Alles zum Thema Tote

Beiträge zum Thema Tote

Blaulicht

Zwei Tote bei Wohnungsbrand

Märkisches Viertel. Bei einem Brand am 6. Februar im siebten Stock eines Wohnhauses am Senftenberger Ring ist ein älteres Ehepaar ums Leben gekommen. Die Feuerwehr traf gegen 11.36 Uhr am Brandort ein. Sie konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen verhindern, die Bewohner der Brandwohnung jedoch nicht mehr retten. CS

  • Märkisches Viertel
  • 06.02.19
  • 65× gelesen
Blaulicht

Frau nach Wohnungsbrand verstorben

Charlottenburg. In der Nacht zum 18. Januar brach aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer in einer Wohnung aus, bei dem eine Frau starb. Anwohner eines gegenüberliegenden Seniorenheims in der Gervinusstraße alarmierten gegen 2 Uhr die Feuerwehr, nachdem Flammen aus dem Balkon und den Fenstern der Wohnung schlugen. Einsatzkräfte der Feuerwehr drangen in die brennende Wohnung ein und fanden dort die bewusstlose Mieterin vor. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen verstarb die 65-Jährige wenig...

  • Charlottenburg
  • 18.01.19
  • 28× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin stirbt bei Unfall

Grunewald. Beim Überqueren der Warmbrunner Straße ist eine 85-jährige Fußgängerin am 9. Januar nacheinander von zwei Fahrzeugen erfasst worden. Die Frau erlag wenig später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Nach Angaben der Polizei wollte die Frau ein Stück neben der Fußgängerfurt über die Straße gehen – laut Zeugen bei roter Fußgängerampel. Ein 82-Jähriger, der mit seinem Pkw von der Hubertusallee kommend nach links in die Warmbrunner Straße abbog, erfasste die Frau, die dadurch auf...

  • Grunewald
  • 14.01.19
  • 28× gelesen
Kultur
Ein Bild, das auch in der Ausstellung zu sehen ist: Spuren der am 12. März 1919 beendeten Kämpfe an der Kreuzung Frankfurter Allee/ Möllendorffstraße.

Schießbefehl für Lichtenberg
Ausstellung über Novemberrevolution ab Januar zeigt den Bezirk im Kampf

„Schießbefehl für Lichtenberg – Das gewaltsame Ende der Revolution 1918/19 in Berlin“ heißt die nächste Ausstellung im Museum Lichtenberg in der Türrschmidtstraße. Die Schau eröffnet am 19. Januar um 16 Uhr. Fotos, Zeitungs- und Tondokumente sowie Zeitzeugenberichte illustrieren das Geschehen im März 1919. Infotexte liefern Hintergrundwissen darüber, wie brutal in Lichtenberg die Revolution niedergeschlagen wurde: Das militärische Vorgehen forderte damals mehr als 1000 Opfer. Heute sind...

  • Rummelsburg
  • 06.01.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Tote Seniorin bei Wohnungsbrand

Mariendorf. In der Nacht zum 27. August ist eine 80-jährige Frau bei einem Wohnungsbrand am Mariendorfer Damm ums Leben gekommen. Um kurz nach 1 Uhr alarmierte ein Anwohner Polizei und Feuerwehr. Bei den Löscharbeiten fanden Rettungskräfte schließlich die Tote. Zur Brandursache ermittelt das Brandkommissariat des Landeskriminalamts. Der Mariendorfer Damm war in Höhe der Friedenstraße für rund eine Stunde gesperrt. PH

  • Mariendorf
  • 28.08.18
  • 54× gelesen
Blaulicht

Weitere Personen verletzt
Mieterin stirbt bei Wohnungsbrand

Eine Frau ist bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus ums Leben gekommen. Drei Nachbarn wurden verletzt. Die Feuerwehr war in der Nacht zum 12. Juli in den Burscheider Weg alarmiert worden. Eine aufmerksame Mieterin hatte aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus Brandgeruch bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Polizeibeamte einer Einsatzhundertschaft evakuierten die Hausbewohner, Brandbekämpfer löschten das Feuer in der Wohnung. Während des Einsatzes entdeckten die Feuerwehrleute...

  • Haselhorst
  • 13.07.18
  • 140× gelesen
Verkehr

Zahl der Verkehrsunfälle in Marzahn-Hellersdorf leicht gestiegen

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist in ganz Berlin im vergangenen Jahr zwar nur leicht gestiegen. In Marzahn-Hellersdorf war aber der Anstieg im Vergleich mehr als doppelt so hoch. In ganz Berlin krachte es 2017 insgesamt 143 424 Mal. Das ist ein leichter Anstieg um 1,9 Prozent. In Marzahn-Hellersdorf stieg die Zahl der Verkehrsunfälle von 6386 in 2016 auf 6665 im Jahr 2017. Das geht aus einer Antwort der Senatsverkehrsverwaltung auf eine Anfrage des Linken-Abgeordneten Kristian Ronneburg...

  • Marzahn
  • 25.03.18
  • 67× gelesen
Blaulicht

Totes Paar gefunden

Wilhelmstadt. Einen grausigen Fund machte die Polizei in einem Mietshaus an der Heerstraße. Der Hausmeister hatte die Beamten am Abend des 27. April alarmiert, weil es aus einer Wohnung unangenehm roch und auf das Klingeln niemand reagierte. Als die Polizei die Wohnungstür öffnete, entdeckte sie die Leichen eines Mannes und einer Frau. Laut Obduktion wurde das Paar offenbar bereits vor Wochen getötet. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Wohnungsmieter die Frau erschoss und dann sich selbst....

  • Wilhelmstadt
  • 02.05.16
  • 115× gelesen