Straßenbahnen

Beiträge zum Thema Straßenbahnen

Verkehr
Bahnhof und Magistratsschirm auf der Schönhauser Allee in den 1920er-Jahren.

100 Jahre Groß-Berlin
Boulevard des Nordens: Die Schönhauser Allee boomte in den Zwanzigern

Mit ihrem Titel „Sehnsucht nach der Schönhauser“ machte Barbara Thalheim 1985 eine Liebeserklärung an den „Boulevard des Nordens“. Kaum eine andere Straße im Norden Berlins wurde häufiger besungen, keine spielt in mehr Geschichten und Filmen eine Hauptrolle als die Schönhauser Allee. Das liegt sicher auch daran, dass sie nicht nur Geschäftsstraße, sondern auch zu einer der wichtigsten Verkehrsadern aus dem Zentrum Groß-Berlins in die 1920 neu zur Stadt hinzugekommenen Gemeinden war....

  • Prenzlauer Berg
  • 27.12.19
  • 276× gelesen
  •  1
Verkehr
Der Entwurf des Nahverkehrsplans sieht für die Straßenbahnlinie 18 eine Ausweitung des Zehn-Minuten-Taktes vor.

Rufbus und kürzere Takte
Nahverkehrsplan des Senats bringt Verbesserungen am östlichen Stadtrand

Mit ihrem neuen Nahverkehrsplan will die Verkehrsverwaltung des Senats die Attraktivität der öffentlichen Verkehrsmittel erhöhen. Auch der Bezirk und insbesondere die Siedlungsgebiete werden davon profitieren. Der Entwurf des Nahverkehrsplans 2019-2023 stellt sich den Problemen des rasanten Wachstums der Hauptstadt. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Verbraucherschutz hat dabei auch die Gebiete an den Rändern der Metropole im Auge und will auch den Bezirk Marzahn-Hellersdorf ...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 06.09.18
  • 149× gelesen
Verkehr

Streukies lässt Tram laut quietschen

Hellersdorf. Eine Anwohnerin der Riesaer Straße fühlt sich seit Wochen vom Lärm der Straßenbahnlinien 6 und 18 genervt. Die Tram verursache wesentlich mehr Lärm als zuvor. „Wegen der Kälte habe ich die Fenster nicht offen, nur deshalb halte ich das aus“, sagt sie. Sie befürchtet allerdings, dass sich an dem Lärm nichts ändert und sie selbst in den Frühlungs- und Sommermonaten die Fenster stets geschlossen halten muss. Sie bat die Berliner Woche, die Gründe zu recherchieren. Auf Nachfrage...

  • Hellersdorf
  • 15.02.17
  • 89× gelesen
Verkehr

Eveline Lämmer lädt zur Bürgerversammlung in Wilhelmsruh ein

Pankow. Es geht um Straßenlärm und schlechte Verkehrsverbindungen in Wilhelmsruh und Rosenthal: Am Dienstag, 30. August, um 19 Uhr lädt die Linken-Abgeordnete Eveline Lämmer zu einer Bürgerversammlung ein. Hintergrund: Mehrere Wilhelmsruher Initiativen wollen den steigenden Autolärm auf der Hauptstraße nicht hinnehmen. Sie setzen sich seit Jahren beim Senat für verkehrseinschränkende Maßnahmen ein. Die Verwaltung aber verweist auf die Verkehrslenkung Berlin, die im Vorfeld Stellung nehmen und...

  • Rosenthal
  • 24.08.16
  • 96× gelesen
Verkehr
Martin Koller, Bereichsleiter Omnibus der BVG, veranschaulicht anhand eines Dummys die Unfallgefahr im Bus.

Fahrgäste in Bus und Tram sollen mehr auf Sicherheit achten

Lichtenberg. Die Griffe und Gurte in öffentlichen Bussen und Straßenbahnen sollen den Fahrgästen Sicherheit bei Vollbremsungen bieten. Trotzdem kommt es immer wieder zu Stürzen mit schmerzhaften Folgen."Die Fahrgäste unterschätzen oft die Kräfte, die beim Bremsen im Bus oder in der Straßenbahn auf sie einwirken", sagt Marion Bulicke. Sie ist Bus-Fahrlehrerin bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und weiß, dass viele Unfälle mit Fahrgästen vermeidbar wären. Im vergangenen Jahr gab es 215...

  • Lichtenberg
  • 28.08.14
  • 561× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.