Sturzprophylaxe

Beiträge zum Thema Sturzprophylaxe

Bildung

Neuer Kurs in Sturzprophylaxe

Marzahn. Im September beginnt im Nachbarschaftshaus Kiek In, Rosenbecker Straße 25-27, ein neuer Kurs, den es in dieser Form bisher noch nicht gibt. Das Thema ist „Sturzprophylaxe – Training für mehr Sicherheit im Alltag“. Ältere Menschen, die über Gleichgewichtsstörungen, Schwindelanfälle oder unsicheres Gehen klagen, können diesen Einschränkungen durch gezieltes Training entgegenwirken. Die Übungen fördern Konzentration, Gleichgewicht, Reaktionsvermögen und Muskelkraft. Der Kurs findet immer...

  • Marzahn
  • 13.08.21
  • 22× gelesen
Gesundheit und Medizin

Mitmachen bei Fitness im Alter

Friedrichshain. Allgemeine Fitness im Alter und Sturzprävention sind wichtig und die Ziele eines kostenfreien Balance- und Krafttrainings in kleiner Gruppe, die neue Mitglieder sucht. Die Gruppe trifft sich jeden Montag von 9 bis 10 Uhr in der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6. Bei Interesse an diesem Angebot melden Sie sich bitte an bei der Kontaktstelle PflegeEngagement Friedrichshain-Kreuzberg: Telefon: 70 71 68 69 oder per E-Mail über kpe@volkssolidaritaet.de. my

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.07.21
  • 13× gelesen
Senioren
Ursula Kowalski fängt beim Kraft-Balance-Training den Ball von Lisa Stelter. Diese Übung trainiert den Gleichgewichtssinn und dient der Sturzprophylaxe.
2 Bilder

SENIOREN
Sturzprophylaxe für Hochbetagte: Muskulatur und Gleichgewicht trainieren

Bei Senioren dauert es oft länger, um nach einer Krankheit wieder auf die Beine zu kommen, da sich die Muskulatur schnell zurückbildet. Die Sturzgefahr steigt erheblich, man kann jedoch durch eine gezielte Sturzprophylaxe gegensteuern. Zweimal in der Woche bietet Ergotherapeutin Lisa Stelter im Johanniter-Stift Berlin-Johannisthal ein Kraft-Balance-Training mit Hanteln, Gewichtsmanschetten, Bällen, Thera-Bändern, Yoga-Matten und Schwungtüchern an. Die Bewohner bauen Muskeln auf und trainieren...

  • Treptow-Köpenick
  • 07.07.20
  • 406× gelesen
Soziales
Immer schön vorsichtig. Im Seniorenklub Herthastraße 25 gibt es einen Kurs zum Thema Sturzprävention.

Sicher gehen, sicher stehen

Grunewald. Über eine Erhebung gestolpert, ausgerutscht oder das Gleichgewicht verloren. Die Folge: Hand-, Arm- oder Beinbruch, Gelenke geschädigt oder Schlimmeres. Um das zu verhindern, gibt es jetzt den Kurs Sturzprävention im Seniorenklub Herthastraße 25. Immer montags, 14.15 bis 15.30 Uhr zeigt Jacqueline Gauvrit, wie Gleichgewicht, Kraft und Koordination für sicheres Gehen und Stehen trainiert und die Angst vor Stürzen vermieden werden. Anmeldung: 891 72 95, Teilnehmergebühr 35...

  • Grunewald
  • 07.02.18
  • 99× gelesen
Sport

Sturzvorbeugung und Pilates

Gropiusstadt. Neue Angebote zum Thema Gesundheit hat das Selbsthilfe- und Stadtteilezentrum Neukölln Süd (SHZ). Am 12. Oktober klärt ein Vortrag über Risikofaktoren bei Stürzen im Haushalt auf und über alltagstaugliche Hilfsmittel. Ein kleines Übungsprogramm zur Sturzvermeidung wird gezeigt. Die Veranstaltung findet von 10 bis 11.30 Uhr in der Lipschitzallee 80 statt und kostet 1,50 Euro. Anmeldung unter   03 37-920 52 08. Pilates, ein ganzheitliches Übungskonzept zur Haltungsschulung, kann...

  • Gropiusstadt
  • 05.10.16
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.