Alles zum Thema Tee

Beiträge zum Thema Tee

Wirtschaft

Neu eröffnet
T-HAUS Petra Bohn

T-HAUS Petra Bohn: Am 7. Mai hat Petra Bohn ihr Teefachgeschäft in Hermsdorf eröffnet. Neben Tees werden auch Zubehör und Geschenkartikel angeboten. Heinsestraße 31, 13467 Berlin, Telefon: 58 63 76 90 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Reinickendorf
  • 13.06.18
  • 279× gelesen
Wirtschaft

ABURY

ABURY: Das Sortiment umfasst sowohl Mode-Accessoires als auch Lifestyle-Artikel wie Hocker, Reiseführer und Tee. Alles ist handgemacht. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 9-20.30 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tiergarten
  • 16.03.18
  • 11× gelesen
Wirtschaft

IMOGTI

IMOGTI: Hier gibt es ab sofort exotische Teemischungen, warm oder kalt serviert. Milchreis, Salatkreationen und Sandwiches gehören ebenfalls zum Angebot. Pappelallee 1, 10437 Berlin, Mo-Fr 7-21 Uhr, Sa/So ab 9 Uhr, www.imogti.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Prenzlauer Berg
  • 07.02.18
  • 58× gelesen
WirtschaftAnzeige

destea - Ein Berliner Tee Startup sagt ungesunden Limonaden den Kampf an.

Liebe Leserin, lieber Leser, vielleicht kennen ja auch Sie dieses Gefühl. Sie sind durstig und auf der Suche nach einer kalten Erfrischung. Also suchen Sie den erstbesten Supermarkt auf, doch die riesige Auswahl stellt Sie nun vor einen Gewissenskonflikt. Entscheiden Sie sich für einen relativ günstigen Preis, für Süße und den Flash eines intensiven Aromas, dann ist das, was Sie bekommen wahrscheinlich ungesund und völlig überladen mit Zucker. Derartige Getränke beinhalten in solch...

  • Dahlem
  • 10.12.17
  • 360× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Wundervino

Wundervino, Lüdersstraße 10, 12555 Berlin, Mo-Fr 13-18.30 Uhr, Sa 11-15 Uhr, 27 99 00 02, www.wundervino.de Vor Kurzem eröffnete das Weinfachgeschäft in der Altstadt Köpenick und bietet Weine aus aller Welt, speziell aus deutschen und spanischen Anbaugebieten. Spirituosen, Feinkost und Grüner Tee sind ebenfalls im Sortiment. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Köpenick
  • 07.08.17
  • 344× gelesen
Wirtschaft

"Teekult"

"Teekult", Hoher Steinweg 7, 13597 Berlin, Mo-Sa 11.30-19 Uhr, 89 40 61 61, www.teekult-berlin.de Im März eröffnete "Teekult" am Mühlengraben und der historischen Stadtmauer gelegen und bietet regionale sowie saisonale Speisen sowie Tees aus aller Welt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Haselhorst
  • 03.07.17
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Romantisches Landhaus

Romantisches Landhaus, Bundesallee 83, 12161 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr, 850 772 40, www.romantischeslandhaus.de Das Geschäft in Friedenau bietet Haus- und Garteninterieur mit Deko-Artikeln, Teesorten, Naturseifen, Blumen sowie Pflanzen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedenau
  • 09.06.17
  • 45× gelesen
Wirtschaft

Robert Franz Naturladen

Robert Franz Naturladen, Martin-Luther-Straße 78, 10825 Berlin, Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr, 588 44 900, www.robert-franz-naturversand.de Das Ende letzten Jahres eröffnete Geschäft verkauft Nahrungsergänzungsmittel, natürliche Öle, Tee, Gesundheitsbücher, Mineralien und Kapseln. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 13.02.17
  • 586× gelesen
Wirtschaft

"The Barn"

"The Barn", Kurfürstendamm 18, 10719 Berlin, täglich 9-18 Uhr Die Kaffee-Rösterei "The Barn" eröffnete am 4. Dezember im Kranzler Eck und legt ihren Fokus auf handgebrühte Filterkaffees mit Kaffeebohnen aus nachhaltigem und rückverfolgbarem Anbau und einer eigenen Rösterei. Zudem werden Tees und Schokoladen angeboten, hausgemachte Kuchen, Kekse, Sandwiches, Säfte und Zuckerwaffeln. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Wilmersdorf
  • 30.01.17
  • 15× gelesen
Wirtschaft

MokkaTee

MokkaTee, Grünstraße 18, 12555 Berlin, 22 46 61 51, www.mokkaTee.de In der Köpenicker Altstadt eröffnet am 15. Dezember der kleine Laden für Kaffee, Tee, Kakao, Confiserie und Accessoires. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Köpenick
  • 13.12.16
  • 84× gelesen
Wirtschaft
Wirtschaftsförderung beim Teegenuss: Karl Tappe und seine Tochter empfangen Reinhard Naumann und Jeannette Saleh Zaki vom Bezirksamt.
8 Bilder

Wirtschaftsförderung testet taiwanesischen Tee und preisgekrönte Pralinen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zu viel Hektik? Zwei Spezialgeschäfte in der City West machen Schluss mit Alltagsstress. Nun besuchte die Wirtschaftsförderung das Teelokal „Chentee“ und die „Confiserie Mélanie“ – und traf hier keine geringere als die deutsche Schokoladenmeisterin. Nicht gleich schlucken – erst riechen! Langsam führt Karl Tappe einen feinen, weißen Kolben an die Nase, schwenkt das Gefäß, vertieft sich in die Abfolge von Aromen. Dann stülpt er ein Schälchen über den dampfenden...

  • Charlottenburg
  • 15.08.16
  • 404× gelesen
Soziales
Willkommenstee am "Miero": Stadtteilkoordinator Cengiz Demirci glaubt an die Geburtsstunde einer sommerlichen Tradition.
3 Bilder

Premiere für den Sommerteegarten auf dem Mierendorffplatz

Charlottenburg. Andocken und Tee trinken: Ein neues Angebot soll die Nachbarschaft rund um den Mierendorffplatz zusammenbringen. Wochentags spendiert der Bezirk dabei kostenlos Heißgetränke und Knabbereien. Ein Besuch. Wasserkocher? Zu profan! Stattdessen blitzt ein verschnörkelter Samowar in der Sonne. Als heißer, dunkler Strahl rinnt der Tee ins Glas. Es ist die zehnte Portion an diesem Vormittag. Für Cengiz Demirci eine Premiere. Den Anstoß zum Experiment gibt er als Stadtteilkoordinator...

  • Charlottenburg
  • 05.07.16
  • 551× gelesen
Wirtschaft

nannuoshan

nannuoshan in den Heckmann-Höfen, Oranienburger Straße 32, 10117 Berlin, www.nannuoshan.org Am 7. November eröffnet nannuoshan sein chinesisches Teehaus mit Teesalon. Made in China ist hier alles – mit Ausnahme der Gründer selbst: Michela Filippini und Gabriele Messina. Nannuoshans Unternehmenskonzept: Tee vor Ort ernten und fair trade, ohne Zwischenhändler, nach Deutschland importieren. Nach einem Jahr als Online-Teeversand wechselt nannuoshan vom virtuellen in den realen Raum, in die...

  • Mitte
  • 03.11.15
  • 76× gelesen
WirtschaftAnzeige
Willkommen bei "Teegold" am Mariendorfer Damm.

"Teegold" neu am Mariendorfer Damm 85

Am 23. März eröffnete am Mariendorfer Damm ein neues Fachgeschäft. In unmittelbarer Nähe zum dortigen Reichelt (Kaiserstraße) gelegen, erhalten Sie ab sofort bei "Teegold" Tee- und Kaffeespezialitäten. Mehr als 120 verschiedene Teesorten und Kaffee der Berliner Kaffeerösterei "Andraschko Manufaktur" werden angeboten und verkauft. Tee der Sorten Ronnefeldt, Eilles und David Rio sind nur einige Beispiele. Entweder man genießt sie sofort und vor Ort an mehreren Sitzgelegenheiten oder man nimmt den...

  • Mariendorf
  • 24.04.15
  • 98× gelesen
WirtschaftAnzeige
Willkommen bei "Teegold" am Mariendorfer Damm.

"Teegold" neu am Mariendorfer Damm 85

Am 23. März eröffnete am Mariendorfer Damm ein neues Fachgeschäft. In unmittelbarer Nähe zum dortigen Reichelt (Kaiserstraße) gelegen, erhalten Sie ab sofort bei "Teegold" Tee- und Kaffeespezialitäten. Mehr als 120 verschiedene Teesorten und Kaffee der Berliner Kaffeerösterei "Andraschko Manufaktur" werden angeboten und verkauft. Tee der Sorten Ronnefeldt, Eilles und David Rio sind nur einige Beispiele. Entweder man genießt sie sofort und vor Ort an mehreren Sitzgelegenheiten oder man nimmt den...

  • Mariendorf
  • 19.03.15
  • 224× gelesen
Tipps und Service

Teeränder auswischen

Tee bildet Ränder in Tassen. Je glatter die Glasur der Tasse ist, desto leichter lösen sich diese Ränder wieder beim Spülen, erläutert Bernd Glassl vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW). Aber durch den Gebrauch des Geschirrs - etwa durch das Kratzen des Löffels beim Umrühren - wird die Glasur rau, und die Farbstoffe im Tee setzen sich daran ab. Glassl rät, die Tasse nach dem Trinken direkt mit einem feuchten Haushaltsschwamm auszuwischen und danach wie gewohnt zu spülen....

  • Mitte
  • 14.08.14
  • 12× gelesen
Wirtschaft

Tee & Schönes

Am 3. April hat das Fachgeschäft "Tee & Schönes" in Tegel eröffnet. Detlef Malz bietet über 100 Teesorten aus aller Welt an. Darüber hinaus führt er Zubehör wie Teetassen und -filter, -kannen, -services, Teedosen oder Eisteezubereiter sowie Confiserie und Teegebäck. Darüber hinaus gibt es hier auch Wohnaccessoires wie Kissen oder Tagesdecken, Tabletts und Notizbücher. Tee & Schönes, Grußdorfstraße 2, 13507 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa bis 14 Uhr, 49 20 34 75 Gibt es in Ihrem Kiez...

  • Tegel
  • 03.04.14
  • 225× gelesen