Alles zum Thema Studentendorf Schlachtensee

Beiträge zum Thema Studentendorf Schlachtensee

Bauen
Die Loggia Alexandra ließ Prinz Carl von Preußen 1860 als Erinnerungsort für seine verstorbene Schwester Charlotte errichten, die spätere Zarin Alexandra Feodorowna.
4 Bilder

Tag des offenen Denkmals in Zehlendorf, Nikolassee und Wannsee
Vom Hochbunker bis zur Miniaturfregatte

„Entdecken, was uns verbindet“ ist das Motto des 25. Tags des offenen Denkmals. Rund 350 historische Stätten und Gärten in Berlin öffnen am 8. und 9. September ihre Türen bei freiem Eintritt. In Zehlendorf, Nikolassee und Wannsee sind Besucher zu 17 Angeboten eingeladen – von der Fahrradtour bis zur Besichtigung eines Fregattenschuppens. In Zehlendorf startet am Sonnabend, 10 Uhr, am S-Bahnhof Schlachtensee eine Fahrradtour zum Thema Städte- und Wohnungsbau der 1920er-Jahre. Die Route führt...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 25.08.18
  • 341× gelesen
Bauen
Bis 2017 konnte ein großer Teil der Gebäude im Studentendorf Schlachtensee erneuert werden. Die Wohnhäuser wurden nach der Modernisierung den zeitgemäßen Bedürfnissen angepasst.
2 Bilder

Zeitgemäße Bauwerke entdecken
Architekten und Bauherren zeigen neue und modernisierte Bauwerke

„Architektur bleibt!“ ist das Motto des Tags der Architektur, der am Wochenende 23. und 24. Juni stattfindet. In Steglitz-Zehlendorf werden Führungen durch fünf Objekte angeboten. Das wohl bekannteste Projekt ist der Landschaftspark Klein-Glienicke. Im Laufe ihrer fast 200-jährigen Geschichte wurde die 90 Hektar große Anlage immer wieder umgestaltet. Nach Jahren der ungenügenden Pflege wird der Park seit Anfang 2014 mit Bundesmitteln saniert. Das Büro Henningsen Landschaftsarchitekten zeigt...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 16.06.18
  • 66× gelesen
Politik

Neuer Name für Haltestelle?

Nikolassee. Die FDP-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung plädiert dafür, die Haltestelle „Wasgensteig“ der Buslinie 118 in „Studentendorf Schlachtensee“ umzubenennen. Das Bezirksamt soll sich bei den Berliner Verkehrsbetrieben dafür einsetzen. Für das in den 1950er-Jahren entstandene, unter Denkmalschutz stehende Studentendorf gebe es nur ein Hinweisschild auf der Potsdamer Chaussee. „Dies wird der Bedeutung der Wohnanlage nicht gerecht“, heißt es in der Begründung des Antrags, der im...

  • Nikolassee
  • 21.05.18
  • 57× gelesen
Bauen
Luftig und hell: Das Studentenwohnhaus Süderoog an der Amrumer Straße 16.
4 Bilder

Gewobag baut zwei Studentenwohnheime an der Amrumer Straße

Wedding. Links und rechts vom einstigen Institut für Zuckerindustrie an der Amrumer Straße, heute Sitz des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB), entstehen bis 2018 zwei Studentenhäuser. Die Baugruben sind ausgehoben, die Bauschilder aufgestellt. Auf den freien Grundstücken an der Amrumer Straße 36, Ecke Seestraße, und an der Amrumer Straße 16, Ecke Ostender Straße, werden zwei Studentenheime gebaut. Norderoog und Süderoog, benannt nach den nordfriesischen Inseln im Wattenmeer an der Nordküste...

  • Wedding
  • 04.08.17
  • 2.114× gelesen
Bauen
Bisher nur buntes Styropor: die Neubau-Ideen von Pinel und Studentendorf.

Viel Neues an der Dominicusstraße

Schöneberg. Knapp zwei Jahre nach dem Krimi um den Verkauf der Immobilie in der Dominicusstraße 5-9 hat die Eigentümerin des Wohnhauses Dominicus für psychisch Kranke, die gemeinnützige Pinel GmbH, ihre neuen Pläne vorgestellt. 2014 hatte die neue Liegenschaftspolitik des Landes Berlin in letzter Minute verhindert, dass die 40 psychisch Erkrankten aus dem Pinel-Wohnhaus ausziehen müssen und ihr langjähriges betreutes Zuhause verlieren. Das frühere Vivantes-Grundstück gegenüber dem Rathaus...

  • Schöneberg
  • 03.08.16
  • 727× gelesen
Bauen
Blick auf die sanierten Häuser im Studentendorf Schlachtensee.
3 Bilder

Halbzeit im Studentendorf: Regierender Bürgermeister übergab vier sanierte Häuser

Nikolassee. Bergfest im Studentendorf Schlachtensee: Die Hälfte der 28 Bauten der denkmalgeschützten Anlage an der Wasgenstraße ist jetzt saniert. Am 16. Oktober übergab der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) vier weitere Häuser. Andreas Barz, Vorstandsvorsitzender der Studentendorf Schlachtensee eG, die die Anlage betreut, freut sich, dass die Hälfte der Erneuerungsarbeiten erfolgreich abgeschlossen werden konnte. „Mit der Übernahme des Nationalen Kulturdenkmals im Jahr 2003...

  • Nikolassee
  • 22.10.15
  • 104× gelesen