Anzeige

Alles zum Thema Suchtprävention

Beiträge zum Thema Suchtprävention

Bildung

Informationen zur Suchtprävention

Mariendorf. Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst und die Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirksamts möchten Eltern zum Umgang mit Medien, Alkohol und Zigaretten informieren. Am Dienstag, 13. Februar, von 14 bis 16.30 Uhr wird es dazu eine Informationsveranstaltung geben. Dabei werden unter anderem drei kurze Zeichentrickfilme von der Fachstelle für Suchtprävention Berlin gezeigt. Treffpunkt ist im Kinder-und Jugendgesundheitsdienst, Kaiserstraße 126. Der Eintritt ist frei....

  • Mariendorf
  • 05.02.18
  • 21× gelesen
Bildung

Informationen zur Suchtprävention

Lichtenrade. Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst und die Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirksamts möchten Eltern zum Umgang mit Medien, Alkohol und Zigaretten informieren. Am Montag, 12. Februar, von 14 bis 16.30 Uhr wird es dazu eine Informationsveranstaltung geben. Dabei werden unter anderem drei kurze Zeichentrickfilme von der Fachstelle für Suchtprävention Berlin gezeigt. Treffpunkt ist im Kinder-und Jugendgesundheitsdienst, Lichtenrader Damm 198-212. Der Eintritt...

  • Lichtenrade
  • 05.02.18
  • 8× gelesen
Soziales

Notfallkarte neu aufgelegt

Spandau. Die aktualisierten Auflagen der Notfallkarte für „Gewalt in der Familie“ und Infokarte „Suchtprävention und Suchthilfe im Bezirk Spandau“ sind ab sofort kostenlos in den Bürgerämtern, beim Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, den Stadtbibliotheken, im Jugendamt oder bei den Polizeiabschnitten erhältlich. Sie sind kostenlos und in arabischer, deutscher, englischer, russischer und türkischer Sprache publiziert. Die Karten dienen der Beratung, Hilfe und Unterstützung. Sie können auch als...

  • Haselhorst
  • 24.01.18
  • 135× gelesen
Anzeige
Bildung
Mit kontinuierlicher Präventionsarbeit sollen Jugendliche vom Rauchen abgehalten werden.
2 Bilder

Filme gegen die Sucht: Spandau: JugendFilmTage sprechen Jugendliche an

Das Kulturhaus Spandau stand vor kurzem unter einem aufklärenden und mitreißenden Stern: Filme und Mitmach-Aktionen zum Thema Sucht und Suchtprävention standen auf der Tagesordnung. Rund 200 Teilnehmer aus unterschiedlichen Spandauer Schulen und dem Bildungswerk des Rotkreuz-Instituts in Kladow haben gemeinsam mit ihren Lehrkräften an den JugendFilmTagen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) teilgenommen. Durch eine Mischung aus Filmen und der aktiven Beteiligung der...

  • Spandau
  • 02.12.17
  • 90× gelesen
Soziales

Gesunde Belegschaft

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Vor- und Fürsorge für seine Mitarbeiter scheint dem Bezirksamt wichtig zu sein. Zumindest das "Corporate Health Network" kam zu dieser Ansicht und verlieh dafür das Siegel "Gesunde Belegschaft". Gewürdigt wurde unter anderem das umfangreiche Angebot an Sport- und Entspannungskursen für die Beschäftigten. Ebenso wie die Suchtprävention und regelmäßige Veranstaltungen, etwa die jährlich stattfindenden Gesundheitstage. Das alles stehe für ein erfolgreiches...

  • Friedrichshain
  • 16.11.17
  • 16× gelesen
Soziales

Jugendclubs klären über Drogen auf

Zehlendorf. An allen Jugendfreizeiteinrichtungen finden in der Zeit vom 17. Mai bis 7. Juni verschiedene Aktionen zur Suchtprävention statt. Die Jugendeinrichtungen veranstalten ein umfangreiches Sport- und Spielangebote. Es finden Diskussions- und Informationsveranstaltungen zum Thema Sucht statt. Am Donnerstag, 1. Juni 2017, gibt es von 14 bis 17 Uhr einen öffentlichen Informationsnachmittag mit der Polizei, dem Runden Tisch Mitte und Jugendfreizeiteinrichtungen am S-Bahnhof Zehlendorf....

  • Zehlendorf
  • 11.05.17
  • 13× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Noch mehr Abschreckung? Warnbilder auf Zigarettenpackungen sind umstritten

Berlin. Zigarettenpackungen sind seit einigen Monaten mit Bilder beklebt, die absichtlich schockieren sollen. Ob sie wirklich Menschen vom Rauchen abhalten, bleibt fraglich. Schwarze Lungen, ausgefallene Zähne und einiges mehr sind seit Mai 2016 auf Zigarettenpackungen abgebildet. Die Fotos sollen abschrecken. Sie sind Pflicht für die Zigarettenhersteller. Ihre Wirkung bleibt allerdings fraglich. Denn die Zahl der Raucher sinkt ohnehin schon seit Jahren. Der Trend geht einem Spiegel-Bericht...

  • Charlottenburg
  • 28.02.17
  • 155× gelesen
  • 1
Bildung

Schüler erleben Autofahrt durch eine Rauschbrille

Steglitz-Zehlendorf. Kein Alkohol, keine Drogen, dann gibt es auch keine Probleme. So lautet die Botschaft der berlinweiten Kampagne zur Suchtprävention.Sie findet nun schon zum zehnten Mal in Steglitz-Zehlendorf statt. Mit gutem Grund. Das Trinken bis zur Bewusstlosigkeit ist in keinem anderen Bezirk so verbreitet. Dies belegen die Zahlen aus den zurückliegenden Jahren. 2012 gab es unter den 15- bis 19-Jährigen fast 300 Fälle akuter Alkoholvergiftung, im Berliner Durchschnitt waren es rund...

  • Zehlendorf
  • 16.02.15
  • 116× gelesen
Soziales

Fachstelle für Suchtprävention startet Kampagne gegen Online-Glücksspiel

Mitte. Der Citybezirk nimmt neben Spandau am Modellprojekt "Game over" teil, bei dem Experten junge Leute vor den Gefahren von Online- und Glücksspielen warnen.Sportwetten, Onlinepoker oder sonstige Glücksspiele - zum Schluss gewinnt nur der Betreiber der Portale. "Auch wenn Berlin mittlerweile die Spielhallenflut durch das deutschlandweit schärfste Spielhallengesetz stoppen konnte", wie der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz sagt, "ist Sportwetten und Onlinepoker mit Verboten allein nicht...

  • Mitte
  • 06.11.14
  • 41× gelesen