Anzeige

Alles zum Thema Streckenneubau

Beiträge zum Thema Streckenneubau

Verkehr
Noch teilen sich Straßenbahnen, Autos und Radler die Fahrbahn in der Hohenschönhausener Straße. Das will die BVG ändern.
5 Bilder

BVG plant Gleisumbau in der Oderbruch- und Hohenschönhausener Straße

Lichtenberg. Statt sich die Fahrbahn in der Oderbruch- und Hohenschönhausener Straße zu teilen, sollen dort künftig Trams, Autos und Fahrräder separat unterwegs sein. Das aufwendige Bauprojekt haben die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) jetzt im Verkehrsausschuss vorstellt. Ein eigenes, grünes Gleis bekommt die Straßenbahn in der Oderbruch- und Hohenschönhausener Straße – im gesamten Abschnitt zwischen Landsberger Allee und Weißenseer Weg. „Wir haben dort lange Zeit nur ausgebessert und...

  • Lichtenberg
  • 01.06.17
  • 777× gelesen
Verkehr

Alle drei Minuten in Spitzenzeiten: Mit M5, M8 und M10 zum Hauptbahnhof

Moabit. Nach der M5 im Dezember haben nun auch die Straßenbahnlinien M8 und M10 am 29. August ihren Betrieb aufgenommen. Fahrgäste können nun mit der M8 im Zehn-Minuten-Takt oder mit der M10 im Sechs-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof fahren. Zusammen mit der M5 verkehren dann Straßenbahnen auf dieser Strecke in der Hauptverkehrszeit alle drei Minuten. Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG haben 4,9 Kilometer Gleise verlegt und elf Weichen verbaut, 125 Masten aufgestellt und mehr als 6,3 Kilometer...

  • Moabit
  • 08.09.15
  • 190× gelesen
Verkehr

Die Planungen für die Straßenbahn nach Moabit werden noch optimiert

Moabit. Bausenator Andreas Geisel (SPD) setzt beim Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs im Westen der Stadt auf die Straßenbahn. Zur Verlängerung zum U-Bahnhof Turmstraße sagt sein Staatssekretär Christian Gaebler (SPD): Die Streckenführung, mit der die meisten zufrieden sind, ist gefunden. Es geht nur noch um „Optimierung“. Übereinstimmend befürworten Anwohner, Bürgerinitiativen und weitere Akteure die Streckenvariante von der Invalidenstraße über die Straße Alt-Moabit, die Rathenower und die...

  • Moabit
  • 24.08.15
  • 762× gelesen
Anzeige
Verkehr

Kreuzung Invaliden- und Gartenstraße für vier Monate komplett gesperrt

Mitte. Ein Nadelöhr ist wieder offen. Die seit Juli 2014 komplett gesperrte Chausseestraße zwischen Invaliden- und Zinnowitzer Straße wird am 1. April für den Verkehr freigegeben.Die BVG hat monatelang den Tunnel der U6 abgedichtet. Zuvor war der südliche Abschnitt wegen Tunneldichtungsarbeiten komplett gesperrt. Außerdem wurde die Straße und die Kreuzung Invaliden- und Chausseestraße komplett neu gebaut. Die U-Bahn-Arbeiten wurden im Zuge des kompletten Ausbaus der Invalidenstraße gemacht....

  • Mitte
  • 29.03.15
  • 296× gelesen
Verkehr

Tram zum Mierendorffplatz?

Charlottenburg-Nord. Eine alte Idee bekommt wieder Aufwind: So sprach sich der neue Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) nun dafür aus, die gerade eingeweihte Straßenbahntrasse zum Hauptbahnhof weiter zu verlängern - möglicherweise bis zum Mierendorffplatz. Auf Nachfrage der Grünen-Verordneten Jenny Wieland (Grüne) konnte Baustadtrat Marc Schulte (SPD) zwar keine Details vermelden. Aber auch er begrüßt die Idee und die Tatsache, dass sich Geisel als "Straßenbahnfan" zu erkennen gibt,...

  • Charlottenburg-Nord
  • 23.03.15
  • 136× gelesen
Verkehr
Ausschnitt aus einem Plan mit dem Streckenverlauf über die Turmstraße. Die Senatsverwaltung präsentierte die Variante in einer Bürgerinformationsveranstaltung in der Heilandskirche.

Senatsverwaltung stellte die möglichen Straßenbahntrassen für die M10 nach Moabit vor

Moabit. Über Alt-Moabit oder über die Turmstraße? Die Abteilung 7 "Verkehr" der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt hat zwei Varianten für die Straßenbahnneubaustrecke der M10 nach Moabit entwickelt. Jetzt wurden sie der Öffentlichkeit vorgestellt.Vom Hauptbahnhof bis zur Kreuzung Rathenower und Paulstraße ist der Verlauf beider Varianten derselbe. Danach biegt die Variante 1 "Turmstraße" nach Norden in die Rathenower Straße ab. Variante 2 läuft geradlinig über die Trasse auf der...

  • Moabit
  • 09.03.15
  • 311× gelesen
Anzeige
Verkehr
Bereits verlegte Gleise an der Kreuzung Chausseestraße mussten wieder ausgebaut werden, weil der Unterbau abgesackt war.

Baupanne auf der Invalidenstraße: Neue Gleise mussten wieder ausgebaut werden

Mitte. Schienen rein, Schienen raus, und wieder rein. Auf der Dauerbaustelle Invalidenstraße hat es eine Baupanne gegeben.Wer am U-Bahnhof Naturkundemuseum aussteigt, muss fast jeden Tag neue Wege gehen. Absperrgitter umzäunen die ganze Kreuzung Invalidenstraße/Chausseestraße. Seit Monaten ist die Kreuzung in Nord-Süd-Richtung gesperrt und schon seit 2011 die Invalidenstraße Dauerbaustelle. Der Senat verlängert die Tramstrecke vom Nordbahnhof bis Alt-Moabit und baut die Invalidenstraße...

  • Mitte
  • 05.03.15
  • 1111× gelesen
Verkehr

Mit der Tram zur Turmstraße

Moabit. In ihrem Stadtentwicklungsprogramm "Verkehr" hat der Senat den Neubau einer Straßenbahnstrecke vom Hauptbahnhof zum U-Bahnhof Turmstraße vorgesehen. Die ersten Pläne für zwei alternative Streckenführungen der Tram über Alt-Moabit und die Turmstraße liegen jetzt vor. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt lädt Bürger zu einer Infoveranstaltung am 5. März um 18 Uhr in die Heilandskirche, Thusnelda-Allee 1, ein. Karen Noetzel / KEN

  • Hansaviertel
  • 02.03.15
  • 58× gelesen