Streetart

Beiträge zum Thema Streetart

Kultur
Ein riesiger goldener Adler beobachtet künftig diesen Abschnitt der Bülowstraße. Geschaffen hat ihn der aus Peking stammende Streetart-Künstler DALeast.

Ikone der Streetart gestaltete die Fassade der Bülowstraße 7

Schöneberg. Ein neuer Blickfang in der Bülowstraße 7: Auf der Fassade des Wohn- und Geschäftshauses kreuzen und schlängeln sich Hunderte goldener Linien über die gesamte Fläche.Bei eingehender Betrachtung erkennt der Passant einen dreidimensionalen, sehr lebendig wirkenden Adlerkopf. Geschaffen hat ihn der auf der ganzen Welt als Streetart-Ikone bewunderte, aus Peking stammende Künstler mit dem Alias DALeast. Für die Bülowstraße hat der Wandmaler eine besonders spektakuläre Umsetzung seines...

  • Schöneberg
  • 03.11.14
  • 442× gelesen
Kultur
In Kreativquartieren wie Prenzlauer Berg bildet sich um die Pfosten nicht selten eine bizarre "Rinde" aus Papier.
2 Bilder

Berlin gilt als Hauptstadt der Zettelschreiber

Berlin. Wenn es Nachbarn allzu laut treiben, der Hund entläuft oder seine Exkremente nerven, dann äußern sich Berliner dazu gerne auf Zetteln. Der Student Joab Nist dokumentiert die Kiez-Kommunikation an Wänden und Pfosten. Mit den abfotografierten Notizen amüsiert er nicht nur Internet-Nutzer, sondern er erforscht sie auch als Ausdruck der Berliner Lebensart.Ein Windzug pfeift ums Eck, dass die Papierfetzen an den Pfosten nur so flattern. Und da die rote Ampel Halt gebietet, müssen die...

  • Charlottenburg
  • 04.12.12
  • 164× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.