Sven-Uwe Dettmann

Beiträge zum Thema Sven-Uwe Dettmann

Kultur

„Partner für Spandau“ sagt alles ab
Keine Stadtfeste bis Ende Oktober

Nach dem Brandenburg-Tag, dem Fest am Maselakepark und dem Pfingstkonzert sagt der Veranstalter nun auch alle anderen Spandauer Stadtfeste ab. Hoffnung gibt es dagegen noch für den Weihnachtsmarkt. Havelfest? Findet nicht statt. Bayern-Tag? Keine Chance. Altstadtfest und feucht-fröhlicher Weinsommer? Abgesagt. „Bis Ende Oktober wird es in Spandau aus bekannten Gründen keine Stadtfeste geben“, bedauert Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer vom Veranstalter „Partner für Spandau“. „Mir tut es...

  • Bezirk Spandau
  • 28.04.20
  • 217× gelesen
Wirtschaft
Apotheken dürfen offen bleiben. Viele andere Unternehmer aber müssen schließen und hoffen auf Soforthilfen.

Spandauer Stadtfeste fallen bis Ende Juli aus
"Das geht an die Substanz"

Bürgerfest am Maselakepark, Pfingstkonzert und Brandenburg-Tag: Spandaus beliebte Stadtfeste fallen bis Ende Juli aus. Für den Veranstalter ist das ein herber Einschnitt. Auch andere Unternehmer sind auf die Soforthilfen angewiesen. Es war keine leichte Entscheidung, die Sven-Uwe Dettmann treffen musste. „Aber nach nochmaliger Prüfung der aktuellen Corona-Situation haben wir beschlossen, bis Ende Juli keines der bis dahin geplanten Stadtfeste zu veranstalten“, sagt der Geschäftsführer der...

  • Bezirk Spandau
  • 19.03.20
  • 221× gelesen
Kultur
Das Pfingstfest an der Scharfen Lanke zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an.

Gefeiert wird ab 30. Mai wieder an der Scharfen Lanke
Spandauer Pfingstfest zieht doch nicht um

Das traditionelle Spandauer Pfingstfest steigt auch in diesem Jahr wieder an der Scharfen Lanke. Weil dort der Park neu gestaltet werden soll, sollte das Fest eigentlich auf den Imchenplatz ausweichen. Doch der Baubeginn verzögert sich. Bis zum Pfingstfest Ende Mai ist es noch ein Weilchen hin. Doch der Veranstalter stellt schon heute klar: „Entgegen bisheriger Planungen findet das traditionelle Spandauer Pfingstkonzert auch diesmal wieder an der Scharfen Lanke statt“. Schließlich will man...

  • Wilhelmstadt
  • 17.02.20
  • 192× gelesen
Wirtschaft
Rund 200 internationale Stände lockten auf den Spandauer Weihnachtsmarkt.
2 Bilder

Veranstalter zieht Bilanz für Weihnachtsmarkt
Gute Stimmung und viele Besucher in Spandau

Viele Besucher, gute Umsätze: Trotz Regenwetters und anderer Widrigkeiten zogen die Organisatoren des 46. Spandauer Weihnachtsmarktes eine positive Bilanz. Los ging es mit den Widrigkeiten schon im Vorfeld. Wegen der für Dezember angekündigten Sanierung des Reformationsplatzes – die dann doch überraschend auf 2020 verschoben wurde – bekamen die Spandauer den Mittelaltermarkt und die lebendige Krippe diesmal nicht zu sehen. Alternativ waren die Buden vom Reformationsplatz deshalb auf den...

  • Spandau
  • 04.01.20
  • 323× gelesen
Soziales

Tannen für neue Spielgeräte kaufen

Spandau. Die Tannen vom Weihnachtsmarkt werden wieder für eine Spende an die Spandauer vergeben. Dazu lädt Sven-Uwe Dettmann vom Veranstalter „Partner für Spandau GmbH“ am 23. Dezember in die Tourist-Information in der Altstadt ein. „Wir wollen damit etwas für die Nachhaltigkeit des Marktes tun und zugleich ein soziales Projekt des Bezirkes unterstützen“, erklärt Dettmann. Verschenkt werden die Nadelbäume gegen eine Spende von mindestens fünf Euro. Das eingenommene Geld will der...

  • Spandau
  • 12.12.19
  • 43× gelesen
Kultur
Rund 200 Händler warten mit ihren Spezialitäten von vier Kontinenten auf die Besucher.
4 Bilder

46. Spandauer Weihnachtsmarkt und 49. Spandauer Weihnachtstraum öffnen am 25. November
Glitzerwelt und Riesenherzen

Der Countdown läuft: Am 25. November eröffnen in der Altstadt zeitgleich der Spandauer Weihnachtsmarkt und der „Spandauer Weihnachtstraum“. Über eine Million Besucher werden wieder erwartet. Die Gabelstapler sind schon fleißig in der Altstadt unterwegs. Sie transportieren die Betonblöcke, die als Tannengrün getarnt vor die 17 Eingänge müssen. Kabel für die Lichtinstallation werden verlegt, die 50 Schmuckweihnachtsbäume liegen – noch verpackt - auf dem Marktplatz, es wird gesägt und...

  • Spandau
  • 21.11.19
  • 979× gelesen
Kultur
Ab ins Grüne: Zum Brandenburg-Tag präsentiert die Tourismus-Branche ihre Highlights für 2019.

Brandenburg-Tag lädt am 27. April in die Altstadt
Touristische Leuchttürme

Landesgartenschau in Wittstock oder lieber zu Fontane: Der 11. Brandenburg-Tag präsentiert am Sonnabend, 27. April, gleich mehrere touristische „Leuchttürme“. Kurz nach dem Osterfest lockt der Brandenburg-Tag wieder auf den Marktplatz in der Altstadt. Zum 11. Mal bringen Regionen und Fremdenverkehrsbüros, Landhotels und Gastronome, Freizeitanbieter und Bauernhöfe an 50 Destinationen ihre touristischen Highlights für 2019 unters Volk. Urlaubstipps, Ausflüge und Wellnessangebote zwischen...

  • Spandau
  • 11.04.19
  • 433× gelesen
Wirtschaft
Seit 2009 findet man die "Tourist-Information" im Erdgeschoss des Gotischen Hauses in der Altstadt.

Wo es nicht nur Stadtpläne gibt
Tourist-Information feiert zehnten Geburtstag

Vom bescheidenen Informationsbüro zum echten Willkommensort: Die Tourist-Information im Gotischen Haus wird zehn Jahre alt. Ausflugstipps gefällig? Hilfe bei der Hotelsuche? Einen Stadtführer oder ein Fahrrad ausleihen? Die Tourist-Information Berlin Spandau, wie sie offiziell heißt, macht's möglich. Seit zehn Jahren residiert sie im Gotischen Haus an der Breiten Straße 32 und hat sich längst zu einem Ort echter Willkommenskultur gemausert. Denn dort gibt es nicht nur Stadtpläne,...

  • Spandau
  • 21.03.19
  • 48× gelesen
Wirtschaft

Prospekte rechtzeitig abgeben
Unternehmen können in Dresden werben

Unternehmen mit dem Schwerpunkt Touristik wie Hotels, Gaststätten oder Freizeitbetriebe erhalten durch die Marketing-Gesellschaft Partner für Spandau die Möglichkeit, sich auf der Reisemesse Dresden zu präsentieren. Firmen, die dieses kostenlose Angebot annehmen möchten, müssen dazu ihre Materialien wie Flyer oder Prospekte bis zum Dienstag, 22. Januar, in der Tourist-Information im Gotischen Haus, Breite Straße 32, abgeben. Sie ist dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und sonnabends...

  • Bezirk Spandau
  • 10.01.19
  • 19× gelesen
Kultur
Süßes und Saures: An Leckereien mangelt es im Weihnachtsparadies nicht.
3 Bilder

Christmas meets Spandau
45. Weihnachtsmarkt in der Altstadt eröffnet

Es ist wieder Weihnachtsmarkt-Zeit in Spandau. Bis zum 23. Dezember werden zwei Millionen Besucher in der Altstadt erwartet. Für sie hat sich der Veranstalter einiges einfallen lassen. Seit 45 Jahren verwandelt sich die Altstadt unter dem leuchtenden Stern des Rathausturms in einen Weihnachtsmarkt mit schönen Hütten und Lichterglanz. Jetzt war es am 26. November wieder soweit: Der Spandauer Weihnachtsmarkt öffnete seine Pforten. In den nächsten 28 Tage locken nun rund 200 Stände mit...

  • Spandau
  • 27.11.18
  • 316× gelesen
Politik

Morgenpost diskutiert Spandaus Zukunft

Spandau. Wie entwickelt sich Spandau? Geht der Trend zum Positiven oder  nicht? Diese Fragen werden bei einer öffentlichen Podiumsdiskussion erörtert, die die Berliner Morgenpost am Donnerstag, 22. November, veranstaltet. „Spandau – Probleme und Perspektiven eines Bezirks“ heißt das Forum, zu dem auch die Leser des Spandauer Volksblatts eingeladen sind. Diskutieren werden Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), Sven-Uwe Dettmann (Geschäftsführer Partner für Spandau), Jens Wieseke,...

  • Spandau
  • 12.11.18
  • 83× gelesen
Kultur
Seit Jahren lockt der Spandauer Weihnachtsmarkt tausende Besucher an.
5 Bilder

Willkommen in der Weihnachtsstadt! Weihnachtsmarkt und -traum verzaubern die Altstadt

Lichterketten säumen die Fußgängerzone, die traditionelle Weihnachtstanne ist geschmückt, ihre fehlende Spitze durch einen Stern ersetzt, und nicht nur der Duft von Weihnachtsbäckerei und Punsch zieht durch Spandau, Besucher aus nah und fern flanieren durch das Weihnachtsparadies von rund 200 Ständen. Seit 27. November sind Weihnachtsmarkt und Weihnachtstraum geöffnet. Die Besonderheiten des Spandauer Weihnachtsmarktes in der fußläufigen Altstadt als auch des Weihnachtstraums vor dem...

  • Spandau
  • 28.11.17
  • 375× gelesen
Soziales
Ran an die Schmuddelecken: Die Akteure der Eigentümer-Initiativestellen sich vor.
4 Bilder

Altstadthausmeister im Einsatz: Immobilien- und Standortgemeinschaft gegründet

Spandau. Ein „Altstadthausmeister“ ist seit Oktober in Spandaus Zentrum unterwegs. Möglich macht das Berlins erste „Immobilien- und Standortgemeinschaft“ – eine private Initiative von Eigentümern in der Altstadt. Schmuddelecken, Graffiti, Zigarettenkippen, zerfetzte Plakate, kaputte Gehwege, beschädigte Bänke, mangelnder Winterdienst, fehlende Straßenbeleuchtung und vermüllte Baumscheiben: Die Altstadt glänzt längst nicht überall. Da mag der Spandauer zu Recht mehr Einsatz fordern. Den...

  • Spandau
  • 30.09.17
  • 371× gelesen
Wirtschaft
Der Weihnachtsmarkt ist passé. 2017 kommt er aber wieder.

Weihnachtsmarkt ein Erfolg: Partner für Spandau zieht Bilanz und schaut ins neue Jahr

Spandau. Die Partner für Spandauer GmbH zieht für den Weihnachtsmarkt in der Altstadt positive Bilanz. Trotz der hohen Auflagen sei der Markt wieder gelungen, resümiert Sven-Uwe Dettmann. Die Buden sind verschwunden, die Straßen gekehrt, nur die hohe Tanne auf dem Marktplatz erinnert noch an den 43. Spandauer Weihnachtsmarkt. Nach 31 Tagen ging er am 23. Dezember zu Ende. Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer des Marktveranstalters, der Partner für Spandau GmbH, zieht eine durchweg positive...

  • Spandau
  • 30.12.16
  • 151× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Budenzauber mit Hindernissen: Weihnachtsmarkt hat eröffnet trotz hoher Auflagen

Spandau. An 31 Tagen lockt die Altstadt zum 43. Weihnachtsmarkt. Musik, Kunst, Handwerk, Exotisches und Hausmannskost machen ihn wieder zu einem Erlebnis – trotz vieler bürokratischer Hürden. Die 15 Meter hohe Tanne aus dem Fichtelgebirge ist geschmückt und in den Gassen das Licht angeknipst. Der 43. Spandauer Weihnachtsmarkt hat zum 23. November eröffnet. Rund 400 Stände überraschen die nächsten vier Wochen mit Produkten aus vier Kontinenten, Spezialitäten, Kunsthandwerk, Geschenken und...

  • Spandau
  • 23.11.16
  • 219× gelesen
Kultur
Die Informationen aus Brandenburg treffen in Spandau immer auf reges Interesse.
4 Bilder

Höllisch viele himmlische Angebote: Achter Brandenburg-Tag Berlin-Spandau

Spandau. Auf dem 8. Brandenburg-Tag präsentieren sich am 23. April von 11 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz der Spandauer Altstadt Reiseziele von A wie „Alte Hölle“ bis Z wie Ziegeleipark. „Uns war klar, dass es im Jahr nach der „BUGA Havelland“ schwierig wird, eine vergleichbare Brandenburg-Messe wie 2015 zur Eröffnung der Stadtfestesaison 2016 auf die Beine zu stellen“, erinnert sich Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer der den Brandenburg-Tag Berlin-Spandau am 23. April organisierenden Partner...

  • Falkenhagener Feld
  • 15.04.16
  • 194× gelesen
Wirtschaft
Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer von „Partner für Spandau“, schätzt das Spandauer Volksblatt beruflich und privat.

Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer von „Partner für Spandau“, im Gespräch

"Das Spandauer Volksblatt? Kenne ich, so lange ich lebe“, sagt Sven-Uwe Dettmann. Heute vertritt er als Geschäftsführer die Gesellschaft für Bezirksmarketing mbH „Partner für Spandau“ und ist oft unterwegs. Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport – Spandau hat viel zu bieten. Organisatorisch alles unter einen Hut zu bekommen, ist für ihn nicht immer einfach. Für das Spandauer Volksblatt nimmt sich Sven-Uwe Dettmann aber gern Zeit: sowohl dienstlich als auch privat. Was verbindet Sie...

  • Falkenhagener Feld
  • 02.03.16
  • 282× gelesen
Wirtschaft

Erfolg trotz warmen Wetters: Veranstalter zufrieden mit Weihnachtsmarkt

Spandau. Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer der veranstaltenden Partner für Spandau GmbH ist mit dem Spandauer Weihnachtsmarkt 2015 zufrieden. Auch Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) zeigt sich erfreut. Stolz ist Dettmann darauf, dass an allen vier Wochenenden zwischen Weihnachtskrippe und Nikolaikirche ein neuer kleiner Kunstmarkt entstanden sei, auf dem sich insbesondere das Künstlernetzwerk Spandau umfangreich präsentieren konnte. Das habe eine Sogwirkung auf andere regionale Künstler,...

  • Spandau
  • 29.12.15
  • 85× gelesen
Wirtschaft
Im Laden des Kreativnetzes präsentiert derzeit Tim Posern Comics und Druckdesign.
5 Bilder

Kreativnetz am Reformationsplatz: Wechselnde Ausstellungen im Ladengeschäft

Spandau. Im Herzen der Altstadt, am Reformationsplatz 13, eröffnete am 20. Juli ein Laden. In wechselnder Besetzung werden hier zunächst bis Ende September Mitglieder des Kreativnetzes Spandau ihre Produkte und Kompetenzen präsentieren. Die Idee, am zentralen Platz in der Havelstadt das Produkt- und Dienstleistungsangebot von Spandauer Unternehmen der Kreativwirtschaft für jedermann sichtbar zu machen, entstand in Zusammenarbeit der Unternehmen mit der bezirklichen Wirtschaftsförderung und dem...

  • Haselhorst
  • 29.07.15
  • 328× gelesen
Kultur
Noemi Francesca Maraffa (links) und Anastasiya Lyakh aus Italien verstärken das Team der Spandauer Tourist-Information bis Mitte Juni. Foto: PfS

Zwei junge Italienerinnen arbeiten bis Mitte Juni im Gotischen Haus

Spandau. Noch sind Anastasiya Lyakh (20) und Noemi Francesca Marraffa (19) etwas zurückhaltend, wenn ein Besucher die Tourist-Information Spandau im Gotischen Haus an der Breiten Straße 32 betritt. Nach dreijährigem Deutschunterricht im heimischen Kalabrien fühlen sie sich bislang ein wenig unsicher in der hiesigen Alltagssprache.Über die Havelstadt haben die beiden jungen Italienerinnen aber nach dem Rundgang mit dem Audio-Guide schon einiges erfahren. Mit diesen Informationen über Spandaus...

  • Haselhorst
  • 01.04.15
  • 115× gelesen
Kultur

Im Fichtelgebirge wird ein besonderer Weihnachtsbaum gezüchtet

Spandau. Als weit vorausschauend zeigt sich die Bezirksmarketing-Gesellschaft "Partner für Spandau" (PfS). Schon jetzt sucht der Veranstalter des Spandauer Weihnachtsmarkts kreative Ideen für das größte Spandauer Stadtfest im Jahr 2022. Denn das wird wegen der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ganz im Zeichen des runden Leders stehen."Wir werden das Festgelände aufgrund des Fußball-WM-Finales in Katar am 18. Dezember umbauen", verspricht PfS-Geschäftsführer Sven-Uwe Dettmann. Bereits jetzt...

  • Spandau
  • 26.03.15
  • 89× gelesen
Soziales
Über den 3. Platz freute sich die Gruppe "Zauberwald" der Kita Johanna von Siemens, Lital Ben-Schalom von Mrs. Sporty und Erzieherin Eileen Mikoleid.

Partner für Spandau prämiert "Tagespflege Zipfelmützen" mit Kinokarten

Spandau. Die Bezirksmarketinggesellschaft "Partner für Spandau" (PfS) hatte als Veranstalter des Spandauer Weihnachtsmarkts im Advent 2014 einen Malwettbewerb für Kitagruppen ausgelobt. Unter den mehr als 200 Einsendungen wurden jetzt die drei Preisträger ausgewählt und prämiert.Der erste Preis ging an die "Tagespflege Zipfelmützen" am Brunsbütteler Damm. Die Gruppe von Birgit Hinz erhält Kinokarten für zehn Kinder und zwei Erwachsene. Die Erzieherin hatte eine liebevoll gestaltet Collage mit...

  • Spandau
  • 09.02.15
  • 318× gelesen
Soziales
Der Vertrag ist besiegelt: Stadtrat Carsten-Michael Röding, BVV-Vorsteher Joachim Koza, Stadtratreferentin Simone Maier und Sven-Uwe Dettmann.

Raum für Kinderträume: Vertrag um zwei Jahre verlängert

Spandau. Die Partner für Spandau GmbH bleibt für weitere zwei Jahre Partnerfirma von "Raum für Kinderträume". Die Vertragsverlängerung wurde jetzt vereinbart.Die Bezirksmarketingagentur und die Abteilung Bauen, Planen und Umweltschutz haben ihre Kooperationsvereinbarung für das Projekt "Raum für Kinderträume" für die Jahre 2015 und 2016 unterschrieben. "Wir unterstützen das Projekt als wichtigen Beitrag zu einem kindgerechten Aufwachsen und zu einer familiengerechten Stadtentwicklung auch...

  • Spandau
  • 18.12.14
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.