Streaming

Beiträge zum Thema Streaming

Politik
Angela Merkel seit 16 Jahren an ihrem Berliner Arbeitsplatz im Bundeskanzleramt: Die heute 66-Jährige wird in einer mehrteiligen TVNOW Dokumentation auch dort portraitiert.
2 Bilder

"Angela Merkel – Frau Bundeskanzlerin"
TVNOW Doku über das Ende einer Ära im Berliner Kanzleramt

BERLIN - Angela Merkel tritt nach ihrer vierten Amtszeit im kommenden Herbst als Regierungschefin ab. Nach 16 Jahren Kanzlerschaft endet eine nicht immer unumstrittene Ära der Macht. TVNOW - der Streamingdienst der Mediengruppe RTL - hat zu diesem Anlass eine fünfteilige Serie über die Lebensgeschichte von Angela Merkel produziert.  "Die Dokumentation zeigt das politische Abenteuer einer Frau aus dem Osten mit kirchlich-sozialistischem Hintergrund, angepasst an das System der DDR, die in der...

  • Mitte
  • 10.06.21
  • 78× gelesen
Kultur

Campus-Forum als Livestream

Lichtenberg. „Demokratie statt Diktatur“: Unter diesem Titel streamt die Robert-Havemann-Gesellschaft gemeinsam mit dem Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen bis zum 24. Juni dienstags, mittwochs und donnerstags Veranstaltungen zu den Themen „Menschenrechte im Konflikt“, „Archive im Fokus“ und „Jugend und Diktatur“. Die Streams laufen immer ab 18.30 Uhr auf www.bstu.de/forum vom historischen Ort „Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie“ aus. Im Rahmen dieses Campus-Forums sind Lesungen,...

  • Lichtenberg
  • 27.05.21
  • 19× gelesen
  • 1
Kultur
Beim Rakatak wird normalerweise auf einem Sportplatz getrommelt, bis die Schönholzer Heide erbebt. In diesem Jahr findet das  Festival aber überwiegend online statt.
2 Bilder

Rakatak zieht wieder ins Internet
Interessierte können mit eigenem Format am Trommelfest teilnehmen

Es ist jährlicher kultureller Höhepunkt im Bezirk: das Rakatak. Das traditionelle Trommelfest konnte bereits im vergangenen Jahr wegen der Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. Und auch 2021 sieht es nicht anders aus. „Leider können wir es unter den aktuellen Umständen und angesichts der voraussichtlichen Entwicklungen auch in diesem Jahr nicht verantworten, das Fest wie gewohnt als Großveranstaltung auf der Sportanlage Schönholz zu planen“, informiert das Team, das dieses Fest ehrenamtlich...

  • Bezirk Pankow
  • 17.04.21
  • 45× gelesen
Sonstiges

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
filmfriend | Digitale Angebote VÖBB

filmfriend bringt Filme, Serien und Dokumentationen direkt zu Ihnen nach Hause - Sie brauchen nichts außer Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Jetzt kostenloser Zugriff bis zum 30. Juni 2021 mit Ihrem Bibliotheksausweis. Sie haben noch keinen? Kein Problem. Einfach registrieren unter www.zlb.de/bibliotheksausweis Mehr digitale Angebote unter www.zlb.de/digital

  • Kreuzberg
  • 15.03.21
  • 31× gelesen
Soziales

Übertragung in Echtzeit
Die Corona-Pandemie als Antrieb für das Live Streaming-Geschäft

Ein Videospiel zu spielen, es anderen per Livestream auf Twitch zu übertragen und zudem zu kommentieren bekommt bereits seit einigen Jahren viel Aufmerksamkeit durch junge Generationen. Zahlreiche Menschen teilen dabei ihr liebstes Hobby mit anderen und Twitch.tv gibt ihnen als die größte Streaming-Plattform im Internet mit über 1 Milliarde Besucher pro Monat (!) die Möglichkeit dazu. Wenn ich von Livestreaming spreche, geht es um die Übertragung von Inhalten in Echtzeit, die sich dem Spielen...

  • Charlottenburg
  • 01.03.21
  • 74× gelesen
Sport

MULTIMEDIA
WerStreamt.es nun für Sport-Events

"WerStreamt.es Sport" ist ein neues Informationsangebot für Live-Übertragungen von Fußballspielen und zahlreichen weiteren Sportarten. Die App der Funke Medien Gruppe gibt es kostenlos in den AppStors für Android und iOS und listet das Sport-Programm von heute, morgen und sieben weiteren Tagen mit Links zu den Streams. Zu den 18 Anbietern, die in der App gelistet werden, gehören unter anderem DAZN, Sky Ticket, Magenta Sport, Das Erste, ZDF, Sport1 und Eurosport. Weitere Informationen zur App...

  • Mitte
  • 23.02.21
  • 10× gelesen
Bildung

Bibliotheken sind geschlossen

Berlin. Alle öffentlichen Bibliotheken bleiben wegen Corona bis zum 14. Februar geschlossen. Bisher hatten die Bibliotheken schon ein sehr eingeschränktes Angebot. Es gibt aber einen kostenlosen digitalen Bibliotheksausweis, der nach Anmeldung drei Monate gültig ist. Unter www.voebb.de/digitale-angebote stehen neben 166.000 E-Books und 24.000 Hörbüchern auch sieben Lernprogramme mit 1850 E-Learning-Kursen zur Verfügung. Musik- und Filmstreaming wird ebenfalls angeboten. DJ

  • Mitte
  • 28.01.21
  • 49× gelesen
Bildung

VHS: Lernen digital zuhause

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Volkshochschulen sind zu, bieten aber auch im Lockdown digitale Kurse an. Dazu gehören Schreib- und Rhetorikkurse, Fremdsprachenangebote oder Fotografie-Workshops. Zu finden sind die Kurse auf der Lernplattform vhs.cloud. Neu sind in diesem Semester auch die eigens eingerichteten Streaming-Räume in den Häusern der Volkshochschule. Damit kann der Unterricht direkt aus den Fachräumen per Videostream über die Cloud ins heimische Wohnzimmer übertragen werden. Lernen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.01.21
  • 22× gelesen
Kultur
Sie sind in einem der Filme zu erleben: Hoa Phuong Tran und Hung Manh Le, Lehrerin und Lehrer für vietnamesische Musik an der Schostakowitsch Musikschule Lichtenberg.
2 Bilder

Musiker in Zeiten der Pandemie
Acht filmische Porträts aus dem Bezirk auf Berlin Alive

Wie kommen Musiker aus dem Bezirk mit den Einschränkungen in der Pandemie klar? Dieser Frage geht eine Filmreihe nach, die seit dem 16. Dezember nach und nach auf der Streaming-Plattform Berlin Alive (www.berlinalive.de) veröffentlich wird. Produzent Björn Döring und Regisseur Jim Kroft haben mit Unterstützung des Bezirksamts acht Portraits über Lichtenberger Musikerinnen und Musiker gedreht. Sie eröffnen Einblicke in die Gefühlswelt von Menschen, die von ihren außergewöhnlichen musikalischen...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 17.12.20
  • 183× gelesen
Kultur
Auch in diesem Jahr führt Nils Foerster Regie beim „Dinner for One“, das wiederum ganz und gar nicht so verlaufen wird wie letztes Jahr. Die Leiter der Brotfabrikbühne konnte bereits 20 Versionen präsentieren. Die  21. wird ganz anders und erstmals live gestreamt präsentiert.

„Dinner for One“ wird gestreamt
Die Brotfabrik-Bühne hält den Kontakt zum Publikum

Normalerweise herrscht auf der Theaterbühne der Brotfabrik am Caligariplatz im Dezember Hochbetrieb. Eine Aufführung folgt der anderen. Stücke für Familien, Improvisationstheater, Tanztheater, neu inszenierte Stücke für Erwachsene und die Brotfabrik-Version des „Dinner for One“ gehören zu diesem vom Publikum geliebten Jahresendprogramm. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Der Teil-Lockdown macht Aufführungen auf der Brotfabrik-Bühne unmöglich. Trotzdem hält Theaterleiter Nils Foerster für das...

  • Weißensee
  • 11.12.20
  • 107× gelesen
  • 1
Kultur
Auch in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz sind zwar im Moment keine Veranstaltungen möglich. Aber Bücher können weiterhin ausgeliehen werden.

Für die Ausleihe weiter geöffnet
Stadtbibliothek bietet Bücherkisten und Lesungen per Livestraem an

Auch mit den aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleiben die Lichtenberger Bibliothek geöffnet. Sie sind vom Teil-Lockdown nicht betroffen. Derzeit werden vor allem Gesellschaftsspiele, Koch- und Bastelbücher, Ratgeber für Entspannung und Sport sowie dicke Romane und Kinderbücher ausgeliehen. Seit Anfang November sind alle vier Standorte der Lichtenberger Stadtbibliothek unter strengen Hygiene-Standards ausschließlich für den Leihbetrieb geöffnet. Deshalb sind die...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 08.12.20
  • 124× gelesen
Kultur

Gestreamtes Musikfestival

Friedrichshain. Auch die "East Side Music Days" im Spreeraum finden in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen gibt es jetzt eine digitale Version, die „East Side Music Sessions“. Ab 16. Juni werden fünf Wochen lang an jedem Dienstag auf dem YouTube-Kanal https://bit.ly/EastSideMusicDays Auftritte von Nachwuchsbands gestreamt.

  • Friedrichshain
  • 16.06.20
  • 74× gelesen
Kultur
Bleibt zu Hause, wir bringen die Kunst zu euch: Bianca Kennedy scheint die aktuelle Situation 2019 mit ihrer Badewanne und dem Eintauchen in die virtuelle Realität vorweggenommen zu haben.

48 Stunden online
Kunstfestival mit 200 Projekten und neuen Formaten

Die 48 Stunden Neukölln stehen vor der Tür. Doch in diesem Jahr findet Berlins größtes freies Kunstfestival vor allem digital statt – vom 19. bis 21. Juni. Die Organisatoren haben das ursprüngliche Motto „Boom“ im Zeichen Coronas vor einigen Wochen um das Thema „#systemrelevant“ ergänzt. Kreative waren aufgerufen zu zeigen, was Kunst leisten kann, um mit der derzeitigen Situation besser umzugehen. Wer sich einen Überblick über das gesamte Festival verschaffen möchte, kann sich auf der Seite...

  • Neukölln
  • 13.06.20
  • 228× gelesen
Kultur

Spende für das Grips

Hansaviertel. Die freitäglichen Online-Aufführungen des Grips-Theaters werden auch in den Sommerferien gespielt. Das Theater verlangt keine Streaming-Gebühren, muss aber Lizensgebühren an Theaterverlage und Autoren entrichten, die durch die Schließung der Bühnen gerade auch ohne Einkommen sind. Daher läuft noch bis 30. Juni auf der Crowdfunding-Plattform der Berliner Stadtreinigung eine Aktion „Sommerferien mit Grips“, mit der das Kinder- und Jugendtheater am Hansaplatz unterstützt werden soll:...

  • Hansaviertel
  • 05.06.20
  • 207× gelesen
Kultur

Karneval online genießen

Neukölln. Der Karneval der Kulturen, fester kultureller Bestandteil in Kreuzberg, Neukölln und darüber hinaus, fällt an diesem Pfingsten aus. Wer trotzdem nicht auf Bilder des internationalen Treibens verzichten will, kann sich Höhepunkte aus den vergangenen 24 Jahren anschauen – unter rbbb-online.de oder radioeins.de. Los geht es Sonntag, 31. Mai, um 14 Uhr.  sus

  • Neukölln
  • 28.05.20
  • 21× gelesen
Kultur

Einige Stücke werden gestreamt

Weißensee. Nach einer Entscheidung der Senatskulturverwaltung dürfen Theater in der aktuellen Spielzeit, das heißt bis in den Sommer hinein wegen der Corona-Beschränkungen nicht mehr öffnen. Davon ist auch die Bühne in der Brotfabrik am Caligariplatz betroffen. „Doch wir planen derzeit weiter, damit ab dem Tag der Wiedereröffnung auch ein Programm bei uns zu erleben ist“, informiert Nils Foerster, der künstlerische Leiter der Brotfabrik-Bühne. „Da ein reines Planen nur auf Ungewissheiten für...

  • Weißensee
  • 24.05.20
  • 94× gelesen
Sport
Seit 25 Jahren trainieren Kinder und Jugendliche im Cabuwazi Zirkus, an fünf Standorten in Berlin.
2 Bilder

Die virtuelle Manege
Cabuwazi bietet Zirkustraining für Zuhause

Für die trainingsfreie Zeit hat der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi ein Online-Mitmachprogramm ins Leben gerufen. So können sich Trainingskinder und alle Zirkusinteressierten sich ein Stück Manege ins Wohnzimmer holen. Mit kleinen Lockerungsübungen für zwischendurch verpackt in kindgerechten Geschichten über Artistik für die eigenen vier Wände bis hin zu Tricks mit beliebten Zirkusgeräten lässt die virtuelle Manege jedes Akrobatenherz höher schlagen. In regelmäßigen Abständen veröffentlichen...

  • Kreuzberg
  • 28.04.20
  • 238× gelesen
Kultur
Das Stück "Schnubbel" im Streaming.

Weit länger geschlossen
Grips-Theater bleibt zu und hat einen Online-Spielplan erstellt

In Tippelschritten geht es in Richtung Normalität. Nach dem jüngsten Beschluss von Bund und Ländern haben seit 20. April Geschäfte bis 800 Quadratmeter wieder geöffnet. Doch die strengen Beschränkungen sozialer Kontakte bleiben vorerst bis zum 3. Mai bestehen. Das Nachsehen haben weiterhin auch Theater wie das Grips am Hansaplatz. Sie bleiben zu. Die Leitung des Kinder- und Jugendtheaters im Hansaviertel hat entschieden, das Haus bis zum 11. Mai geschlossen zu halten. Aber dieser Termin wird...

  • Hansaviertel
  • 24.04.20
  • 451× gelesen
Politik
Das Rathaus Kreuzberg bleibt auch für die nächste BVV-Sitzung geschlossen.

Sitzung in der Sporthalle
BVV tagt am 29. April unter außergewöhnlichen Bedingungen

Am 29. April kommt die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Friedrichshain-Kreuzberg zum ersten Mal seit Ende Februar wieder zusammen. Auch, um das Bezirksverwaltungsgesetz einzuhalten. Das schreibt vor, dass zwischen zwei Sitzungen höchstens zwei Monate liegen dürfen. Aber in Corona-Zeiten wird dieser Termin anders ablaufen als gewohnt. Der Ort: Getagt wird nicht im Rathaus Kreuzberg, sondern in der Flatow-Sporthalle, Vor dem Schlesischen Tor. Dort lasse sich das Abstandsgebot besser einhalten,...

  • Friedrichshain
  • 23.04.20
  • 98× gelesen
Kultur

Internationales Tanzfilmfestival POOL online genießen

Prenzlauer Berg. Die Türen der Theaterhalle des DOCK 11 in der Kastanienallee 79 bleiben voraussichtlich noch bis zum 6. Mai für das Publikum geschlossen. Dafür öffnet sich der digitale Raum mit einer Auswahl von Produktionen. Jede Woche Donnerstag wird eine Filmreihe von Stücken gezeigt, die beim internationalen Festival POOL in der Vergangenheit aufgeführt wurden. Die Filme sind jeweils für sieben Tage online verfügbar. Die sogenannte „Spring Edition“ stimmt auf das geplante POOL Festival...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.04.20
  • 38× gelesen
Kultur

Kostenloses Streaming des israelischen Filmfestivals SERET

Die weltweite Schließung von Kinos trifft Filmfans dieser Tage schwer. Mittlerweile gibt es zum Trost ein breitgefächertes Streaming-Angebot, das durch das israelische Filmfestival SERET International noch erweitert wurde: Ab sofort wird jeden Donnerstag um 21 Uhr einer der Festivalfilme kostenlos im Internet zur Verfügung gestellt, der dann für eine Woche lang abrufbar ist. SERET International ist das größte israelische Film- und Fernsehfestival und zielt darauf ab, die kulturelle Vielfalt...

  • Charlottenburg
  • 08.04.20
  • 71× gelesen
Kultur
Zu Ostern bleiben die Plätze auf der Empore der Gethsemanekirche in diesem Jahr zwar leer. Aber die Gemeinde ist online in Kontakt.
2 Bilder

Gemeinde digital
Gottesdienste werden sonntags aus den Kirchen übertragen

Auch wenn die Gethsemanekirche an der Stargarder Straße derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen ist, die Evangelische Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord (EKPN) ist gut vernetzt und weiterhin online mit ihren Gemeindemitgliedern in Verbindung. Trotz Corona-Pandemie finden jeden Sonntag Gottesdienste statt, die ab 11 Uhr auf www.ekpn.de aus der Kirche übertragen werden. Bei der Premiere Ende März, einem Gottesdienst mit Pfarrerin Jasmin El-Manhy und Vikarin Amelie Renz, wurden bereits 150...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.04.20
  • 507× gelesen
Soziales

Feiertage in der Krise
Lichtenberger Online- und Hilfsangebote für die kommende Osterzeit

Für die meisten Familien im Lande ist Ostern das zweitwichtigste Fest des Jahres. Jetzt ist es das erste, das in die Zeit der Corona-Krise fällt. Selbst wenn es an materiellen Dingen kaum fehlt, so stehen die Feiertage doch im Zeichen des Verzichts. Die bei Kindern höchst beliebte Ostereiersuche muss natürlich nicht ausfallen. Einzeln oder mit den Geschwistern dürfen sie auch diesmal die Wohnung, im Glücksfall auch den eigenen Garten, nach den versteckten Naschereien durchforsten. Anders steht...

  • Lichtenberg
  • 04.04.20
  • 191× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.