Anzeige

Alles zum Thema Taktverdichtung

Beiträge zum Thema Taktverdichtung

Verkehr
Dichtere Taktzeiten für die Linien 194, 296 und 396 hat die Fraktion der Linken in der BVV angeregt.
3 Bilder

Drei Busse sollen häufiger fahren: Bezirksverordnete sind für dichteren Takt

Für einen dichteren Takt bei den Buslinien 194, 296 und 396 in Friedrichsfelde außerhalb des Berufsverkehrs hat sich die Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ausgesprochen. Die Initiative ging von der Linksfraktion aus. Bisweilen sind die Busse so voll, dass die Leute eng aneinander gequetscht stehen müssen. Es kommt sogar vor, dass Fahrgäste nicht mehr hineinpassen. Das betrifft vor allem Eltern mit Kleinkindern – denn die Kapazitäten für Kinderwagen sind im Bus begrenzt, mehr...

  • Friedrichsfelde
  • 15.04.18
  • 157× gelesen
Verkehr

Fährt Bus 256 alle zehn Minuten?

Wartenberg. Das Bezirksamt soll sich bei der Senatsverkehrsverwaltung und den Berliner Verkehrsbetrieben dafür einsetzen, dass das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs in Wartenberg verbessert wird. Diesen Auftrag erhielt es jetzt von der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Die Initiative ging von der SPD-Fraktion aus. Die Sozialdemokraten schlagen konkret vor, dass die Buslinie 256 zwischen Dorfstraße/Ernst-Barlach-Straße und dem S-Bahnhof Hohenschönhausen durchgehend im Zehn-Minuten-Takt...

  • Wartenberg
  • 05.01.18
  • 50× gelesen
Verkehr

Höherer Takt auf Reinickendorfs Straßen und eine neue S-Bahnlinie in den Süden

Reinickendorf. Pünktlich zum Fahrplanwechsel verbessert sich Reinickendorfs Anschluss an den Süden der Stadt. Eine neu eingerichtete S-Bahnlinie schließt demnächst den Großbezirk im Norden an den Süden Berlins an. Denn die Reinickendorfer bekommen eine Direktverbindung durch den Nord-Süd-Tunnel. Das bestätige S-Bahnsprecher Ingo Prignitz. Montags bis freitags verkehrt die neu eingerichtete Linie S26 von Waidmannslust über Wittenau und Friedrichstraße nach Teltow-Stadt. Zwischen 5 Uhr...

  • Reinickendorf
  • 07.10.17
  • 271× gelesen
Anzeige
Verkehr

Kürzere Takte beim 172er: Änderungen zum Fahrplanwechsel

Neukölln. Mit dem nächsten Fahrplanwechsel im Dezember möchte die BVG den Bus 172 häufiger fahren lassen. Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) teilte das nun mit. Das kommt den Wünschen der Bezirksverordneten entgegen. Sie hatten eine bessere Anbindung gefordert, damit auch die Bewohner des neuen Flüchtlingsheims an der Gerlinger Straße mobiler sind. Zudem wird in den nächsten Jahren ein neues Wohnquartier auf den ehemaligen Buckower Feldern entstehen. Folgendes ist geplant: Werktags...

  • Buckow
  • 14.09.17
  • 90× gelesen
Verkehr
Ein erster Erfolg für den ÖPNV im Pankower Norden: Der Takt der Straßenbahnlinie M1 wird ab Dezember dichter.

Tram im Viertelstundentakt: Auch auf der Buslinie 122 gibt es eine Taktverdichtung

Rosenthal. Ab Dezember wird die Straßenbahnlinie M1 in einem dichteren Takt fahren. Darauf verständigten sich BVG und Senatsverkehrsverwaltung. Zwischen Pastor-Niemöller-Platz und Rosenthal Nord sowie Pastor Niemöller-Platz und Schillerstraße werden die Straßenbahnen dann alle 15 Minuten statt wie bisher alle zwanzig Minuten fahren. Das hat zur Folge, dass auch der Streckenabschnitt zwischen Am Kupfergarben und Grabbeallee häufiger befahren wird, nämlich alle siebeneinhalb Minuten. Vor...

  • Pankow
  • 13.09.17
  • 2579× gelesen
Verkehr

Ab der nächsten Fahrplanumstellung im Dezember soll der Bus 122 häufiger fahren

Wilhelmsruh. Im Dezember 2017 zur nächsten Fahrplanumstellung soll der Takt für die Buslinie 122 verdichtet und die Betriebszeit ausgeweitet werden. Das teilt Gerd Freitag vom BVG-Bezirks- und Zielgruppenmanagement Vertretern der Bürgerinitiative mit, die sich seit Langem für eine Taktverdichtung einsetzt. Vor mehr als einem halben Jahr übergaben Mitglieder der Bürgerinitiative sogar Listen mit 800 Unterschriften von Wilhelmsruhern und Rosenthalern an Gerd Freitag. Sie erläuterten ihm...

  • Rosenthal
  • 13.05.17
  • 125× gelesen
Anzeige
Verkehr

Taktverdichtung bei Bussen

Reinickendorf. Die BVG verstärkt mit dem Fahrplanwechsel zum April die Buslinien 122, 128 und 150. Für sie ist eine Taktverdichtung vorgesehen. Dies teilte Gerd Freitag von der BVG dem Verkehrsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung mit. CS

  • Reinickendorf
  • 25.03.17
  • 26× gelesen
Verkehr
Auf der Linie M4 sollen zum Ende des Jahres nur noch Flexy-Züge im Einsatz sein.

Länger und dichter: Senat und BVG wollen den Tramverkehr weiter ausbauen

Weißensee. BVG und Senat bemühten sich, das Nahverkehrsangebot in Weißensee sukzessive auszubauen. Unter anderem werde über weitere Taktverdichtungen bei der Straßenbahn nachgedacht. Das teilte Verkehrsstaatssekretär Christian Gaebler (SPD) auf Anfrage des Weißenseer Abgeordneten Dennis Buchner (SPD) mit. Weißensee wächst stetig weiter. Auf einstigen Industriebrachen, Innenhöfen, in Baulücken und auf großen Gartengrundstücken entstanden und entstehen zahlreiche neue Wohnhäuser. Der damit...

  • Weißensee
  • 04.09.15
  • 875× gelesen