Tag der Bundeswehr

Beiträge zum Thema Tag der Bundeswehr

Soziales
Auch beim Kasernenbesuch galt der Mindestabstand: Brigadegeneral Andreas Henne und Bürgermeister Frank Balzer.

Bürgermeister Balzer besuchte Julius-Leber-Kaserne
Dank für Corona-Hilfe der Bundeswehr

Brigadegeneral Andreas Henne hat am 6. Mai Bürgermeister Frank Balzer (CDU) zu einem Besuch des Bundeswehr-Lagezentrums in der Julius-Leber-Kaserne am Kurt-Schumacher-Damm empfangen. Neben der Corona-Pandemie koordiniert das Lagezentrum Maßnahmen bezüglich der in Polen grassierenden und bereits bis auf zehn Kilometer an die deutsche Bundesgrenze herangerückten Afrikanischen Schweinepest und hat zudem die Waldbrandgefahr rund um Berlin im Blick. Die Erprobung der „Corona-App“, die in...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.05.20
  • 527× gelesen
Politik

Bürgermeister Balzer erstattet Anzeige wegen gefälschter Flugblätter

Tegel. Der Tag der Bundeswehr fällt der Corona-Krise zum Opfer. Er hätte am 13. und 14. Juni auf der Greenwichpromenade zusammen mit dem Tag des Ehrenamtes und der Reinickendorfer Hilfsorganisationen stattgefunden. Er wird laut Bürgermeister Frank Balzer (CDU) im kommenden Jahr nachgeholt. Im Zusammenhang mit der Absage der Veranstaltung sind in Tegel Flugblätter aufgetaucht, die Balzer Kritik an der Privatisierung des Gesundheitssystems sowie grundsätzliche Kritik an der Bundeswehr in den Mund...

  • Tegel
  • 28.04.20
  • 262× gelesen
Politik
Bürgermeister Frank Balzer muss eine hohe Fluktuation in der Verwaltung managen.
2 Bilder

Neujahrs-Interview mit Bürgermeister Frank Balzer
"Der Flughafen wird in diesem Jahr schließen"

Anlässlich des neuen Jahres sprach Berliner-Woche-Reporter Christian Schindler mit Bürgermeister Frank Balzer (CDU) über die Themen, die 2020 eine wichtige Rolle im Bezirk spielen werden. Sehr geehrter Herr Balzer, die Flughafengesellschaft hat sich auf den 31. Oktober als Eröffnungstermin des Großflughafens festgelegt. Glauben Sie, dass im November Schluss ist mit dem Fliegen von Tegel? Balzer: Ja, ich gehe davon aus, dass der BER eröffnen wird. Und sei es, dass an jeder Tür noch eine...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 01.01.20
  • 348× gelesen
  • 1
Politik
Major Christian Hurtig mit Mitgliedern der Initiative Reinickendorf im Sitz des Wachbataillons in der Julius-Leber-Kaserne.

Beteiligung beim Tag der Bundeswehr
Initiative schaute beim Wachbataillon vorbei

Die Initiative Reinickendorf möchte die Partnerschaft des Bezirks mit dem Wachbataillon beim Bundesministerium für Verteidigung intensivieren. Sie geben Veranstaltungen im Bezirk einen besonders würdigen Rahmen. Wenn Kränze an Gedenkstätten für Diktatur-Opfer niedergelegt werden, stehen einige von ihnen Spalier. Es sind Soldaten des Wachbataillons des Bundesverteidigungsministeriums, die in der Julius-Leber-Kaserne im benachbarten Wedding stationiert sind. Die Initiative Reinickendorf, ein...

  • Reinickendorf
  • 23.09.19
  • 434× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.