Alles zum Thema Streaming

Beiträge zum Thema Streaming

Wirtschaft
Seit einem Monat können Mitglieder bei TV NOW - die Mediathek der Mediengruppe RTL - auch mit RTL Crime, RTL Passion, RTL Living und GEO Television alle Pay-TV Sender live und zahlreiche TV-Formate auf Abruf anschauen.
4 Bilder

RTL Mediathek im Test
TV NOW tatsächlich die eierlegende Wollmilchsau?

BERLIN / KÖLN - Seit genau einem Monat ist die neue Mediathek der größten Mediengruppe online: RTL versprach damals einen Relaunch der hauseigenen App TV NOW. Gerade zum heutigen Start von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" fragen sich Zuschauer, ob es die Zusatzkosten überhaupt wert sind. Berliner Kabelkunden von Vodafone haben Inhalte teilweise sogar inklusive. Umsonst ist das Premium-Angebot der Mediengruppe RTL nicht. Zumal TV NOW bis vor dem 12. Dezember letzten Jahres ein eher...

  • Mitte
  • 11.01.19
  • 127× gelesen
Wirtschaft

Gong Verlag kauft WerStreamt.es

Die Streaming-Suchmaschine WerStreamt.es wird zum 1. Oktober durch die Funke Medien Gruppe, zu der auch die Berliner Woche gehört, übernommen. Der Zukauf stellt für den Essener Medienkonzern eine ideale Ergänzung des Portfolios aus gedruckten Programmzeitschriften, Online-EPGs und Apps dar. Die Nutzer von WerStreamt.es können sich für mehr als 120 000 Filme und Serien darüber informieren, welcher der derzeit 24 angebundenen Video On Demand-Anbieter die Wunschsendung aktuell im Programm hat....

  • Mitte
  • 30.08.17
  • 108× gelesen
  •  1
Tipps und Service
Nicht in die Ecke pfeffern, sondern sofort öffnen: Wer Abmahnungen verbummelt oder unbeantwortet lässt, kann in Teufels Küche kommen.

Tipps zum Umgang mit Abmahnungen

Nicht jede Abmahnung ist berechtigt – und nicht jede Forderung muss bezahlt werden. Reagieren muss man auf die unangenehmen Schriftstücke, die zum Beispiel wegen Urheberrechtsverletzungen im Netz ins Haus flattern, aber auf jeden Fall. Sonst kann der Fall sogar vor Gericht landen. "Man muss sich verteidigen", rät der auf Verbraucherrecht spezialisierte Berliner Anwalt Thomas Hollweck. "Diese Abmahnungen sind in vielen Fällen falsch, übertrieben oder gänzlich unberechtigt." Die geforderte...

  • Mitte
  • 05.10.15
  • 156× gelesen
Tipps und Service

Unterhaltung via Funk: Streaming kann an Formaten scheitern

Zum Streamen von Musik oder Filmen im heimischen WLAN gibt es Standards wie DLNA. Das bedeutet Digital Living Network Alliance. Doch es kann vorkommen, dass Geräte trotz einer Zertifizierung für DLAN nicht zusammenarbeiten. Das liegt dann an einzelnen Formaten, die Rechner, Anlagen, Handys, Konsolen, Tablets oder Netzwerkfestplatten nicht beherrschen, erklärt die Zeitschrift "Computerbild". Das Problem: Der DLNA-Standard schreibt lediglich die Formate JPEG für Bilder, LPCM für Audio, und MPEG2...

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 42× gelesen