Alles zum Thema Teltow-Grundschule

Beiträge zum Thema Teltow-Grundschule

Verkehr

Schüler sollen wieder auf den Pausenhof spielen können
Ordnungsamt nimmt Radfahrrüpel ins Visier

Die Bezirksverordneten machen Nägel mit Köpfen: Bald sollen die Schüler der Teltow-Grundschule wieder unbefangen auf der Ebersstraße toben dürfen. Die BVV hat einen Antrag der SPD-Fraktion einhellig angenommen. Darin wird gefordert, den Kindern das Spielen auf dem Straßenabschnitt vor der Schule wieder zu ermöglichen. Die Schulleitung hatte die Kinder in den alten, kleinen Pausenhof aus Kaisers Zeiten verbannen müssen. Zu viele gedanken- und rücksichtslose Radfahrer gefährdeten ihre...

  • Schöneberg
  • 24.10.18
  • 52× gelesen
Verkehr

Rücksichtslose Radfahrer
Durchfahrverbot über Schulhof wird missachtet

Radfahrer sind im Straßenverkehr nicht nur Opfer. Ein Beispiel ist die Teltow-Schule in Schöneberg. Deren Hof weist eine Besonderheit auf. Er liegt auf einem Abschnitt der Ebersstraße, der seit 2007 als Schulhof dient. Im Westen und Osten stehen Absperrungen. Fußgänger dürfen den Abschnitt jederzeit benutzen. Fahrradfahrer müssen ihr Rad schieben. Verkehrsschilder weisen auf die Regelung hin. Auf diese Weise sollten die Grundschulkinder Platz zum Spielen und Toben haben. Denn der eigentliche...

  • Schöneberg
  • 02.10.18
  • 85× gelesen
Soziales

Für ein friedliches Zusamenleben: Mete-Ekşi-Preis an Jugendgruppen verliehen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zum 24. Mal wurde am 14. November 2015 der Mete-Ekşi-Preis zur Förderung eines friedlichen Zusammenlebens von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft verliehen. Der Preis erinnert an den 19-jährigen Mete-Ekşi, der in eine gewalttätige Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen auf dem Adenauerplatz geraten war und an den Folgen am 13. November 1991 gestorben war. Ein Jahr später wurde der Mete-Ekşi-Fonds e.V. von der GEW Berlin und dem Türkischen...

  • Charlottenburg
  • 16.11.15
  • 64× gelesen
Bildung

Schöneberger Grundschule vom Bundesinnenminister ausgezeichnet

Schöneberg. Im Rahmen dem diesjährigen Hauptstadtpreises für Integration und Toleranz ist die Teltow-Grundschule mit dem ersten Preis ausgezeichnet worden.Die Initiative "Hauptstadt Berlin", eine Gesamtberliner bürgerschaftliche Initiative, die sich für die Zukunftsfähigkeit der Metropole einsetzt, hat die Auszeichnung in diesem Jahr bereits zum siebten Mal verliehen. Der Preis ist mit insgesamt 20 000 Euro dotiert. Unter den vielen Projektträgern und Initiativen hat die Grundschule im...

  • Schöneberg
  • 11.12.14
  • 64× gelesen