Anzeige

Alles zum Thema Trödelmarkt

Beiträge zum Thema Trödelmarkt

Wirtschaft

Trödeln bei Petrus

Spandau. Im Evangelischen Gemeindezentrum Petrus wird am Sonnabend, 23. Juni, wieder getrödelt. Zum kleinen Preis gibt es Kinderkleidung und Spielzeug. Ort ist von 10 bis 12 Uhr das Gemeindezentrum an der Grunewaldstraße 7. uk

  • Spandau
  • 14.06.18
  • 0× gelesen
Blaulicht

Zusammenarbeit mit Polizei
Schwerpunkteinsätze des Ordnungsamtes

Das Ordnungsamt hat am 3. Juni gleich drei Schwerpunkteinsätze absolviert.  Acht Einsatzkräfte des Ordnungsamtes sind in Begleitung des zuständigen Stadtrats für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten, Sebastian Maack (AfD), und mit Unterstützung einer Polizeihundertschaft zunächst auf den Trödelmärkten an der Markstraße gegen zahlreiche Ordnungswidrigkeiten wie illegale Neuwarenverkäufe, Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz und des Berliner Ladenöffnungsgesetzes vorgegangen. Auch das...

  • Reinickendorf
  • 08.06.18
  • 23× gelesen
Soziales

Garagentrödel in Neulandsiedlung

Britz. Schnäppchen von privat an privat: Die Bewohner der Siedlung Neuland 3/4 veranstalten Sonnabend, 9. Juni, ihren Garagentrödelmarkt. Zwischen 11 und 15 Uhr kann hier jedermann stöbern und plaudern. Zugang über Britzer Damm und Schlosserweg. Infos unter demycom@arcor.de. sus

  • Britz
  • 02.06.18
  • 53× gelesen
Anzeige
Soziales

Flohmarkt am Samstag 2. Juni in Berlin Moabit

Moabit. Bis vor einigen Jahren gab es regelmäßig Flohmärkte in Moabit-Ost. Diese waren sehr gut besucht und ein Highlight für Groß und Klein. Doch dann stand der Platz nicht mehr zur Verfügung und die Flohmarkttradition schlief ein. Nun wird es endlich wieder einen Flohmarkt geben. Verkauft werden darf alles, was in Deutschland legal verkauft werden darf. Von Haushaltsartikel über Kleidung, Kosmetika, Bücher, Elektronik, Fahrräder, Spielzeug bis zu Tierzubehör. So wird für jeden...

  • Moabit
  • 01.06.18
  • 209× gelesen
  • 1
Soziales

Wer macht beim Flohmarkt mit?

Gropiusstadt. Der Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12, lädt zum Flohmarkt auf der Mittelpromenade zwischen Gesundheitszentrum und Waschhaus-Café ein. Er findet statt am Freitag, 8. Juni, zwischen 10 und 15 Uhr. Wer etwas anbieten möchte, melde sich bis Freitag, 1. Juni, entweder persönlich im Waschhaus oder unter  Telefon 30 36 14 12 an. Die Standgebühr beträgt drei Euro (Ein Tisch ist aber mitzubringen). sus

  • Gropiusstadt
  • 26.05.18
  • 16× gelesen
Wirtschaft

Freie Scholle wird zum Trödelmarkt

Tegel. Beim 17. Schollentrödelmarkt am Sonntag, 6. Mai, von 9 bis 15 Uhr, verwandelt sich ein großer Teil der Siedlung „Freie Scholle“ in einen Marktplatz. Die Schollaner räumen auf und bieten alles an, was sie selbst nicht mehr benötigen. Die Gärten und Garagen bilden eine Trödelmeile, denn die Stände werden gleichzeitig im Schollenhof, Allmendeweg, Schollenweg, Moorweg, der nördlichen Egidystraße und dem Marie-Schlei-Platz aufgebaut. Insgesamt wird es fast 300 Stände geben. CS

  • Tegel
  • 27.04.18
  • 30× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Trödelmarkt auf dem Boddinplatz

Neukölln. Er findet zum siebten Mal statt und inzwischen gibt es mehr als 50 Stände: Der Kieztrödelmarkt auf dem Boddinplatz ist beliebt. Am Sonntag, 6. Mai, von 11 bis 18 Uhr gibt es wieder Gelegenheit zum Bummeln, Stöbern und Plauschen. Im Angebot sind Bücher, Kinderspielzeug, Kleidung und allerlei Krimskrams. An Essenständen können sich die Besucher mit arabischen und türkischen Spezialitäten, Kaffee und Kuchen stärken. Bei diesem Flohmarkt verkaufen keine professionellen Händler, sondern...

  • Neukölln
  • 26.04.18
  • 31× gelesen
Soziales

Flohmarkt für jedermann

Neukölln. Alle sind eingeladen, zu kaufen, zu verkaufen und sich mit Kuchen, Würstchen, Saft und Kaffee zu stärken: Am Sonnabend, 5. Mai, von 10 bis 15 Uhr, veranstaltet die Grundschule an der Karlsgartenstraße 7 einen Flohmarkt. Nähere Informationen gibt es unter foerderverein.karlsgarten@gmail.com. sus

  • Neukölln
  • 26.04.18
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Kleiderbasar in der Freien Waldorfschule Havelhöhe

Kladow. Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher, Umstandsmode und alles, was junge Familien brauchen, gibt es auf dem Kleiderbasar in der Freien Waldorfschule Havelhöhe, Neukladower Allee 1, am 21. April von 10 bis 13 Uhr im Saal der Schule. my

  • Gatow
  • 17.04.18
  • 19× gelesen
Soziales
Von der Stereoanlage bis zur Bettwäsche: Auf den Hofflohmärkten darf fast alles angeboten werden.

Kaufen und verkaufen: Nachbarn im Blumenviertel laden zum Flohmarkt ein

Zum dritten Mal findet im Blumenviertel der „Tag der Hofflohmärkte“ statt – am Sonntag, 22. April, von 11 bis 16 Uhr. Noch können sich Anwohner melden, die mitmachen wollen. Rund um den Glockenblumenweg bieten Nachbarn auf ihrem Grundstück oder in der Garageneinfahrt Kleidung, Spielzeug, Hausrat und Bücher an, einige auch Getränke, Würstchen, Kaffee und Kuchen. Manche haben sich auch mit mehreren Ständen zusammengeschlossen. „Der letzte Flohmarkt im September hat unheimlich Spaß gemacht....

  • Buckow
  • 09.04.18
  • 176× gelesen
Kultur

Trödelmarkt mit Puppentheater

Tempelhof. Auf dem Gelände der ufaFabrik findet am Sonntag, 15. April, der nächste Trödelmarkt statt. Dabei werden von 11 bis 14 Uhr Kinderkleidung, Spielzeuge und kleinere Haushaltsgegenstände getauscht und verkauft. Für Kinder ab drei Jahren wird es um 11.30 Uhr ein Mitmachkonzert und Puppentheater geben. Karten dafür gibt es ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn im Familientreffpunkt. Wer selber mit einem Stand auf dem Trödelmarkt vertreten sein möchte, findet alle Informationen unter...

  • Tempelhof
  • 30.03.18
  • 5× gelesen
Kultur

Trödel für die Kulturarbeit

Lichterfelde. Der Förderverein der Freizeiteinrichtung Bürgertreffpunkt im Bahnhof Lichterfelde West sucht gut erhaltenen Trödel, Bücher und Kinderspielzeug. Die Sachen sollen beim Kunst&Krempel-Markt im Juni verkauft werden. Der Erlös kommt der Kulturarbeit im Bürgertreffpunkt zugute. Wer mit Sachspenden die Freizeiteinrichtung unterstützen möchte, kann diese freitags von 10 bis 16 Uhr im Büro des Bürgertreffpunktes, Hans-Sachs-Straße 4D, abgeben. KaR

  • Lichterfelde
  • 13.03.18
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Trödelmarkt in der Gropiusstadt

Gropiusstadt. Sonnabend, 3. März, findet zwischen 8 und 14 Uhr ein Trödelmarkt vor dem Kurt-Exner-Haus, Wutzkyallee 65, statt. Wer etwas anbieten möchte: Die Standmiete für einen mitgebrachten Tisch kostet fünf Euro. Dieses Geld kommt dem Kurt-Exner-Haus zugute. Anmeldungen erfolgten unter 0152/ 33 83 22 16. sus

  • Gropiusstadt
  • 23.02.18
  • 9× gelesen
Kultur

Trödelmarkt für Lesefreunde

Tempelhof. Die Bezirkszentralbibliothek veranstaltet am Donnerstag, 1. Februar, von 10 bis 20 Uhr einen Büchertrödel. Dieser wird im Foyer des Eva-Maria-Buch-Hauses, Götzstraße 8, aufgebaut. PH

  • Tempelhof
  • 29.01.18
  • 6× gelesen
Soziales

Flohmarkt im Haus Eichkamp

Westend. Das Haus Eichkamp, ein offener, nachbarschaftlicher Treffpunkt und Kulturraum,- veranstaltet am Sonntag, 17. September, einen Flohmarkt. Von 10 bis 15 Uhr darf am Zikadenweg 42A nach Herzenslust gestöbert werden. maz

  • Westend
  • 10.09.17
  • 12× gelesen
Bildung

Trödelmarkt für Kinderkleidung

Altglienicke. Der Förderverein der Grundschule am Berg, Köpenicker Straße 31, lädt am 7. Oktober zu einem Trödelmarkt ein. An bis zu 100 Ständen können Kinderbekleidung, Spielzeug und Schul- und Kinderbücher verkauft werden. Die Standgebühr beträgt fünf Euro, zusätzlich wird eine Kuchenspende für den Basar erwartet. Anmeldung und Informationen unter  67 80 16 31. RD

  • Altglienicke
  • 09.09.17
  • 23× gelesen
Soziales

Hofflohmärkte im Blumenviertel: Anmeldungen sind noch möglich

Neukölln. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Juli gibt es nun zum zweiten Mal Hofflohmärkte im Blumenviertel. Am Sonntag, 17. September, von 11 bis 17 Uhr kann auf mehr als 45 Grundstücken gestöbert und mit den Nachbarn geplauscht werden. Im eigenen Garten, vor dem Haus oder in der Garageneinfahrt werden Bewohner Kleidung, Spielzeug, Hausrat, Bücher und andere Dinge anbieten. Auf einigen Grundtücken haben sich zwei oder drei Nachbarn zusammengetan, sodass rund 60 Verkaufsstände in dem...

  • Rudow
  • 09.09.17
  • 395× gelesen
Soziales

Spenden willkommen: Bürgerstiftung-Flohmarkt in Rixdorf

Neukölln. Sonntags ab 14 Uhr wird auf dem Hof der Villa Rixdorf, Richardplatz 6, getrödelt. Und es werden jederzeit Spenden gesucht. Veranstalter ist die Bürgerstiftung Neukölln. Die Erlöse kommen der gemeinnützigen Arbeit zugute. Wer etwas verschenken möchte, sollte sie am besten beim Flohmarkt vorbeibringen. Willkommen sind Haushaltsgeräte, Porzellan, Schmuck und andere schöne Dinge. Kleider und Möbel werden allerdings nicht entgegengenommen. Wer keine Zeit hat, zum Markt zu kommen, kann...

  • Neukölln
  • 25.08.17
  • 141× gelesen
Wirtschaft
Insgesamt 80 Autos mussten bei den Kontrollen wegen verkehrswidrigen Parkens umgesetzt werden.

Konzertierte Trödelkontrollen: Ordnungsämter arbeiten zusammen

Reinickendorf. Das Ordnungsamt des Bezirks hat am 9. Juli gemeinsam mit den Kollegen des Ordnungsamtes Mitte auf den Trödelmärkten an der Markstraße nach dem Rechten gesehen. Mit bis zu sechs Abschleppwagen wurden Rettungswege, Bushaltestellen und Kreuzungsbereiche freigehalten. Dazu mussten 80 Fahrzeuge umgesetzt werden. Auf den beiden Reinickendorfer Märkten wurden vor allem Ordnungswidrigkeiten im Bereich Handel mit Neuwaren (Verstoß gegen das Sonntagsöffnungsverbot), gewerbsmäßiger Handel...

  • Reinickendorf
  • 14.07.17
  • 150× gelesen
Politik

Trödelmarkte im Blick: Stadtrat Maack will Regeln durchsetzen

Reinickendorf. Mehr als 50 abgeschleppte Autos, 30 Ordnungswidrigkeiten und eine Festnahme – das ist die erste Bilanz eines Schwerpunkteinsatzes von Ordnungsamt und Polizei am 11. Juni auf und an den Trödelmärkten an der Markstraße. Anwohner beklagen die Situation seit Jahren. Zwei Supermärkte und ein Schuhmarkt (letzterer auf Weddinger Gebiet) stellen ihre Parkplätze für Trödelmärkte zur Verfügung. Die Folge: Verkehrschaos auf der Markstraße, zugeparkte Haltestellen, Verschmutzungen in...

  • Reinickendorf
  • 15.06.17
  • 107× gelesen
Wirtschaft

Neuer Flohmarkt in Britz: Kostenlose Stände für Schulen und Kitas

Britz. Mehr als Gemüse, Obst & Co.: Vom 17. Juni an soll es auf dem Wochenmarkt in Britz-Süd an jedem Sonnabend auch Flohmarktstände geben. Die Testphase läuft bis zum Winter. An der Ecke Gutschmidtstraße und Fritz-Reuter-Allee kann ab sofort jeder Trödel anbieten. Gleichzeitig wird die Marktzeit um eine Stunde verlängert, geöffnet ist dann sonnabends von 8 bis 14 Uhr. Nikolaus Fink, Betreiber und Geschäftsführer von „diemarktplaner“, hofft so das Miteinander im Kiez weiter zu stärken. „Die...

  • Britz
  • 10.06.17
  • 149× gelesen
Soziales

Basar bei der All Saints Church

Dahlem. Die Gemeinde der All Saints Church am Hüttenweg 46 veranstaltet am 6. Mai von 9 bis 15 Uhr einen Familienbasar. Angeboten werden Kindersachen, Bekleidung, Spielzeug, Bücher, Fahrräder, Kindersitze und vieles mehr. Wer etwas verkaufen möchte, bringt einen Tisch mit und bezahlt für einen Standplatz 10 Euro und einen Kuchen. Die Einahmen dienen der Erhaltung des Gemeindehauses, das sich die katholische All Saints Church mit einer protestantischen und einer baptistischen Partnergemeinde...

  • Dahlem
  • 01.05.17
  • 51× gelesen
Wirtschaft

Anmelden zum Trödelmarkt

Charlottenburg. Von Privatpersonen für Privatpersonen – dieses Prinzip gilt beim Flohmarkt des Nachbarschaftshauses am Lietzensee, Herbartstraße 25, schon traditionell. Der nächste ist am Sonnabend, 18. März, von 14 bis 17 Uhr. Wer etwas verkaufen will, meldet sich unter  303 06 50 oder per E-Mail unter info@nbh-lietzensee.de. tsc

  • Charlottenburg
  • 06.03.17
  • 120× gelesen
Wirtschaft

Neu: Fahrradflohmarkt in Moabit

Moabit. Den Berliner Fahrradmarkt aus Kreuzberg gibt es jetzt auch in Moabit – immer am ersten Sonntag im Monat. Der Verein „FLickeN“, Initiator des Flohmarkts für Fahrräder, ist zu Gast auf dem Gütermarkt des Zentrums für Kunst und Urbanistik (ZK/U) in der Siemensstraße 27, das nächste Mal am 4. September und dann noch einmal am 2. Oktober, immer ab 11 Uhr. Fahrradhändler und Privatleute bieten ihre gebrauchten Fahrräder an. Elias Dege von „FlickeN“ versichert: „Hier werden alle Räder, ob...

  • Moabit
  • 16.08.16
  • 275× gelesen