Alles zum Thema Theater Jaro

Beiträge zum Thema Theater Jaro

Politik

"Goldener Mond" als Lohn

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für neun Akteure, die bei der Langen Nacht der Familie Kindern ein unvergessliches Erlebnis verschafften, bleibt ihr Einsatz nicht ohne Folgen. Als Anerkennung erhielten sie nun den „Goldenen Mond“ aus den Händen von Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Dabei handelt es sich um einen Aufkleber, den die Einrichtungen an ihren Türen anbringen können. Die Auszeichnung ging unter anderem an das Familienzentrum am Halemweg und das Theater Jaro. tsc

  • Charlottenburg
  • 06.11.15
  • 51× gelesen
Kultur

Kindervergnügen im Theater Jaro

Wilmersdorf. „Der Seehund, der die Nixe austrickste“ heißt das aktuelle Stück, das im Theater Jaro, Schlangenbader Straße 30, bald wieder junge Zuschauer in den Bann ziehen soll. Es handelt vom Leuchtturmwärter Murkel und seiner in den Fluten versunkenen Lampe. Ob es seinem Freund, dem Seehund, gelingt, die Leuchte zurückzubringen, erfährt man am Sonnabend, 22. August, um 16 Uhr und den folgenden Tagen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.theater-jaro.de. tsc

  • Wilmersdorf
  • 18.08.15
  • 27× gelesen
Kultur

Frühstück im Theater Jaro

Wilmersdorf. Wer sich vor den Vorstellungen im Theater Jaro, Schlangenbader Straße 30, stärken will, kann sonntags einen Buffet-Service nutzen. Vor jeder Aufführung, die um 11.30 Uhr beginnt, gibt es um 10 Uhr ein Frühstück für Familien, das jeden Erwachsenen 6,50 Euro kostet und Kinder nichts. Um dieses Angebot zu nutzen, braucht es eine Anmeldung – entweder telefonisch unter 341 04 42 oder per E-Mail unter mail@theater-jaro.de. tsc

  • Wilmersdorf
  • 17.08.15
  • 27× gelesen
Leute
Martin Pölzer und die freche Klappmaulfigur Niki geben das Stück "Von Dinos, Seehunden und Kamelen".

Puppentheater, Schauspiel und Musik für Jung und Alt im Theater Jaro

Wilmersdorf. Seit 20 Jahren leiten Martin Pölzer und Katja Behounek-Pölzer nun schon das Theater Jaro, mit dem sie vor vier Jahren in der Schlangenbader Straße 30 ein neues zu Hause gefunden haben.Mit seiner faszinierenden Mischung aus Puppentheater, Schauspiel und Musik bringt das Ensemble aber nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. "Man kann sicherlich behaupten, dass Kinder die spontaneren und ehrlicheren Zuschauer sind", sagt Martin Pölzer, selbst Vater von drei Kindern. "Kinder zeigen sehr...

  • Charlottenburg
  • 04.06.15
  • 201× gelesen
  •  2