Stuttgarter Platz

Beiträge zum Thema Stuttgarter Platz

Bauen
Der Parkplatz Stuttgarter Platz soll neu geplant werden. Ein Fahrradparkhaus, Drgenberatungsstelle und ein Imbiss sollen hier entstehen.

Fahrräder und Fixer
Fahrradgarage und Drogenberatungsstelle am Stuttgarter Platz geplant

Das Bezirksamt hat beschlossen, für die bisher als öffentlicher Parkplatz genutzten Flächen an der Ecke Kaiser-Friedrich-Straße und Stuttgarter Platz einen Bebauungsplan aufzustellen, der die Grundlage für die Umwandlung des Parkplatzes bilden soll. Vorgesehen ist dort ein Fahrradparkhaus mit integrierter Drogenberatungsstelle. Mit der Errichtung des Fahrradparkhauses werde dem Berliner Mobilitätsgesetz entsprochen, das den Vorrang des Umweltverbundes aus öffentlichem Personennahverkehr (ÖPNV),...

  • Charlottenburg
  • 28.05.21
  • 121× gelesen
Soziales

Verdrängung von Obdachlosen beenden – Safe Places im Bezirk schaffen!

Auf Anordnung des Bezirksamts wurden am Stuttgarter Platz und an anderen Orten im Bezirk wiederholt Wohnungs- und Obdachlose vom Ordnungsamt des Platzes verwiesen und ihre gesamten Habseligkeiten entfernt. Dazu erklärt Annetta Juckel, Co-Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der Fraktion: „Räumungen sind kein Beitrag zur Rettung von Wohnungs- und Obdachlosen, sondern zu ihrer Verdrängung. Geschützt werden nur jene Menschen, die den Anblick des humanitären Elends nicht erdulden wollen....

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.04.21
  • 34× gelesen
Blaulicht

Fahrradfahrer nach Unfall lebensbedrohlich verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 13. April in Charlottenburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 75-jähriger Radfahrer gegen 18.15 Uhr den Stuttgarter Platz in Richtung Windscheidstraße. An der ampelgeregelten Kreuzung Stuttgarter Platz/Kaiser-Friedrich-Straße/ Lewishamstraße fuhr er in die Kreuzung ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 57-jährigen Motorradfahrer, der die Lewishamstraße befuhr und in Richtung Kaiser-Friedrich-Straße fahren wollte. Durch den...

  • Charlottenburg
  • 14.04.21
  • 142× gelesen
  • 1
Blaulicht

Festnahme nach Einbruch in eine Bäckerei

Charlottenburg. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 24 nahmen am 2. November einen mutmaßlichen Geschäftseinbrecher fest. Gegen 21.50 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein junger Mann die bereits geschlossene Filiale einer Bäckerei in der Wilmersdorfer Straße verließ, stellte die gewaltsam geöffnete Eingangstür fest und alamierte die Polizei. Bei der Absuche der Umgebung bemerkten die Polizisten den 20-jährigen Tatverdächtigen am Stuttgarter Platz/Ecke Wilmersdorfer Straße und nahmen ihn fest. Bei...

  • Charlottenburg
  • 03.11.20
  • 76× gelesen
Politik

Fraktionen machen Druck
Drogenraum: Bezirk soll Standort nennen

Das Bezirksamt soll schnellstens ein Konzept mit Standortvorschlägen für einen festen Drogenkonsumraum vorlegen. Das fordern Grüne, SPD und Linke. Laut Fraktionen würden sonst die zugesagten Gelder verfallen. „Die Mittel vom Land stehen dem Bezirk seit Langem bereit“, heißt es. Und: Die Bezirksverordnen hätten das Bezirksamt bereits Ende 2012 aufgefordert, einen sogenannten Drogenkonsumraum einzurichten. Geschehen sei aber seitdem nicht viel. Zwar gibt es, wie berichtet, den Plan, ein...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 29.08.20
  • 118× gelesen
Politik

Demo für mehr Milieuschutz

Charlottenburg. Die Bürgerinitiative Stuttgarter Platz und die Mieterwerkstadt Charlottenburg rufen am Dienstag, 18. August, zur Demonstration auf. Unter dem Motto "Verdrängung nein! Milieuschutz ja!" wollen sie dafür kämpfen, dass die Gebiete Schloßstraße und Amtsgerichtsplatz als Milieuschutzgebiete ausgewiesen werden – und nicht nur der Bereich Klausenerplatz. Treffpunkt ist am 18. August um 18 Uhr auf dem Mittelstreifen der Schloßstraße, Höhe Knobelsdorff-/Zillestraße. Die Route führt über...

  • Charlottenburg
  • 11.08.20
  • 268× gelesen
  • 1
Kultur

Filmgenuss am Gleis
Bahn startet Sommerkino

Sommerkino am S-Bahnhof? Die Bahn macht’s möglich. Das „Kiezkino“ zeigt bis September deutsche und internationale Filme unter freiem Himmel. Eine große Leinwand hängt im Innenhof am Rande des S-Bahnhofs Charlottenburg. Dort laufen keine Werbefilme der Deutschen Bahn, sondern echte Hingucker. Der Oscarpreisträger „Parasite“ aus Südkorea zum Beispiel. Oder der deutsche „Systemsprenger“, ausgezeichnet mit der Goldenen Lola. Auch viele andere filmische Stars stehen auf dem Programm des neuen...

  • Charlottenburg
  • 05.07.20
  • 234× gelesen
Soziales
Die Weichen für ein Fahrradparkhaus mit stationärem Drogenkonsumraum auf dem Parkplatz an der Kreuzung Stuttgarter Platz und Lewishamstraße sind zumindest aus baurechtlicher Sicht gestellt. 

Laut einer Studie hat die Kombination mit einem Fahrradparkhaus Platz am "Stutti"
Drogenkonsumraum am Stuttgarter Platz ist machbar

Die Idee, am Stuttgarter Platz ein Fahrradparkhaus mit einem Drogenkonsumraum zu kombinieren, nimmt Gestalt an. Die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie besagen: Ein derartiges Gebäude hätte auf dem kleinen Parkplatz gegenüber des Bahnhofs Charlottenburg Platz. Der Stuttgarter Platz wird innerhalb des Bezirks am häufigsten von Drogenkonsumenten heimgesucht. An der Kreuzung mit der Lewishamstraße steht regelmäßig ein Wohnmobil des Suchthilfe-Vereins Fixpunkt – eine Anlaufstelle für...

  • Charlottenburg
  • 13.03.20
  • 387× gelesen
  • 1
Blaulicht

Mann festgenommen
Beleidigungen mit rassistischem Hintergrund und verbotenen Gruß gezeigt

Charlottenburg. Am 8. Juli nahmen Polizisten einen Mann vorläufig fest, nachdem er Passanten rassistisch beschimpft haben soll. Ein Zeuge sprach gegen 16.50 Uhr Kräfte einer Einsatzhundertschaft an und machte sie auf einen Mann aufmerksam, der in der Grünanlage am Stuttgarter Platz mehrere an ihm vorbeigehende Passanten beleidigt haben soll. Daraufhin begaben sich die Polizisten in die Grünanlage. Als der Tatverdächtige die Beamten entdeckte, zeigte er den Hitlergruß und begab sich in den...

  • Charlottenburg
  • 09.07.19
  • 53× gelesen
Politik

Sitzung des Sozialausschusses

Charlottenburg-Wilmersdorf. In der nächsten öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Arbeit am Donnerstag, 28. Februar, steht der Antrag der SPD auf der Agenda, eine Machbarkeitsstudie für den Drogenkonsumraum am Stuttgarter Platz zügig in Auftrag zu geben. Außerdem wird über den Antrag der Grünen diskutiert und abgestimmt, eine Vertragsgrundlage für ASOG-Unterkünfte (Wohnheime für Wohnungslose, in denen die Aufnahme gewöhnlich auf der Grundlage des Allgemeinen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 24.02.19
  • 42× gelesen
Politik

Sozialausschuss tagt am 24. Januar

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, findet am Donnerstag, 24. Januar, ab 17.30 Uhr die nächste Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Arbeit statt. Das Gremium der Bezirksverordnetenversammlung diskutiert im Gertrud-Bäumer-Saal über den Antrag der SPD-Fraktion, eine Machbarkeitsstudie für den Drogenkonsumraum am Stuttgarter Platz zügig in Auftrag geben. Ebenfalls auf der Agenda steht der Inklusive Tanzball der Generationen und der Wunsch der Grünen, eine...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 18.01.19
  • 36× gelesen
Politik
Derzeit werden die Drogenabhängigen am Stuttgarter Platz in den mobilen Drogenkonsumräumen des Vereins Fixpunkt betreut. 
2 Bilder

Stuttgarter Platz
Fahrradparkhaus weckt Hoffnung auf Drogenkonsumraum

Die SPD hat in der jüngsten BVV erneut ihren Wunsch nach einem Drogenkonsumraum am Stuttgarter Platz formuliert. Damit läuft sie bei den anderen Fraktionen und beim Bezirksamt seit Jahren offene Türen ein. Doch noch immer fehlt ein möglicher Standort. Seit 2011 machen sich die Sozialdemokraten stark für einen stationären Raum, in dem Drogenabhängige offiziell ihrer Sucht nachgeben dürfen. Ziel ist es, gleichermaßen Anwohner und Suchtkranke zu schützen. Kiezbewohner wären nicht mehr mit dem oft...

  • Charlottenburg
  • 16.06.18
  • 225× gelesen
Blaulicht

Polizei codiert Fahrräder

Charlottenburg. Studenten der Polizeiakademie führen am Dienstag, 6. März, von 10 bis 13 Uhr eine Fahrradkennzeichnung im Rahmen eines Präventionseinsatzes durch. Die kostenlose Fahrradkennzeichnung findet an zwei Standorten statt: an der Kreuzung Wilmersdorfer Straße/Pestalozzistraße und an der Kreuzung Wilmersdorfer Straße/Stuttgarter Platz. my

  • Charlottenburg
  • 01.03.18
  • 46× gelesen
Verkehr
Weil schön anders ist, möchte die Deutsche Bahn den Bahnhof Charlottenburg umbauen.
4 Bilder

Deutsche Bahn bringt Bahnhof Charlottenburg auf Vordermann

Die Deutsche Bahn AG will den Bahnhof Charlottenburg umgestalten. Eine Million Euro hat der Konzern dafür 2018 als Budget eingeplant. Der Startschuss soll so schnell wie möglich fallen. Es ist eine Art Pilotprojekt, das die DB – am liebsten schon im Frühjahr – auf den Weg bringt. Ein Muster, nach dem künftig auch andere innerstädtische Bahnhöfe in Berlin und ganz Deutschland an die Anforderungen des modernen Lebens angepasst werden sollen. „Wir wollen zeigen, wie ein Bahnhof der Zukunft...

  • Charlottenburg
  • 15.02.18
  • 1.459× gelesen
  • 1
Bauen
Auch Touristen, die nicht hier logieren, halten an und fotografieren die umstrittene Fassade des "Happy Go Lucky"-Hostels am Stuttgarter Platz.

Streit um "Happy Go Lucky"-Fassade nimmt kein Ende

Charlottenburg. Ist die poppige Fassade des „Happy Go Lucky“-Hostels am Stuttgarter Platz 17 ein Kunstwerk? Wenn ja, wer trägt dann die Kosten für seine Pflege? Fragen, um deren Antworten sich Bezirksamt und Eigentümer gerade streiten – wieder einmal. Stadtgeschichtsbuch auf. Als Oliver Schruoffeneger (Grüne) im November 2016 sein Amt als Baustadtrat antrat, lagen Verwaltung und Hauseigentümer Alexander Skora bereits seit zwei Jahren im Clinch. Im April 2012 stellte sich Skora nach der Pleite...

  • Charlottenburg
  • 14.08.17
  • 863× gelesen
Blaulicht

Frau attackiert Polizisten

Charlottenburg. Mit einer rabiaten Frau bekam es kürzlich die Polizei am Stuttgarter Platz zu tun. Die Beamten waren gerufen worden, weil die 38-Jährige dort auf dem Gehsteig randalierte. Als sie den Polizeiwagen entdeckte, warf sie einen Ziegelstein auf dessen Windschutzscheibe. Beim Zurücksetzen touchierten die Beamten das Auto einer Fahrerin. Die Übeltäterin flüchtete zunächst in Richtung Wilmersdorfer Straße, wo sie von Polizisten einer Einsatzhundertschaft festgenommen wurde. Da sie auch...

  • Charlottenburg
  • 27.07.17
  • 35× gelesen
Kultur

Filmtheater KLICK

Filmtheater KLICK, Windscheidstraße 19, 10627 Berlin, www.kulturspedition.de Das historische Filmtheater KLICK eröffnet nach langer Schließzeit wieder. Das Kiezkino am Stuttgarter Platz wird ab April von der Kulturspedition als klassisches Programmkino bespielt. Spielzeiten sind Mo-Fr 18/20 Uhr, Sa/So auch 16 Uhr. Montag ist Kinotag bei ermäßigtem Eintritt, Mi OmU-Tag. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 28.03.17
  • 43× gelesen
Bauen

Oktoberfest auf dem Stuttgarter Platz ?

Bebauungsplan (link) findet nach zehn Jahren seinen Abschluß und damit Vollendung Das Park Cafe ,zwischen Bahnhofs- und dem Telekom Basargebäude,auf dem sogenannten "Wanzlgrundstück" ist auf den Weg gebracht Die ehemals ruhige Parkoase nach dem Vorbild des Cafes auf dem Fehrbeliner Platz droht jetzt eher dem Modell Oktoberfest der "alten Fischerhütte" am Schlachtensee nachzueifern.jedenfalls ist dies zu befürchten, mit 500 Innen- und 500 Außenplätzen. Schwarzbau ? zur zeit ruhen die Arbeiten,...

  • Charlottenburg
  • 26.02.17
  • 264× gelesen
  • 3
Blaulicht

Diebesbande verhaftet

Charlottenburg. Bei einem Großeinsatz der Polizei am 13. Oktober ist eine Bande von Dieben geschnappt worden. Im Rahmen einer Razzia am Stuttgarter Platz gelang es den Beamten, einen Mann zu verhaften, der zu 44 Verdächtigen gehört, die einen Schaden von 150 000 Euro verursacht haben sollen. Dabei waren mehr als 230 Bundespolizisten im Einsatz, die im „Hotel Stern“, im „Café Cemre“ und in der „Shanti-Lounge“ einen Zugriff vollzogen. Diesem Einsatz waren Ermittlungen der Polizeigruppe „Taschen“...

  • Charlottenburg
  • 24.10.16
  • 64× gelesen
Soziales

Fixpunkt legt Bericht vor

Charlottenburg. Wer erfahren möchte, wie sich der Verein "Fixpunkt" dem Drogenproblem am Stuttgarter Platz widmet, kann ab sofort im Internet den Sachstandsbericht für das Jahr 2014 abrufen. Darin erklärt wird die Ausweitung der Angebote durch Zuschüsse des Landes Berlin. Die Details findet man im Internet unter www.fixpunkt-berlin.de/index.php?id=drogenhilfe_cw. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 11.05.15
  • 82× gelesen
Soziales
Der Anblick, den es nicht mehr geben soll: Eine achtlos entsorgte Spritze.
2 Bilder

Spritzenbox oder Druckraum? Neue Lösungsversuche für das Drogenproblem am Stutti

Charlottenburg. Ein kleiner Kasten im Gebüsch - das ist er also, der neue Entsorgungscontainer für Heroinspritzen. Da sich der Behälter bewährt hat, will Stadtrat Schulte weitere Exemplare platzieren lassen. Doch zur Debatte steht auch eine andere, umstrittene Möglichkeit.Dass es ständig in den Büschen raschelt, verwundert am Stuttgarter Platz niemanden mehr. Seit Jahren gilt der Kreuzungsbereich von Stadtbahn und U 7 als Umschlags- und Konsumplatz für harte Drogen - beim Erwerb und...

  • Charlottenburg
  • 20.04.15
  • 494× gelesen
Bauen

Stutti; Spielplatz aufgemöbelt

Charlottenburg. Im Rahmen eines Sozialprojekts hat die Projektentwicklungsfirma Strabag AG in diesen Tagen den Spielplatz am Stuttgarter Platz komplett in Stand gesetzt. Zunächst ließ man die maroden Holzpalisaden gegen frische Exemplare aus Kunststoff tauschen, anschließend sorgten Arbeiter für eine Neubefüllung des Sandkastens. Nach einer kompletten Reinigung nahmen Kinder den Spielplatz dann wieder in Besitz. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 23.03.15
  • 30× gelesen
Soziales

Spritzenbehälter auf Probe

Charlottenburg. Lange schon hatten Anwohner und Fachleute Behälter zum Entsorgen von Spritzen gefordert. Nun kommt der Bezirk dem Drängen nach und positioniert probeweise einen Container nahe der Büsche am Stuttgarter Platz. Dort setzen sich Heroin-Abhängige einen Schuss - bislang ohne die Möglichkeit, benutzte Bestecke direkt vor Ort zu entsorgen. "Wir wollen sehen, wie so ein Behälter angenommen wird und das Modell eventuell auch an anderen Standorten anbringen", erklärte Stadtrat Marc...

  • Charlottenburg
  • 09.02.15
  • 134× gelesen
Soziales

Steckdose für Fixpunkt

Charlottenburg. Bislang beziehen das Drogenkonsum- und das Präventionsmobil von Fixpunkt am Stuttgarter Platz aus einem mit Benzin betriebenen Generator Energie. Doch Sozialstadtrat Carsten Engelmann (CDU) hält es für möglich, demnächst einen Stromanschluss zu legen, was Abgasbelastung und Geräusche vermindern dürfte. Diesen Schritt hatte die SPD angeregt. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 02.02.15
  • 31× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.