Anzeige

Alles zum Thema SV Pfefferwerk

Beiträge zum Thema SV Pfefferwerk

Sport

Sieben Meister: Das Turnier um den Nord-Ost-Pokal ist beendet

Pankow. Die Fußball-Nachwuchs-Hallenmeisterschaft des Bezirks Pankow für dieses Jahres ist beendet. Sieben Mannschaften aus allen Altersklassen können sich über den Gewinn des Nord-Ost-Pokals 2016 freuen. Recht souverän kam die G-Jugend des SV Pfefferwerk durch das Turnier. Sie gewann nicht nur alle Spiele, sondern blieb auch ohne ein einziges Gegentor. Knapp war die Entscheidung hingegen bei der F-Jugend. Hier entschied der SV Empor Berlin etwas glücklich erst im Sieben-Meter-Schießen das...

  • Pankow
  • 14.04.16
  • 201× gelesen
Sport
Einmal im Jahr veranstaltet Pfeffersport das Pankow-Festival vor der Max-Schmeling-Halle. In diesem Jahr konnte dort unter anderem Steetball und Volleyball gespielt und geklettert werden.
4 Bilder

Pfeffersport ist heute einer der größten Sportvereine in der Hauptstadt

Prenzlauer Berg. Er wurde vor 25 Jahren eigentlich als kleiner Volleyball-Club gegründet. Aber im Laufe der Jahre kamen immer mehr Sportarten hinzu. Heute ist der SV Pfefferwerk, den alle nur noch „Pfeffersport“ nennen, einer der größten Kinder- und Inklusionssportvereine in Berlin. Seine Geschichte begann am 6. September 1990 gegen 23 Uhr in der Traditionskneipe „Metzer Eck“. Sechs Männer und zwei Frauen fassten den Entschluss, den "Prenzlberger Volleyballclub" (PVC) zu gründen. Es gab...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.08.15
  • 382× gelesen
Sport
Der Karower Gesundheitslauf wird in diesem Jahr in die IWO eingebunden.
2 Bilder

Sport für jeden: Organisatoren der ersten Inklusions-Woche in der Zielgeraden

Karow. Die Eckpfeiler für die erste Inklusions-Woche (IWO) Pankow stehen. Noch können weitere Organisatoren von inklusiven Veranstaltungen ihre Aktionen anmelden. Die Idee für die IWO Pankow wurde in Gesprächen zwischen Mitgliedern des Sportvereins Karower Dachse und Mitarbeitern des Bezirksamtes geboren. Vom 12. bis 19. September sollen an vielen Orten in Pankow vor allem sportliche Veranstaltungen stattfinden. An diesen sollen Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen teilnehmen...

  • Pankow
  • 13.08.15
  • 121× gelesen
Anzeige
Sport
Können Menschen mit Gehbehinderung Beachvolleyball mitspielen, wenn alle sitzen? Das probierten Mitarbeiter von ImmobilienScout 24 gemeinsam mit Trainern und Sportlern des SV Pfefferwerk aus.

Beachvolleyball mit Handicap: Der SV Pfefferwerk testete inklusive Varianten

Prenzlauer Berg. Zum Sommer in Berlin gehört Beachvolleyball. Menschen mit Handicaps bleiben allerdings in der Regel außen vor. Wie kann man das ändern? Antworten auf diese spannende Frage suchten kürzlich Sportler mit einem Handicap und Übungsleiter des Sportvereins Pfefferwerk gemeinsam mit Mitarbeitern des Unternehmens ImmobilienScout 24. Seit einigen Jahren führt das Unternehmen jeden Sommer einen Social Day durch. An diesem Tag engagieren sich berlinweit alle Mitarbeiter in einem sozialen...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.07.15
  • 145× gelesen
Sport
Beim Pankow-Festival können sich die Teilnehmer auch im Tauziehen versuchen.

Ein Festival voller Bewegung: Der Sportverein Pfefferwerk stellt sich vor

Prenzlauer Berg. Im Mittelpunkt des diesjährigen Pankow-Festivals steht ein Jubiläum. Der Sportverein Pfefferwerk feiert seinen 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass hat sich das Organisationsteam um Sebastian Zinke ein abwechslungsreiches Bewegungs- und Bühnenprogramm einfallen lassen. Der Festivalkoordinator ist Leiter der Sektion "Bewegung Integrale und Fitness". Die ist mit circa 1250 Mitgliedern die größte im 4000 Sportler starken Verein. Das Festival findet am 18. Juli statt. Von 13 bis...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.07.15
  • 105× gelesen
Sport
Janine Rosenheinrich und Jörg Zwirn mit dem Maskottchen des SV Pfefferwerk, einem roten Teufelchen.

Der SV Pfefferwerk wächst weiterhin rasant

Prenzlauer Berg. Er ist einer der größten und zugleich innovativsten Sportvereine des Bezirks: der SV Pfefferwerk. Von einem kleinen Kiezverein, der 1990 gegründet wurde, ist er inzwischen auf einen 3800 Mitglieder starken Verein mit über 200 Sportgruppen gewachsen.Neben der Förderung des Kinder- und Jugendsports hat er sich die Themen Inklusion sowie Gender auf die Fahne geschrieben. Inklusion im Sport bedeutet, dass jeder unabhängig von seinen individuellen Voraussetzungen Sport treiben kann....

  • Prenzlauer Berg
  • 30.04.14
  • 508× gelesen
Anzeige