Teleskopschlagstock

Beiträge zum Thema Teleskopschlagstock

Blaulicht

Mit Teleskopschlagstock geschlagen und beraubt

Charlottenburg. In der Nacht zum 29. Juli wurde ein 45-Jähriger bei einem Raub verletzt. Gegen Mitternacht lief der Mann die Joachimsthaler Straße in Richtung Lietzenburger Straße entlang. Ein Unbekannter sprach ihn auf seine hochwertige Armbanduhr an und forderte diese. Als der 45-Jährige daraufhin versuchte, über die Fahrbahn der Joachimsthaler Straße zu flüchten, kamen drei weitere Unbekannte hinzu. Die unbekannten Täter schlugen den 45-Jährigen mit Fäusten und einem Teleskopschlagstock,...

  • Charlottenburg
  • 29.07.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe geschnappt

Kreuzberg. Zivilpolizisten nahmen am 23. April zwei mutmaßliche Taschendiebe vorläufig fest. Sie hatten zuvor in der Reichenberger Straße gesehen, wie die Männer einer Frau unbemerkt das Portemonnaie und einen Schlüssel stahlen. Bei der Durchsuchung fanden und beschlagnahmten die Beamten neben möglichem Diebesgut einen Teleskopschlagstock sowie wahrscheinlich Betäubungsmittel. Die Tatverdächtigen wurden erkennungsdienstlich behandelt und danach zunächst wieder entlassen. tf

  • Kreuzberg
  • 27.04.20
  • 26× gelesen
Blaulicht

„Drogensuspekte Substanzen“

Friedrichshain. Bei einer Verkehrskontrolle ging Beamten einer Einsatzhundertschaft am 25. September ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz. Sie hielten gegen 20.45 Uhr an der Ecke Rigaer- und Zellestraße ein Fahrzeug an und bemerkten Cannabisgeruch aus dem Innern des Wagens. Bei der anschließenden Durchsuchung seien, laut Polizeibericht, „mehrere drogensuspekte Substanzen“ sichergestellt worden. Fündig wurden die Einsatzkräfte auch in der Wohnung des Fahrers. Dort entdeckten sie rund 1,5...

  • Friedrichshain
  • 26.09.19
  • 96× gelesen
Blaulicht

Tageseinnahmen geraubt

Friedrichshain. Eine Gastwirtin ist in den frühen Morgenstunden des 4. Oktober vor ihrem Wohnhaus an der Richard-Sorge-Straße überfallen worden. Nach Angaben der Geschädigten habe sie gegen 2.10 Uhr ein Mann umklammert, während sie in ihrer Handtasche nach dem Haustürschlüssel suchte. Ein weiterer Komplize bedrohte sie mit einem Teleskopschlagstock und forderte die Herausgabe von Bargeld. Er habe danach ihre Hosentaschen abgetastet und dort die Tageseinnahmen aus ihrem Lokal entdeckt. Mit der...

  • Friedrichshain
  • 04.10.18
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.