Anzeige

Alles zum Thema Theater ohne Probe

Beiträge zum Thema Theater ohne Probe

Kultur
Dirk Lausch und Thomas Jäkel machen aus Speisekarten und Anzeigen ein literarisches Kunstwerk.
2 Bilder

Lesen an der Panke: Phoenix startet mit der Reihe „Wortlaut und Zwischenton“

Karow. Zu einer „literarischen Wanderung“ entlang der Panke von Pankow über Heinersdorf, Karow, Buch bis Bernau lädt der Karower Kulturförderverein Phoenix in den kommenden zwei Wochen ein. Unter dem Motto „Wortlaut und Zwischenton 2017“ hat das Phoenix-Team um die Vereinsvorsitzende Birgit Benz für diesen Frühling eine Lese-Reihe organisiert. „Unser Ziel war und ist es, Pankower Ortsteile kulturell miteinander zu vernetzen und unseren Lebensraum im Norden des Bezirk kulturell attraktiv zu...

  • Pankow
  • 13.04.17
  • 115× gelesen
Kultur

Theater ohne Probe

Weißensee. Auf der Brotfabrik-Bühne am Caligariplatz ist am 18. Mai um 20 Uhr das "Theater ohne Probe: Im Sinne von Brecht" zu Gast. Bertolt Brecht wollte mit seinem epischen Theater ein Format auf die Bühne bringen, das Spaß macht und zum Denken anregt, ein Theater, das aktuelle Probleme und spannende Themen aufgreift. Hätte er das Improvisationstheater von heute gekannt, wäre er von dessen Möglichkeiten begeistert gewesen. Das "Theater ohne Probe" verbindet in seinen Aufführungen Mittel des...

  • Weißensee
  • 06.05.15
  • 45× gelesen
Kultur
Dirk Lausch und Thomas Jäkel mit ungewöhnlicher Show.

Impro-Show im Café "Panke und Meer"

Buch. "Wortgewandt im Wortgewand!", heißt das neue Programm des "Theaters ohne Probe".Zu dieser Inszenierung lädt der Kulturförderverein Phoenix am 26. September um 19.30 Uhr ein. Im Café "Panke und Meer" an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 sind an diesem Abend der Improvisations-Schauspieler Thomas Jäkel und der Sprecher und Schauspieler Dirk Lausch mit seiner markanten Stimme zu erleben. Bei dieser Show ist das Publikum als Unterstützter gefragt! Lausch wird spontan alles lesen, was man ihm...

  • Buch
  • 17.09.14
  • 91× gelesen
Anzeige