Alles zum Thema TÜV

Beiträge zum Thema TÜV

Wirtschaft

Auto-Service-Wenzel Procar-Berlin Thomas Wenzel

Die neue Kfz-Werkstatt befindet sich seit Kurzem in der Wilhelmstadt und bietet täglich TÜV (HU/AU) sowie sämtliche Karosserie- und Lackierarbeiten. Schmidt-Knobelsdorf-Straße 24, 13581 Berlin, 344 51 67 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 12.01.18
  • 37× gelesen
Wirtschaft

TÜV SÜD Advimo GmbH

TÜV SÜD Advimo GmbH, Schützenstraße 15-17, 10117 Berlin, www.tuev-sued.de/advimo Die Experten von TÜV SÜD Advimo übernehmen technische, wirtschaftliche und organisatorische Planungs-, Beratungs- und Management-Aufgaben einer Immobilie. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 10.07.17
  • 16× gelesen
Auto und Verkehr
Und schon ist es passiert: Wer mit mehr als 1,6 Promille am Steuer erwischt wird, ist den Führerschein los und muss meist eine MPU absolvieren.

So gelingt die Medizinisch-Psychologische Untersuchung

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung, kurz MPU, ist für Verkehrssünder ein Schreckgespenst. Wer hin muss, sollte sich gut vorbereiten - die Durchfallquote ist hoch. So hatten 2013 laut der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) nur 57 Prozent aller begutachteten Personen auf Anhieb die Bestätigung ihrer Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs erhalten."Sobald feststeht, dass eine MPU gefordert wird, sollte man sich seriös beraten lassen", empfiehlt ADAC-Jurist Markus Schäpe. Kostenlose...

  • Mitte
  • 19.05.15
  • 135× gelesen
WirtschaftAnzeige
Hier ist Ihr Fahrzeug in guten Händen.

TÜV-Hauptuntersuchung ohne Wartezeit

Unsere Kfz-Prüfstellen in Alt-Biesdorf und am Treptower Park bieten einen neuen Terminservice an, um Ihnen Wartzeiten zu ersparen. Unter www.kfz-prüfstelle-berlin.de können Sie einen Onlinetermin buchen. Sie erhalten eine Terminbestätigung per Mail oder SMS und wenn Sie es wünschen, am Vortag eine Terminerinnerung. Die Hauptuntersuchung (HU) inkl. Abgasuntersuchung dauert ca. 30 Min., so dass Sie auf Ihr Fahrzeug warten können. Während unser freundlicher Prüfingenieur die HU an Ihrem Fahrzeug...

  • Biesdorf
  • 22.04.15
  • 112× gelesen
WirtschaftAnzeige
Kfz-Meisterbetrieb Plonka in der Sickingenstraße.

Alle Leistungen rund ums Kfz

Vor über zwei Jahren hat sich das Team des Kfz-Meisterbetriebes Plonka in der Sickingenstraße 41 angesiedelt und seitdem etabliert. Die typenoffene Werkstatt bietet ihren Kunden alle gängigen Dienstleistungen rund um das Kfz: Reparatur, Blech- und Lackierarbeiten, Reifendienst, Klimaservice, Fehlerdiagnose, Ölwechsel, Autoglas-Service, sowie tägliche HU & AU. Zudem bietet man eine Pannenhilfe an und einen Kfz An- und Verkauf. Und natürlich alle weiteren Leistungen, die Sie von einer guten...

  • Moabit
  • 22.04.15
  • 34× gelesen
VerkehrAnzeige

TÜV-Hauptuntersuchung ohne Wartezeit

Unsere Kfz-Prüfstellen in Alt-Biesdorf und am Treptower Park bieten einen neuen Terminservice an, um Ihnen Wartzeiten zu ersparen. Über unsere Homepage www.kfz-prüfstelle-berlin.de können Sie mit wenigen Klicks einen Onlinetermin buchen. Sie erhalten eine Terminbestätigung per Mail oder SMS und wenn Sie es wünschen, am Vortag eine Terminerinnerung. Sie bringen das Fahrzeug zu dem vereinbarten Termin zur Prüfstelle. Die Hauptuntersuchung incl. Abgasuntersuchung dauert ca. 30 Minuten, so dass Sie...

  • Biesdorf
  • 12.03.15
  • 258× gelesen
Auto und Verkehr

Explosionsgefahr bei Autobränden

Die Sorge, dass ein brennendes Auto explodiert, ist meist unbegründet. Laut dem TÜV Süd sind Rettungsversuche meist relativ gefahrlos möglich, wenn im Innenraum keine Flammen zu sehen sind. Untersuchungen hätten gezeigt, dass bei einem Brand im Motorraum die Temperatur im Fahrzeuginneren erst nach einigen Minuten auf hohe Werte ansteigt. Helfer sollten erst den Notruf wählen und versuchen, eingeschlossene Menschen zu retten, bevor sie den Brand bekämpfen. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 13.02.15
  • 93× gelesen
Bauen

Reparaturarbeiten am Forschungsreaktor in Wannsee können noch Monate dauern

Wannsee. Bis Jahresende sollten eigentlich Reparaturen am Forschungsreaktor BER II im Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) abgeschlossen sein. Jetzt stellte sich heraus, dass sie länger dauern und die Wiederinbetriebnahme sich verzögert.Im November 2013 musste der Reaktor abgeschaltet werden. Ursache waren Risse an Dichtungsschweißnähten in der Umgebung einer Trennwand im Reaktorbecken. Die Nähte werden jetzt restlos entfernt. HZB-Sprecherin Ina Helms zu den Verzögerungen: "Die Arbeiten finden unter...

  • Wannsee
  • 08.12.14
  • 29× gelesen
Auto und Verkehr

Radler an Kreuzungen

Wer als Fahrradfahrer sicher gehen will, nicht von einem abbiegenden Lkw erfasst zu werden, sollte sich an Kreuzungen lieber dahinter einordnen. Dazu rät der TÜV Rheinland. Auch wenn ein Trucker an einer Kreuzung keinen Blinker gesetzt hat und vermeintlich geradeaus weiterfahren will, ist den TÜV-Experten zufolge äußerste Vorsicht geboten: Er könnte das Blinken schlicht vergessen haben. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 05.12.14
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Auto Eicke Handels und Service GmbH

Die Auto Eicke Handels und Service GmbH ist am neuen Standort angekommen. Der Familienbetrieb befindet sich seit Kurzem wieder in Lichterfelde-Ost. Hier gibt es den gewohnten Service. Zum Leistungsspektrum gehören unter anderem der Karosseriebau, die Lackiererei (Smart Repair), täglich TÜV, ein Zulassungsservice, die Inspektion mit Mobilitätsgarantie und der Räderwechsel mit Einlagerung. EU-Neuwagen und werkstattgeprüfte Gebrauchtwagen stehen ebenfalls zur Auswahl. Auto Eicke Handels und...

  • Lichterfelde
  • 29.09.14
  • 507× gelesen
Bauen
Kann der Drachen auf dem Spielplatz in der Schreinerstraße in diesem Jahr noch einmal genutzt werden?

Auch nach Reparatur gibt’s noch Mängel

Friedrichshain. Der Drachenspielplatz an der Schreinerstraße konnte in diesem Sommer nur eingeschränkt genutzt werden.Die riesige Drachenfigur, Hauptattraktion und Namensgeber der Anlage, wurde repariert. Sie war nicht mehr sicher. die Reparatur ist zwar inzwischen erfolgt, trotzdem bleibt der Drachen gesperrt. Der TÜV habe bei der Prüfung kleinere und größere Mängel festgestellt und ihn deshalb noch nicht abgenommen, wurde im Ausschuss für Umwelt und Verkehr bekannt. Unter anderem seien die...

  • Friedrichshain
  • 11.09.14
  • 44× gelesen
Bauen und Wohnen

Baustelle richtig absichern

Der Bauherr ist dafür verantwortlich, dass seine Baustelle gegen das Betreten durch Unbefugte abgesichert ist. Darauf weist der TÜV-Sicherheitskoordinator Michael Klimmeck hin. Verpflichtend sei auch das Aufstellen von Warnhinweisen für Passanten wie ein Schild mit der Aufschrift "Zutritt für Unbefugte verboten". Darüber hinaus muss der Bauherr dafür sorgen, dass auf seiner Baustelle niemand verletzt wird. Das schreibt die Baustellenverordnung vor. Der Bauherr kann hierfür einen Koordinator für...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 54× gelesen
Auto und Verkehr

Ungeeignete Ladegeräte

Technisch veraltete Ladegeräte können modernen Autobatterien schaden. Sie speisen oft einfach möglichst viel Strom in die Batterie ein. Ist der Akku voll, wird die überschüssige Energie in Wärme umgesetzt. Diese wiederum ist schlecht für die Batterie und verkürzt deren Lebensdauer, erläutert der TÜV Süd. Moderne Ladegeräte schalteten automatisch in einen Erhaltungslademodus um, wenn die Batterie voll ist. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 23× gelesen
Auto und Verkehr

Fußmatte muss rutschfest sein

Fußmatten im Auto sollten beim Fahren nicht verrutschen. Eine rutschfeste Beschichtung auf der Unterseite oder auch Haken oder Klettverschlüsse verhindern, dass die Matte im Fahrerfußraum unter die Pedale gleitet und Bremse oder Kupplung blockiert. Darauf weist der TÜV Süd hin. Fehlt eine Befestigungsmöglichkeit, können sich Autobesitzer mit Klettband zum Aufkleben behelfen, schlägt die Prüforganisation vor. Fußmatten sollten möglichst genau in den Fußraum passen und nicht zu groß sein....

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 49× gelesen
Auto und Verkehr

Neue Verbandskästen

Seit Januar 2014 gilt eine neue Norm für Verbandskästen im Auto. Wer noch einen älteren Kasten im Auto hat, kann diesen aber weiter nutzen. Voraussetzung ist, dass die Verbandspäckchen noch nicht abgelaufen sind. Darauf weist der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hin. Nach der neuen DIN-Norm 13164 muss jeder Kfz-Verbandskasten zusätzlich ein 14-teiliges Pflaster-Set, zwei einzeln verpackte Reinigungstücher und ein Verbandspäckchen in Kindergröße enthalten. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 25× gelesen
VerkehrAnzeige

TÜV-Hauptuntersuchung ohne Wartezeit

Unsere Kfz-Prüfstellen in Alt-Biesdorf und am Treptower Park bieten einen neuen Terminservice an, um Ihnen Wartezeiten zu ersparen. Über unsere Homepage www.kfz-prüfstelle-berlin.de können Sie mit wenigen Klicks einen Onlinetermin buchen. Sie erhalten eine Terminbestätigung per Mail oder SMS und wenn Sie es wünschen, am Vortag eine Terminerinnerung. Sie bringen das Fahrzeug zu dem vereinbarten Termin zur Prüfstelle. Die Hauptuntersuchung inkl. Abgasuntersuchung dauert ca. 30 Minuten, so dass...

  • Biesdorf
  • 24.04.14
  • 69× gelesen