Tino Schopf

Beiträge zum Thema Tino Schopf

Bauen
Der Fußgängertunnel wird von vielen Umsteigern genutzt. Er sollte darum bleiben, sagen Tino Schopf und Eckhard Lange (r.).
5 Bilder

"Es drohen Probleme"
Kritik an Plänen für neue Tramhaltestelle am S-Bahnhof Greifswalder Straße

Am S-Bahnhof Greifswalder Straße soll, wie berichtet, die Straßenbahnhaltestelle umgebaut werden – mit direktem Anschluss ans Wohnquartier Ernst-Thälmann-Park. Der Fußgängertunnel wird dicht gemacht. Stattdessen soll ein neuer Überweg her. Doch erleichtert der wirklich das Umsteigen? So mancher ist da skeptisch. Der S-Bahnhof Greifswalder Straße gehört zu Berlins großen Knotenpunkten. An die 40 000 Leute steigen hier täglich zwischen der Tram M 4 und der S-Bahn um. Doch die Anlagen sind...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.10.21
  • 224× gelesen
Soziales

Rechtsberatung im Bürgerbüro

Prenzlauer Berg. Rund um die Themen Miete, Arbeit und Soziales geht es bei der Rechtsberatung im Bürgerbüro des SPD-Abgeordneten Tino Schopf. Die findet am Donnerstag, 21. Oktober, in der Bernhard-Lichtenberg-Straße 23a statt. Von 16 bis 17 Uhr wird zur Miete beraten, von 17.30 bis 18.30 Uhr gibt es Antworten auf Fragen zum Arbeit- und Sozialrecht. Anmeldung per E-Mail an tino.schopf@spd.parlament-berlin.de oder anrufen unter 92 15 25 26. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.21
  • 13× gelesen
Politik

Mobile Sprechstunde

Prenzlauer Berg. Der SPD-Abgeordnete Tino Schopf lädt wieder zur mobilen Sprechstunde ein. Am Sonnabend, 9. Oktober, steht er von 10 bis 11.15 Uhr vor dem Mühlenberg-Center. Nächster Sprechstundentermin ist am 16. Oktober am Arnswalder Platz. Wer Fragen oder Anliegen hat, kommt zwischen 10 und 12 Uhr zur Ecke Bötzow- und Pasteurstraße. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 04.10.21
  • 5× gelesen
Verkehr

Zebrastreifen lässt auf sich warten
Vor-Ort-Termin an der Conrad-Blenkle-Straße

Nach vielen Protesten und einer Petition bewegt sich was an der Conrad-Blenkle-Straße. Eine Fußgängerampel wurde korrigiert, und der Bezirk will den geforderten Zebrastreifen beim Senat nachmelden. Erst sollte er kommen, dann wieder nicht. Ein genauer Termin für den Zebrastreifen auf der Conrad-Blenkle-Straße Ecke Rudi-Arndt-Straße steht immer noch nicht fest. Dabei setzen sich Eltern schon seit Jahren dafür ein, damit ihre Kinder sicher in die Filiale der Grundschule im Blumenviertel kommen....

  • Prenzlauer Berg
  • 16.09.21
  • 23× gelesen
Politik

Mobile Sprechstunde

Prenzlauer Berg. Der SPD-Abgeordnete Tino Schopf steht mit seiner mobilen Sprechstunde am 18. September am Rand des Biowochenmarktes am Arnswalder Platz. Wer Fragen, Anregungen oder Kritik hat, kommt von 10 bis 16. Uhr einfach vorbei. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 15.09.21
  • 6× gelesen
Politik

Gemeinsam das Viertel erkunden

Weißensee. Einen informativen Spaziergang durch das Komponistenviertel veranstaltet Abgeordnetenhaus-Mitglied Tino Schopf (SPD) am Sonnabend, 28. August. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Antonplatz. Während des etwa zweistündigen Spaziergangs erfahren die Teilnehmer unter anderem, warum der Jüdische Friedhof die Nazi-Diktatur überlebte, wo man Lebensmittel auf blauen Fliesen bestaunen kann und wo die Freude über tierische Mitbewohner groß ist. Weitere Informationen unter der Telefonnummer...

  • Weißensee
  • 12.08.21
  • 17× gelesen
Politik

Mobile Sprechstunde

Prenzlauer Berg. Die nächste mobile Sprechstunde mit Tino Schopf steht an. Der SPD-Abgeordnete ist am 14. August vor dem Mühlenberg-Center gesprächsbereit und zwar von 10 bis 11.15 Uhr. Danach geht es vor dem Edeka am Antonplatz in Weißensee weiter. Wer Fragen hat, kann dort zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr ohne Anmeldung vorbeikommen. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 05.08.21
  • 4× gelesen
Politik

Fragen zum Mietrecht

Prenzlauer Berg. Fragen rund ums Mietrecht, das Sozial- oder Arbeitsrecht beantworten Fachanwälte am Donnerstag, 17. Juni, im Bürgerbüro des Abgeordneten Tino Schopf (SPD). Um die Miete geht es von 16 bis 17 Uhr, um soziale und arbeitsrechtliche Fragen von 17.30 bis 18.30 Uhr. Wer das Gratisangebot nutzen will, meldet sich an unter der Telefonnummer 92 15 25 26 oder per E-Mail an tino.schopf@spd.parlament-berlin.de. Das Bürgerbüro ist in der Bernhard-Lichtenberg-Straße 23a zu finden. Für 18....

  • Prenzlauer Berg
  • 14.06.21
  • 9× gelesen
Politik

Sprechstunde und Kieztour

Prenzlauer Berg. Die nächsten mobilen Sprechstunden mit Tino Schopf stehen an. Der SPD-Abgeordnete steht am 12. Juni vor dem Mühlenberg Center für Gespräche bereit und zwar von 10 bis 11.15 Uhr. Danach geht es vor dem Edeka am Antonplatz weiter. Wer Fragen hat, kommt  zwischen 11.30 und 12.30 Uhr vorbei. Am selben Tag startet um 14 Uhr ein zweieinhalbstündiger Kiezspaziergang mit dem Politiker durch den Mühlenkiez und das Blumenviertel. Höhepunkt der Tour ist eine Weinverkostung im Weinberg...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.06.21
  • 21× gelesen
Politik

Nächste Sprechstunden

Prenzlauer Berg. Die nächsten mobilen Sprechstunden mit Tino Schopf stehen an. Der SPD-Abgeordnete ist am Freitag, 4. Juni, vor dem Mühlenberg-Center gesprächsbereit und zwar von 12.30 bis 14.30 Uhr. Danach geht es vor dem Edeka am Antonplatz weiter. Wer Fragen, Anregungen oder Kritik hat, kann dort zwischen 15 Uhr und 17 Uhr vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Mehr Infos auf www.tino-schopf.de. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 01.06.21
  • 6× gelesen
Bauen
Zur S-Bahn kommt man bisher nur über die Prenzlauer Allee. Ein zweiter Eingang ist seit 27 Jahren geplant.

Never Ending Story am S-Bahnhof Prenzlauer Allee
Zweiter Eingang lässt weiter auf sich warten

Seit 27 Jahren lässt der zweite Eingang zum S-Bahnhof Prenzlauer Allee auf sich warten. Doch ein schnelles Bauen ist wegen der Eigentumsverhältnisse und Einwänden von Anwohnern noch immer nicht in Sicht. Der zweite Eingang soll vom Süden über das private Grundstück Ahlbecker Straße 6 und im Norden über das landeseigene Grundstück zwischen Kanzowstraße 11 und 13 führen. „Aus Sicht des Senats ist das Bauvorhaben nicht sehr komplex“, teilte die Senatsverkehrsverwaltung dem SPD-Abgeordneten Tino...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.05.21
  • 144× gelesen
Kultur

Unterwegs im Bötzowviertel

Prenzlauer Berg. Was sind die „Schweizer Gärten“? Welche Kirche steht an der Georgenkirchstraße, und wo sollte der Fernsehturm ursprünglich mal gebaut werden? Das erfahren Interessierte beim nächsten Kiezspaziergang durch das Bötzowviertel mit dem Abgeordneten Tino Schopf (SPD). Treffpunkt ist am Freitag, 29. Mai, um 14 Uhr am Stierbrunnen auf dem Arnswalder Platz. Die Führung dauert etwa zwei Stunden. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 18.05.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Polizei will mehr mobile Blitzer

Berlin. Die Polizei will zukünftig noch mehr blitzen und zwei weitere mobile Radaranhänger anschaffen. Seit 2019 hat die Polizei vier dieser Blitzwagen, die am Straßenrand abgestellt werden können und automatisch blitzen, wenn man zu schnell fährt. Die „semistationären Geschwindigkeitsmessanhänger gelten als wesentlich effektiver als stationäre Anlagen“, sagt Innenstaatssekretär Torsten Akmann (SPD) auf eine Anfrage des SPD-Verkehrsexperten Tino Schopf. Autofahrer sollen „im Gegensatz zu fest...

  • Mitte
  • 14.05.21
  • 279× gelesen
Politik

Kiezbewohner vor Ort treffen

Weißensee. Mit seiner mobilen Sprechstunde ist Tino Schopf, Mitglieder der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, am 7. und 8. Mai in seinem Wahlkreis unterwegs. Am 7. Mai ist er von 15 bis 17 Uhr vor dem Edeka-Markt am Antonplatz und am 8. Mai von 11.30 bis 12.30 Uhr vor der Targo-Bank am Antonplatz anzutreffen. Bürger können sich an beiden Orten mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Sollten die Sprechstunden pandemiebedingt nicht vor Ort stattfinden können, ist...

  • Weißensee
  • 29.04.21
  • 13× gelesen
Politik

Sprechstunden und Kieztour

Prenzlauer Berg. Die nächsten mobilen Sprechstunden mit Tino Schopf stehen an. Der SPD-Abgeordnete ist am 7. Mai vor dem Mühlenberg Center gesprächsbereit und zwar von 12.30 bis 14.30 Uhr. Danach geht es vor dem Edeka am Antonplatz weiter. Wer Fragen hat, kommt ab 15 Uhr vorbei. Eine weitere Sprechstunde bietet Tino Schopf am 8. Mai an: zwischen 10 und 11.15 Uhr vor dem Mühlenberg Center sowie von 11.30 bis 12.30 Uhr vor der Targo Bank am Antonplatz. Am gleichen Tag startet ab 14 Uhr ein...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.04.21
  • 18× gelesen
Politik

Mobile Sprechstunde

Prenzlauer Berg. Der SPD-Abgeordnete Tino Schopf ist wieder mit seiner mobilen Sprechstunde unterwegs. Diesmal stoppt er am 17. April am Arnswalder Platz. Wer Fragen oder Anliegen hat, kommt zur Bötzowstraße Ecke Pasteurstraße. Dort steht der Politiker zwischen 10.30 und 12 Uhr mit seinem Stand. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 12.04.21
  • 9× gelesen
Soziales

Beratung zu Rechtsfragen

Prenzlauer Berg. Fragen rund ums Mietrecht, Sozial- oder Arbeitsrecht beantworten Fachanwälte am Donnerstag, 15. April, im Bürgerbüro des Abgeordneten Tino Schopf (SPD).  Um die Miete geht es von 16 bis 17 Uhr und um soziale und arbeitsrechtliche Fragen von 17.30 bis 18.30 Uhr.  Wer das Angebot nutzen will, meldet sich an unter der Telefonnummer 92 15 25 26 oder per E-Mail an tino.schopf@spd.parlament-berlin.de. Das Bürgerbüro ist an der Bernhard-Lichtenberg-Straße 23a zu finden....

  • Prenzlauer Berg
  • 08.04.21
  • 12× gelesen
Politik

Mobile Sprechstunde von Tino Schopf

Prenzlauer Berg. Mit seiner mobilen Sprechstunde macht der SPD-Abgeordnete Tino Schopf am 10. April vor dem Mühlenberg-Center Station. Wer Fragen oder Hinweise hat, kommt von 10 bis 11.15 Uhr zur Greifwalder Straße 90. Anschließend zieht Schopf zum Antonplatz nach Weißensee weiter. Dort steht er von 11.30 bis 12.30 Uhr vor Edeka zu Gesprächen bereit. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 05.04.21
  • 10× gelesen
Bauen
Seit über 20 Jahren im Dornröschenschlaf: der Europasportpark an der Landsberger Allee.
3 Bilder

Raus aus dem Dornröschenschlaf
Senat will Europasportpark "wachküssen"

Der Europasportpark wurde nach der gescheiterten Bewerbung um Olympia 2000 nie fertig gebaut. Seitdem schlummert er im Dornröschenschlaf. Das Abgeordnetenhaus fordert deshalb schon länger ein Konzept für die ungenutzten Flächen. Nun will der Senat die Sportstätte revitalisieren. Im Europasportpark (SSE) an der Landsberger Allee sollten einmal olympische Wettkämpfe stattfinden. Doch der Zuschlag für die Olympischen Sommerspiele 2000 ging nach Sydney und der Senat blieb auf seinen Baustellen für...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.03.21
  • 211× gelesen
Politik

Kiezbewohner vor Ort treffen

Weißensee. Mit seiner mobilen Sprechstunde ist Tino Schopf, Mitglieder der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, am 12. und 13. März in seinem Wahlkreis auf dem Antonplatz anzutreffen. Am Freitag steht er von 14 bis 16 Uhr vor dem Edeka, am Sonnabend von 11.30 bis 12.30 Uhr vor der Targo-Bank. Bürger können sich an beiden Orten mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Sollte die Vor-Ort-Sprechstunde wegen weiterer Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden, ist er in...

  • Weißensee
  • 25.02.21
  • 16× gelesen
Politik

Sprechstunde am Bildschirm

Weißensee. Die Abgeordnetenhausmitglieder Clara West und Tino Schopf (SPD) wären normalerweise am 13. Februar mit ihrer mobilen Sprechstunde auf dem Antonplatz anzutreffen. Weil dies pandemiebeding nicht möglich ist, bieten sie an diesem Tag von 11 bis 12.30 Uhr die Sprechstunde als Zoom-Videokonferenz an. Bürger aus dem Komponistenviertel sowie dem Weißenseer Westen können sich dabei mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Interessierte melden sich bis zum 12. Februar...

  • Weißensee
  • 04.02.21
  • 17× gelesen
Umwelt
Auch er soll künftig von der BSR gereinigt werden: der äußere Bereich des Schlossparks Schönhausen. Hier finden sich immer wieder Hinterlassenschaften von Parkbesuchern.
3 Bilder

BSR reinigt vier weitere Grünanlagen
Bezirksamt schlug insgesamt zwanzig Flächen vor

Bislang sorgt das Straßen- und Grünflächenamt für die Reinigung der meisten Grünanlagen im Bezirk. Aber vorgesehen ist, dass sukzessive der BSR diese Aufgabe übernimmt. In einem 2018 gestarteten Pilotprojekt werden bereits fünf Grünanlagen im Bezirk durch die BSR regelmäßig gereinigt. Dabei handelt es sich um den Park am Weißen See, den Blankensteinpark, den Helmholtzplatz, den Kollwitzplatz und den Stadtplatz an der Marie. Zur Verstetigung des Projektes schlug das Bezirksamt insgesamt zwanzig...

  • Niederschönhausen
  • 28.01.21
  • 63× gelesen
Verkehr

Wo entstehen neue Radwege?

Pankow. Wer wissen möchte, wo gerade Radverkehrsprojekte geplant oder Radwege gebaut werden, kann dies jetzt über eine digitale Projektkarte der infraVelo GmbH erfahren. Neben den Projekten der infraVelo werden in dieser Karte auch Radverkehrsmaßnahmen der Bezirke angezeigt, informiert Tino Schopf, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Mit diesem Service können sich Interessierte umfangreich informieren und über zukünftige sowie aktuelle Projekte in Kenntnis setzen....

  • Bezirk Pankow
  • 21.01.21
  • 133× gelesen
Verkehr
Die Haltestelle Albertinenstraße auf der Berliner Allee soll erheblich verlängert und die Aufstellfläche an der Ampel erweitert werden.
2 Bilder

Platz für zwei Straßenbahnen gleichzeitig
BVG plant den Umbau der Haltestelle Albertinenstraße

Die Verkehrssicherheit an der Ampelanlage Straßenbahnhaltestelle Albertinenstraße muss verbessert werden. Das beschoss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf ihrer Sitzung im November. Das Bezirksamt wurde aufgefordert, sich gegenüber der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz dafür einsetzt, die Verkehrssicherheit an der Ampelanlage Berliner Allee/ Pistoriusstraße beziehungsweise an der Straßenbahnhaltestelle Albertinenstraße zu erhöhen. Mit geeigneten Maßnahmen soll vor...

  • Weißensee
  • 11.01.21
  • 2.450× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.