Town & Country Stiftung

Beiträge zum Thema Town & Country Stiftung

SozialesAnzeige
Preisträger des 7. Town & Country Stiftungspreises
2 Bilder

Schnell bewerben – der Countdown läuft!
Die Bewerbungsphase für den 8. Town & Country Stiftungspreis startet am 1. Februar 2020

Bereits zum achten Mal wird der Town & Country Stiftungspreis ausgelobt. In diesem Rahmen werden gemeinnützige Einrichtungen aus Deutschland, die sich nachhaltig für körperlich, geistig und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen, mit Förderbeträgen unterstützt. Das Gesamtvolumen der Fördergelder beträgt fast 600.000 Euro. Am 1. Februar 2020 beginnt die Bewerbungsphase für den 8. Town & Country Stiftungspreis, Einsendeschluss ist voraussichtlich der 15. April um 24 Uhr....

  • Neukölln
  • 30.01.20
  • 72× gelesen
Soziales

1000 Euro für Bootstouren

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung erhielt von der "Town & Country Stiftung" eine Spende von 1000 Euro. Mit dem Geld soll das Kanuprojekt "Spree-Bären" unterstützt werden. Die Kinderstiftung lädt Kinder und Jugendliche zu Bootsfahrten und Wochenendtouren auf den Berliner Gewässern ein. Ziele sind eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und das Stärken von Sozialkompetenz. Stephanie Scriba (rechts), Botschafterin von Town & Country überreichte die Spendenurkunde an Kanutrainerin...

  • Kreuzberg
  • 26.11.19
  • 149× gelesen
SozialesAnzeige
Sascha Szilinski (v.l.n.r.), Stiftungsbotschafter und Regionalleiter von Town & Country Haus, übergab die symbolische Spendenurkunde an das Team
vom KinderKulturMonat des WerkStadt Kulturverein Berlin e.V.

KinderKulturMonat für sozial benachteiligte Kinder
WerkStadt Kulturverein Berlin e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der WerkStadt Kulturverein Berlin e.V. setzt sich mit der berlinweiten Kulturkampagne „KinderKulturMonat“ für die Freizeitgestaltung und Bildungsförderung von Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren ein. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein nun eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Seit 2012 organisiert der WerkStadt Kulturverein e.V. erfolgreich den KinderKulturMonat - eine Kulturkampagne, bei der Kinder zwischen vier und zwölf...

  • Neukölln
  • 13.11.19
  • 96× gelesen
KulturAnzeige
Stiftungsbotschafterin Stephanie Scriba (re.) überbrachte Katharina Kreuschner (li.), Leiterin des Stephanus-Kinderhospizdienstes, im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums des Hospizdienstes in Berlin die gute Nachricht über die Förderung der Town & Country Stiftung.

Spende für Stephanus-Kinderhospizdienst
Stephanus-Stiftung wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Stephanus-Kinderhospizdienst der Stephanus-Stiftung erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für Kinder, die eine schwere Erkrankung oder den Verlust eines Familienmitglieds zu verarbeiten haben, eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Ziel des Kinderhospizdienstes ist es, bestehende Angebote der Kindertrauergruppen auszubauen und die Einzelbegleitungen für betroffene Kinder zu verbessern. Dazu gehört vor allem auch die personelle Aufstockung mit...

  • Weißensee
  • 03.09.19
  • 205× gelesen
KulturAnzeige
Stiftungsbotschafter Peter Krywald (3.v.r.) übergab die symbolischen Spendenurkunden an die Vertreter der acht geförderten Vereine, die sich allesamt für die Förderung von Kindern und Jugendlichen einsetzen.

7. Town & Country Stiftungspreis
Kinder- und Jugendförderung von Berliner Vereinen wird mit insgesamt 8.000 Euro durch die Town & Country Stiftung unterstützt

Acht Vereine und gemeinnützige Einrichtungen aus Berlin erhielten für ihr bemerkenswertes Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche eine Förderung in Höhe von jeweils 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Übergabe der symbolischen Spendenschecks fand anlässlich eines Frühstücksempfangs im Hause der KRYNOS Einfamilienhaus GmbH & Co. KG in Berlin statt. In diesem Rahmen bekamen die Vertreter aller geförderten Vereine und Einrichtungen die Möglichkeit, ihre Projekte...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 29.08.19
  • 135× gelesen
KulturAnzeige
Stiftungsbotschafterin Viola Christophel (re.) übergibt die Spendenurkunde an Stefanie Böing, Leiterin der Kindertagesstätte, und die Schützlinge der Kita "Pusteblume".

Umgestaltung der KiTa „Pusteblume“
Die IB Berlin Brandenburg gGmbH wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Die IB Berlin Brandenburg gGmbH erhielt für ihr bemerkenswertes Engagement für die Krippen-, Vorschul- und Hortkinder der Kindertagesstätte „Pusteblume“ eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Aktuell passt die Einrichtung ihr Raumkonzept an die Bedürfnisse der Kinder an, sodass die Spende der Town & Country Stiftung für die altersgerechte Umgestaltung der Kita und dem dazugehörigen Außenbereich aufgewendet wird. Vor allem die in der Kita betreuten Kinder...

  • Oberschöneweide
  • 20.08.19
  • 127× gelesen
Soziales
Juliane Kremberg (links) von den „Jungen Humanist_innen Berlin“ und die Oberschülerin Karo, die im Vorstand der Jugendorganisation mitarbeitet, freuen sich über die Spende.
2 Bilder

Erlebnis-Camp für benachteiligte Kinder
„Town & Country Stiftung“ unterstützt die Arbeit der Jugendorganisation im Humanistischen Verband

Die „Jungen Humanist_innen Berlin“ haben Mitte Juli eine Förderung von 1000 Euro von der „Town & Country Stiftung“ aus Erfurt bekommen. „Damit können wir unser Erlebnis-Camp im Oktober finanzieren“, freut sich Juliane Kremberg, Mitarbeiterin der „Jungen Humanist_innen“. „35 Kinder von Familien, die es sich sonst nicht leisten können, in den Urlaub zu fahren, werden vom 12. bis 14. Oktober gemeinsame Tage verbringen.“ Diese Erlebnis-Camps finden im Frühjahr und Herbst im Kinderwald Tegel...

  • Weißensee
  • 30.07.18
  • 216× gelesen
Soziales
Cindy Gill, Leiterin des Ronald McDonald Hauses, bekommt von Peter Krywald die Spende.
2 Bilder

Spende für Sozialprojekte: Stiftung unterstützt Kinderhilfe-Verein und Ronald McDonald Haus

Wedding. Das Ronald McDonald Haus und der Verein Kinderhilfe – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder können sich über finanzielle Unterstützung freuen. Jeweils 1000 Euro hat Stiftungsbotschafter Peter Krywald von der thüringischen Town & Country Stiftungden beiden Projekten übergeben. Sie gehören zu den insgesamt 20 Berliner Preisträgern, die von der Stiftung ausgewählt wurden. Insgesamt bekommen in diesem Jahr 500 Kinderhilfsprojekte in ganz Deutschland jeweils 1000 Euro. Aus ihnen wird...

  • Wedding
  • 15.08.17
  • 116× gelesen
Soziales

Spenden für Kinderprojekte

Friedrichshain-Kreuzberg. Die „Town & Country Stiftung“ hat jeweils 1000 Euro an 20 Projekte in Berlin vergeben. Sie alle engagieren sich für kranke, behinderte und benachteiligte Kinder. Darunter sind auch zwei Projektträger aus Friedrichshain-Kreuzberg. Eine Spende erhält die „Stiftung Jovita“ in der gelben Villa. Dort bekommen Kinder unter anderem die Möglichkeit, in verschiedenen kostenfreien Workshops wie Tanztheater und Rollenspiel ihr kreatives Können unter Beweis zu stellen. Die andere...

  • Friedrichshain
  • 13.08.17
  • 45× gelesen
Soziales

500 Euro für Kinderträume

Westend. Der Verein Kinderträume erfüllt die Wünsche lebensbedrohlich erkrankter Kinder und Jugendlicher. Damit noch mehr Wünsche in Erfüllung gehen können, übergab die Town & Country Stiftung jetzt 500 Euro an den Verein. An der Spendenübergabe nahm auch der Bürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinhard Naumann (SPD), teil. Die Erfüllung der Kinderträume ist für die betroffenen Familien kostenlos, sie wird ermöglicht durch Spenden und durch die ehrenamtlichen Leistungen von Helfern...

  • Mitte
  • 30.08.16
  • 26× gelesen
Soziales
Thomas Prigand von der Town & Country Stiftung (links) mit Martin Quente von Nestwärme und Ritterburg-Besucherin Ceylan bei der Spendenübergabe.

Spende für die Ritterburg: Kinderhaus bekam 500 Euro

Kreuzberg. Das Kinderhaus "Kleine Ritterburg" des Vereins Nestwärme in der Ritterstraße 36 erhielt am 18. August eine Spende von 500 Euro. Das Geld kam von der Town & Country Stiftung. Sie wurde 2009 gegründet und unterstützt allein in diesem Jahr 568 Projekte mit einer Gesamtsumme von 284 000 Euro. Gewürdigt wird dabei soziales Engagement und die Arbeit mit Kindern. So wie auch bei der Keinen Ritterburg. Sie bietet Bildungs-, Freizeit- und Erholungsangebote für Grundschüler. tf

  • Kreuzberg
  • 29.08.16
  • 107× gelesen
Soziales
Thomas Prigand (links) übergab zusammen mit dem Bürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinhard Naumann (rechts), eine Spende an Maria Kohl.

Die sehnlichsten Wünsche werden Wirklichkeit: Town & Country Stiftung vergibt Spende an den Kinderträume e.V.

Der Kinderträume e.V. erfüllt lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen Träume und Wünsche. Damit weiterhin noch mehr Wünsche in Erfüllung gehen können, übergab die Town & Country Stiftung am Freitag eine Spende in Höhe von EUR 500,00 an den Verein. Zur Spendenübergabe begrüßte der Kinderträume e.V. auch Reinhard Naumann, Bürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country...

  • Westend
  • 22.08.16
  • 185× gelesen
SozialesAnzeige
Thomas Prigand (links) übergab eine Spende an Martin Quente (rechts) vom Nestwärme e.V. für die "Kleine Ritterburg", die auch Ceylan (mitte) gerne besucht.

Bunte, interkulturelle Freizeitgestaltung: Kleine Ritterburg des Nestwärme e.V. erhält Spende der Town & Country Stiftung

Das Kinderfreizeithaus „Kleine Ritterburg“ fördert interkulturelle Begegnungen und Integration von Grundschülern. Zur Finanzierung vielfältiger Aktivitäten übergab die Town & Country Stiftung eine Spende in Höhe von EUR 500,00 an den Berliner Verein Nestwärme. Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung ausgeschrieben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung von...

  • Mitte
  • 19.08.16
  • 132× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.