Anzeige

Alles zum Thema Transport

Beiträge zum Thema Transport

Verkehr

Inklusion auf der Wartebank: Behindertenfahrdienste in Kritik

Lichtenberg. Die Behindertenfahrdienste sollen gerade für Schüler flexibler agieren. Obwohl das Problem bekannt ist, ist eine Änderung erst 2017 in Sicht.Einen flexibleren Schüler-Transport, das wünschen sich viele Schüler mit Handicap. Sogenannte Schülertransporte werden beispielsweise von Kindern und Jugendlichen mit Rollstuhl im Rahmen der Behindertenbeförderung an gewöhnlichen Schulen in Anspruch genommen. In der Vergangenheit gab es jedoch Kritik an den starren Abholzeiten des...

  • Rummelsburg
  • 25.09.15
  • 163× gelesen
Auto und Verkehr

Transport von Pedelecs

Fahrradträger fürs Auto müssen beim Transport von Pedelecs größere Belastungen aushalten können. Darauf weist die Prüforganisation Dekra hin. Der Elektroantrieb mache die Fahrräder in der Regel rund zehn Kilogramm schwerer als gewöhnliche Velos, bei zwei Pedelecs kämen meist um die 50 Kilogramm zusammen. Auch dürfe die maximal zulässige Dachlast oder bei einem Heckträger die Stützlast des Kupplungskopfes nicht überschritten werden. Leichter werden Pedelecs, wenn man die Akkus entnimmt....

  • Mitte
  • 27.08.14
  • 20× gelesen
Verkehr
Neuzugang bei der Britzer Parkbahn: ein Anhänger für Kinderwagen und Fahrräder.

Neuer Platz für Räder und Kinderwagen

Britz. Die Britzer Parkbahn ist für die Sommersaison besser auf den Transport von Kinderwagen und Fahrrädern eingerichtet."Wir führen schon seit der Betriebsübernahme einen eigenen Wagen für Kinderwagen im Zug mit", berichtet Betreiber Peter Erk von der Britzer Parkbahn/Feldbahn-Betriebsgesellschaft. "Aber das ist ein geschlossener mit Schiebetür." Deshalb war es immer sehr zeitaufwendig, Kinderwagen oder Räder in hineinzubringen. "Jetzt haben wir einen offenen Flachwagen mit niedrigem...

  • Britz
  • 03.07.14
  • 50× gelesen
Anzeige
Auto und Verkehr
Das Fahrrad im Gepäck: Dachträger sorgen für einen praktischen und sicheren Transport.

Sicherer Transport mit Dachträger

Es wieder Zeit für ausgedehnte Radausflüge. Größere Distanzen lassen sich dennoch mit dem Auto überbrücken. Das Fahrrad kommt solange aufs Autodach.Der Sommer bietet wieder unzählige Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung außer Haus - zu den besonders beliebten gehört nach wie vor das Radfahren. Denn hierbei lässt sich der Genuss frischer Luft und milder Temperaturen mit gesunder Bewegung kombinieren. Allerdings fehlen in der eigenen Wohngegend oft Strecken, auf denen man tatsächlich entspannt...

  • Mitte
  • 05.06.14
  • 13× gelesen