel sollte durch geeignete Maßnahmen unterbunden werden. Das fordert die CDU-Fraktion in der BVV. Vor allem von der Landsberger Allee sowie der Oderbruch- und Hohenschönhausener Straße nutzen immer mehr Autofahrer die Straßen des Blumenviertels, um rascher zur Storkower Straße zu kommen. Außerdem fahren viele durch dieses Wohngebiet zum Einkaufen ins Kaufland an der Storkower Straße. Damit erhöht sich sukzessive die...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.03.18
  • 33× gelesen
Verkehr

Storkower Straße: Senat stellt dem Bezirk Mittel für den Bau eines Radstreifens in Aussicht

Die Storkower Straße soll endlich einen Radfahrstreifen bekommen. Eine entsprechende Umplanung des Seitenraumes dieser Straße soll das Straßen- und Grünflächenamt zwischen Kniprodestraße und Landsberger Allee vornehmen. Diesen Auftrag erteilte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dem Bezirksamt. Der Radweg auf der Storkower Straße sei stark sanierungsbedürftig, sagt der Verordnete Mike Szidat (SPD). Er bestehe aus verschiedenen Belägen und ist mit diversen Unterbrechungen und...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.02.18
  • 41× gelesen
Verkehr

Radstreifen soll geplant werden

Prenzlauer Berg. Der Radweg auf der Storkower Straße ist zwischen Kniprodestraße und Landsberger Allee äußerst sanierungsbedürftig. Er besteht aus unterschiedlichen Belegen und ist mit Unebenheiten übersät. Weil er zu schmal ist, ist allerdings keine Sanierung des Radweges möglich (wir berichteten). Die Situation für Radfahrer ließe sich nur verbessern, wenn statt des Radweges ein Radstreifen auf der Straße markiert werden würde. Einen entsprechenden Antrag stellte nun die SPD-Fraktion in der...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.10.17
  • 21× gelesen
Anzeige
Verkehr
Der Radweg auf der Storkower Straße ist aus heutiger Sicht zu schmal und besteht aus unterschiedlichen Belägen.

Radweg bleibt holprig: Die Storkower Straße könnte aber einen Radstreifen bekommen

Prenzlauer Berg. Der Radweg auf der Storkower Straße ist äußerst marode. Trotzdem wird das Bezirksamt ihn in absehbarer Zeit nicht sanieren. Das teilt Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/ Die Grünen) auf Anfrage mit. Der Verordnete Mike Szidat bemängelt, dass der Radweg ab Kniprodestraße in Richtung Landsberger Allee „erheblich sanierungsbedürftig“ ist. „Er besteht aus verschiedenen Belag-Arten und ist mit diversen Unterbrechungen und Unebenheiten übersät“, so Szidat. „Ein...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.09.17
  • 93× gelesen
Blaulicht

Achtmal brannte es in einem Wohnhaus an der Storkower Straße

Prenzlauer Berg. Wochenlang hielten Brandstiftungen die Mieter eines Hauses an der Storkower Straße in Atem. Nun nahm die Polizei eine Tatverdächtige fest. Dabei handelt es sich um eine 54 Jahre alte Mieterin, die in diesem zwölfstöckigen Wohnhaus wohnt. Sie soll seit Anfang des Jahres insgesamt acht Brände im Haus gelegt haben. Die Serie der Brandstiftungen begann mit einem kleinen Feuer, für das die mutmaßliche Täterin Papier anzündete. Später legte sie ein Feuer in einer Abstellkammer....

  • Prenzlauer Berg
  • 07.03.17
  • 38× gelesen
Blaulicht

Handyshop überfallen

Fennpfuhl. Zwei Unbekannte haben am Abend des 27. Dezember einen Handyshop in der Storkower Straße überfallen. Ermittlungen zufolge sollen die beiden maskierten Männer den 46-jährigen Inhaber und dessen 38-jährige Angestellte gegen 17.15 Uhr in einem Einkaufscenter mit einer Pistole bedroht haben. Einer der Täter habe anschließend im Büro einen Schrank geleert, in dem sich diverse Telefone befanden. Anschließend flüchteten die Räuber in Richtung S-Bahnhof. Verletzt wurde niemand. KW

  • Fennpfuhl
  • 04.01.17
  • 15× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Angriff in der S-Bahn

Friedrichshain. Zwei 16 Jahre alte Jugendliche haben am 11. November gegen 10 Uhr in der S-Bahn zwischen den Bahnhöfen Treptower Park und Storkower Straße versucht, einer Frau ihr Handy zu stehen. Zwei andere Fahrgäste verhinderten den Diebstahl durch ihr Eingreifen. Dabei wurden sie von einem der Täter mit einem Klappmesser bedroht. Die Frau stieg am Ostkreuz aus, ihre Helfer an der Frankfurter Allee. Die beiden Jugendlichen verließen den Zug am Bahnhof Storkower Straße. Beim Verlassen...

  • Friedrichshain
  • 16.11.15
  • 61× gelesen
Soziales

Seife für Flüchtlinge

Friedrichshain. Das Wahlkreisbüro der Grünen-Politikerinnen Clara Herrmann und Marianne Burkert-Eulitz in der Boxhagener Straße 36 sammelt Spenden für Flüchtlinge, die in der Storkower Straße in Prenzlauer Berg untergebracht sind. Gebraucht werden vor allem Wasch- und Hygieneartikel, zum Beispiel Seife, Shampoo, Duschgel, Rasierschaum und Einmalrasierer. Außerdem Nagelscheren, feuchte Tücher und Windeln. Die Spenden können jeweils Montag und Mittwoch von 10 bis 15, Freitag von 11 bis 18 Uhr...

  • Friedrichshain
  • 21.10.15
  • 57× gelesen
Politik

Bürogebäude an der Storkower Straße ist jetzt Flüchtlingsunterkunft

Prenzlauer Berg. Im Ortsteil wurde eine neue Flüchtlingsunterkunft eingerichtet. Sie entstand in einem ehemaligen Bürogebäude an der Storkower Straße. In den vergangenen Tagen sind viele Menschen auf der Flucht in Berlin angekommen. Zur Erstunterbringung wurden in mehreren Bezirken neue Flüchtlingsunterkünfte eröffnet. Das Bezirksamt Pankow wählte dafür das Gebäude in der Storkower Straße 133a aus. Als Betreiber konnte das EJF Evangelische Jugend- und Führsorgewerk gewonnen werden. Dieser...

  • Pankow
  • 17.09.15
  • 283× gelesen
Verkehr

Autobahnbau bis Storkower Straße?

Friedrichshain. Am 16. Bauabschnitt der Autobahn A 100 zwischen Neukölln und der Elsenbrücke wird inzwischen gebaut. Auch für das anschließende 17. Teilstück sollen noch in diesem Jahr weitere Fakten geschaffen werden. Die Bundesregierung will diese Etappe in ihren Entwurf des Bundesverkehrswegeplans aufnehmen, der im Oktober veröffentlicht werden soll. Allerdings mit einer Veränderung. Statt wie bisher vorgesehen an der Frankfurter Allee, soll der Abschnitt an der Storkower Straße...

  • Friedrichshain
  • 06.07.15
  • 514× gelesen
Soziales

Neue Unterkunft für Flüchtlinge

Prenzlauer Berg. In einem ehemaligen Bürogebäude des Bezirksamtes Prenzlauer Berg ist in den vergangenen Wochen eine neue Flüchtlingsunterkunft entstanden.In dem mehrstöckigen Haus an der Storkower Straße 139c wurde eine Einrichtung für 255 Menschen geschaffen, informiert Sozialstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) auf Anfrage. Das Gebäude befindet sich in einem Gewerbegebiet. Betrieben wird diese zweite Flüchtlingsunterkunft im Ortsteil Prenzlauer Berg vom EJF Evangelischen Jugend- und...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.06.15
  • 522× gelesen
Blaulicht

Verkäufer schnappt Dieb

Fennpfuhl. Nicht locker gelassen hat der Angestellte einer Tankstelle, als ein Mann Zigaretten stehlen wollte. Der Vorfall ereignete sich am Morgen des 31. Mai gegen 5.30 Uhr. Der Unbekannte betrat die Tankstelle in der Storkower Straße und verlangte zunächst als Kunde zwei Schachteln Zigaretten. Der Angestellte legte die Ware auf den Tisch, worauf der vermeintliche Kunde sich die Schachteln schnappte und davonrannte. Der Angestellte verfolgte und stellte ihn schließlich noch auf dem...

  • Fennpfuhl
  • 04.06.15
  • 78× gelesen
Bauen

"Kirche von Unten"in neuen Räumen: Verwaltung soll Umbau schnell genehmigen

Prenzlauer Berg. Das Jugend- und Sozialprojekt "Kirche von Unten" (KvU) soll vom Bezirksamt noch mehr unterstützt werden. Einen entsprechenden Beschluss fasste die Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Initiative der SPD-Fraktion.Entstanden ist das Projekt im Umfeld des evangelischen Kirchentages 1987. Es leistete seitdem insbesondere jugend- und sozialpädagogische Arbeit. Nach Auslaufen seines Mietvertrages am alten Standort in Mitte zog die KvU im Januar 2014 in neue Räume in der...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.04.15
  • 80× gelesen