Anzeige

Alles zum Thema Trödel

Beiträge zum Thema Trödel

Wirtschaft

Neu eröffnet
Dirks Antik- und Trödel Fundgrube

Dirks Antik- und Trödel Fundgrube: Ab 7. Juni findet man in Hakenfelde ständig wechselnde Angebote in über 200 Fächern, die vermietet werden: Trödel- und Geschenkartikel, Kreatives und Selbstgemachtes, Unikate und Raritäten, Schmuck und Mode, Sammlerstücke, Antikes, Kinderspielzeug und vieles mehr. Hugo-Cassirer-Straße 4, 13587 Berlin. Mo/Mi/Fr 10-17 Uhr, Di/Do 12-19 Uhr, jeden 1. Sa im Monat 10-16 Uhr. Telefon: 257 834 57 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per...

  • Hakenfelde
  • 06.06.18
  • 53× gelesen
Kultur

Trödel für die Kulturarbeit

Lichterfelde. Der Förderverein der Freizeiteinrichtung Bürgertreffpunkt im Bahnhof Lichterfelde West sucht gut erhaltenen Trödel, Bücher und Kinderspielzeug. Die Sachen sollen beim Kunst&Krempel-Markt im Juni verkauft werden. Der Erlös kommt der Kulturarbeit im Bürgertreffpunkt zugute. Wer mit Sachspenden die Freizeiteinrichtung unterstützen möchte, kann diese freitags von 10 bis 16 Uhr im Büro des Bürgertreffpunktes, Hans-Sachs-Straße 4D, abgeben. KaR

  • Lichterfelde
  • 13.03.18
  • 29× gelesen
Bildung

Trödel mit Zeitschriften

Schöneberg. In der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, findet vom 16. bis 29. Januar zu den Öffnungszeiten ein Zeitschriftentrödel statt: montags bis freitags, 11-20 Uhr, sonnabends, 11-16 Uhr. KEN

  • Schöneberg
  • 03.01.18
  • 5× gelesen
Anzeige
Kultur

Benefiz-Keramik-Trödel im Museum

Charlottenburg. Im Garten des Keramik-Museums Berlin, Schustehrusstraße 13, darf am Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. September, beim Benefiz-Keramik-Trödel wieder nach Herzenslust gestöbert, getrödelt und gefachsimpelt werden. An beiden Tagen ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwei Euro, inklusive des Besuches der drei aktuellen Sonderausstellungen „Teekeramik“, „Gerda Conitz“ und „Arnulf Holl“. Der Erlös aus dem Verkauf der hierfür gespendeten Keramik- und Porzellanartikel...

  • Charlottenburg
  • 04.09.17
  • 10× gelesen
Wirtschaft

Ohne Ende Bücher

Falkenhagener Feld. Am Sonnabend, 24. Juni, öffnet um 10 Uhr die traditionelle Bücherbörse im Stadtteilzentrum der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Im Spektefeld 26. Hunderte von Büchern, vom Kinderbuch über Belletristik bis zu Sachbüchern, werden angeboten. Bis zum 23. Juli kann täglich bei einer Tasse Kaffee gemütlich gestöbert, gelesen und gekauft werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 14 Uhr. Weitere Informationen gibt...

  • Falkenhagener Feld
  • 15.06.17
  • 8× gelesen
Soziales

Basar bei der All Saints Church

Dahlem. Die Gemeinde der All Saints Church am Hüttenweg 46 veranstaltet am 6. Mai von 9 bis 15 Uhr einen Familienbasar. Angeboten werden Kindersachen, Bekleidung, Spielzeug, Bücher, Fahrräder, Kindersitze und vieles mehr. Wer etwas verkaufen möchte, bringt einen Tisch mit und bezahlt für einen Standplatz 10 Euro und einen Kuchen. Die Einahmen dienen der Erhaltung des Gemeindehauses, das sich die katholische All Saints Church mit einer protestantischen und einer baptistischen Partnergemeinde...

  • Dahlem
  • 01.05.17
  • 51× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Anmelden zum Trödelmarkt

Charlottenburg. Von Privatpersonen für Privatpersonen – dieses Prinzip gilt beim Flohmarkt des Nachbarschaftshauses am Lietzensee, Herbartstraße 25, schon traditionell. Der nächste ist am Sonnabend, 18. März, von 14 bis 17 Uhr. Wer etwas verkaufen will, meldet sich unter  303 06 50 oder per E-Mail unter info@nbh-lietzensee.de. tsc

  • Charlottenburg
  • 06.03.17
  • 122× gelesen
Kultur

Kita am Kleistpark macht Flohmarkt

Der Förderverein der Kita am Kleistpark veranstaltet am 5. Juni 2016 von 14-17 Uhr erstmals einen Kinderflohmarkt auf dem Kitagelände in der Elßholzstraße 29, 10781 Berlin Schöneberg. Nachfolgend findet Ihr die Eckdaten für Verkäufer: Beginn: 5. Juni 2016, 14 Uhr. Aufbau ab 13 Uhr. Verkauft werden sollen ausschließlich Baby- und Kindersachen, kindgerechtes Spielzeug etc. Wir stellen den Stand in Form einer Bierzeltgarnitur. Gebühr pro Stand: 10 Euro plus eine...

  • Schöneberg
  • 07.04.16
  • 83× gelesen
Bildung

Trödel für Zeitschriften

Schöneberg. Die Theodor-Heuss-Bibliothek räumt aus. Vom 13. bis 16. Januar findet in den Räumen der Bibliothek in der Hauptstraße 40 ein Zeitschriftentrödel statt. Geöffnet ist die Bücherei Montag bis Freitag 11 bis 20 Uhr, Sonnabend 11 bis 16 Uhr;  902 77 45 74. KEN

  • Schöneberg
  • 01.01.16
  • 28× gelesen
Bildung

Büchertrödel in der Bibliothek

Tempelhof. Die Bezirkszentralbibliothek, Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, hat wieder die Bücherregale aufgeräumt und viel aussortiert. Am 2. Juli werden die Bücher von 10 bis 18 Uhr im Foyer der Bibliothek angeboten. Reguläre Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr, Sonnabend 10 bis 14 Uhr. Informationen unter 902 77 25 16. HDK

  • Tempelhof
  • 23.06.15
  • 36× gelesen
Kultur

Freitags ins Trödelcafé

Die Paulusgemeinde, Teltower Damm 4-8, lädt jeden Freitag zum Trödelcafé ein. Von 14 bis 17 Uhr kann in Kleidung, Hausrat, Büchern und mehr gestöbert werden. Dazu gibt es Kaffee, Tee, Kuchen und Marmelade. Die Einnahmen kommen ausschließlich der Gemeindearbeit zu Gute. Infos: Tel. 8098320. UM

  • Zehlendorf
  • 11.06.15
  • 35× gelesen
Kultur

Kunstaktion an der Oase

Weißensee. Kunst und Trödel gibt es am 7. März von 10 bis 14 Uhr an der kleinen Grünfläche am südlichen Pistoriusplatz. An diesem Tag werden die Künstler Andrea und Stephen Wilks, die ihr Atelier in der Charlottenburger Straße haben, eine 140 Zentimeter hohe Flaschenskulptur aus Keramik auf der kleinen Oase platzieren. Dazu wird es ein Rahmenprogramm mit weiteren Künstlern geben. Außerdem wird Anwohner Michael Bendler, der sich seit Jahren ehrenamtlich um die Oase kümmert, einen kleinen Basar...

  • Weißensee
  • 26.02.15
  • 23× gelesen
Sonstiges
Alt und Jung treffen sich beim Flohmarkt in der Seniorenresidenz Lichterfelde.

Flohmarkt in Seniorenresidenz unterstützt Arche-Projekt

Lichterfelde. Am Sonnabend, 21. Juni, wird es im Innenhof der Alloheim-Seniorenresidenz Lichterfelde wieder turbulent. Von 10 bis 15 Uhr findet am Lichterfelder Ring 188-197 ein Flohmarkt statt. Der Erlös kommt einem Projekt der Arche zugute."Bereits im vergangenen Jahr haben wir einen Flohmarkt durchgeführt. Mit großem Erfolg", sagt Dagmar Klotz, Leiterin der Lichterfelder Seniorenresidenz. An 20 Flohmarkt-Ständen wurde getrödelt. Rund 1700 Euro sind zusammengekommen. "Wir haben das Geld für...

  • Lichterfelde
  • 05.06.14
  • 41× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Am Sonnabend stehen ca. 200 Steiff-Tiere zum Verkauf.

Steiff-Tier-Verkaufsaktion am 12. April

Seit über vier Jahren gibt es mittlerweile den Dauerflohmarkt der Familie Karim in der Müllerstraße 138 C (Höhe U-Bhf. Seestraße). Er erstreckt sich über zwei Hinterhöfe, plus angrenzender Räumlichkeiten, und ist spezialisiert auf Haushaltsgeräte, Möbel aller Art (auch Gläser, Vasen, etc.) und Kleidung. Hier kann man für wenig Geld einkaufen oder seine Wohnung einrichten. Zusätzlich bietet man ein breites Serviceangebot, u.a. Wohnungsentrümpelungen und Nachlassauflösungen (bei Verwertung...

  • Wedding
  • 03.04.14
  • 20× gelesen
Leute
Holger Martin mit seiner neuesten Rarität, einem Silberkelch aus dem 17. Jahrhundert.

Holger Martin kennt alle Höhen und Tiefen des Antiquitätenhandels

Schöneberg. Mit funkelnden Augen erzählt Holger Martin von seiner jüngsten Erwerbung: einem Silberkelch aus dem 17. Jahrhundert.Das Besondere: Das prunkvolle Trinkgefäß mit dem Doppelwappen ruht auf dem präparierten Fuß eines Adlers. "Ich bin anspruchsvoller geworden. Es muss das Außergewöhnliche sein", sagt er. Entdeckt hat Holger Martin das Stück auf einem Flohmarkt in Dortmund. Der 63-Jährige glüht vor Begeisterung für sein Metier mit den Schwerpunkten Malerei des 18. und 19....

  • Schöneberg
  • 20.03.14
  • 868× gelesen