Studierendenwerk

Beiträge zum Thema Studierendenwerk

Bauen
Hochschulpräsident Werner Ullmann und Petra Mai Hartung vom "studierendenWerk" schneiden die Torte an.
3 Bilder

Neubau an der Lütticher Straße eröffnet
130 Kitaplätze für die Beuth Hochschule für Technik

Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit hat auf dem Campus der Beuth Hochschule für Technik Berlin jetzt die neue Kita eröffnet. Sie bietet 130 Kindern Platz. Eigentlich sollte die Kindertagesstätte schon im vergangenen Jahr fertig sein. Doch die Pandemie machte dem Plan einen Strich durch die Rechnung und verzögerte den Bau erheblich. Erst Ende August war sie bezugsfertig und bekam die Betriebserlaubnis für die 130 Plätze. Die sind für Kinder ab zweieinhalb Jahren allerdings noch nicht alle belegt....

  • Wedding
  • 24.09.21
  • 53× gelesen
Wirtschaft

studierendenWERK Berlin hilft
Studenten bekommen Geld, wenn der Nebenjob weg ist

Berlin. Zahlreiche Studenten haben aufgrund der Corona-Krise ihre studentischen Nebenjobs verloren und geraten in finanzielle Notlagen. Das studierendenWERK Berlin hilft und vergibt aus seinem Notfonds finanzielle Unterstützung in Form einer einmaligen Nothilfe. Bei Bewilligung erhalten Antragsteller einen Betrag in Höhe von 500 Euro. Hierfür müssen sie nachweisen, dass sie in einer akuten Notlage sind, grundlegend aber die Voraussetzungen für einen weiteren erfolgreichen Studienverlauf...

  • Charlottenburg
  • 31.03.20
  • 2.902× gelesen
Wirtschaft
Das Team der veganen TU-Mensa "Veggie 2.0 – Die teifgrüne Mensa" freut sich auf seine Gäste. Am 23. April geht's los.

Essen bei Veggie 2.0
Am TU Campus eröffnet eine vegane Mensa

„Veggie 2.0 – die tiefgrüne Mensa“ wird sie heißen: Berlins erste vegane Mensa, die das StudierendenWerk am 23. April offiziell am Campus der Technischen Universität (TU) Berlin, Hardenbergstraße 34, eröffnet. Im Erdgeschoss, wo früher eine Cafeteria eingerichtet war, wird dann komplett ohne tierische Zutaten gekocht. Zudem erhält die Einrichtung eine eigene Nudel-Manufaktur.  Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren; eine rein vegan kochende Mitarbeiterin wurde eingestellt, die Rezepturen...

  • Charlottenburg
  • 22.04.19
  • 937× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.