Thomas Wipprecht

Beiträge zum Thema Thomas Wipprecht

Kultur

„Sommer, Sonne, gute Laune“

Buch. Einen musikalischen Nachmittag unter dem Motto „Sommer, Sonne, gute Laune“ veranstaltet der Bucher Kieztreff im Bürgerhaus an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 am 3. August. Um 14 Uhr ist der Musiker und Moderator Thomas Wipprecht zu Gast. Er lädt ein, mit ihm sommerliche Lieder zur Gitarrenbegleitung zu singen. Dabei kommt natürlich auch der Humor nicht zu kurz. Anmeldung zur Veranstaltung unter der Telefonnummer 941 54 26. BW

  • Buch
  • 21.07.21
  • 6× gelesen
Kultur

Erlebnisse eines Weltenbummlers

Buch. Der Kieztreff im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch lädt für Dienstag, 16. Februar, ab 14 Uhr zu einem Vortrag „Erlebnisse eines Weltenbummlers“ ein. Dieser findet als Telefonkonferenz statt. Die Zuhörer können spannenden Berichten des „Weltenbummlers Gottschalk“ lauschen. Die Einwahl-Daten für den Telefonvortrag erhalten Interessierte vorab unter ¿941 54 26. Eine Woche später, am 23. Februar, 14 Uhr, können Interessierte außerdem am Telefon Geschichten, Anekdoten und Musik von Thomas...

  • Buch
  • 02.02.21
  • 16× gelesen
Soziales

Gemeinsam am Telefon treffen

Buch. Auch wenn der Seniorentreff im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum im Bucher Bürgerhaus in seinen Räumen derzeit keine Präsenzveranstaltungen durchführen kann, so bietet er aber doch ein abwechslungsreiches Programm an. An diesem können Senioren per Telefonkonferenz teilnehmen. Die Einwähldaten erhalten alle Interessierten unter der Nummer 941 54 26. Für den 12. Januar um 14 Uhr ist zum Beispiel ein Neujahrstreffen am Telefon geplant. Gemeinsam kann auf das vergangene Jahr zurückgeblickt...

  • Buch
  • 06.01.21
  • 39× gelesen
Kultur
Die Autorin Lea Streisand stellt am 15. April ihr neues Buch in Karow vor.

Lesereihe entlang der Panke: Autoren lesen in Pankow, Blankenburg, Karow und Buch

Karow. „Wortlaut und Zwischenton“ ist der Titel einer literarischen April-Wanderung zwischen Pankow, Blankenburg, Karow und Buch. Organisiert wird sie vom Karower Kulturförderverein Phoenix. Vom 7. bis 22. April finden sieben Veranstaltungen in diesen Ortsteilen entlang der Panke statt. „Unser Ziel ist es, die Orte kulturell miteinander zu vernetzen und unseren Lebensraum im nördlichen Pankow kulturell attraktiv zu machen“, erklärt Birgit Gangey, die Vorsitzende des Vereins Phoenix. Zu den...

  • Pankow
  • 24.03.16
  • 239× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.